Englisch-Sprachcamp in Deutschland?

Dieses Thema im Forum "Schulzeit" wurde erstellt von belladonna, 4. September 2014.

  1. belladonna

    belladonna Tolle Kirsche

    Registriert seit:
    21. März 2002
    Beiträge:
    7.751
    Zustimmungen:
    24
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Friedberg
    Hallo,
    mich würde mal interessieren, ob hier schon mal jemand sein Kind an einem Englisch-Sprachcamp hat teilnehmen lassen, das in Deutschland stattfindet (gibt es u.a. von Berlitz).

    Prinzipiell teile ich ja die Meinung, dass man Sprachen am besten in dem Land lernt, wo sie auch gesprochen werden, aber wenn ich mir so anschaue, was normale Sprachferien in England kosten... :umfall: Außerdem weiß ich genau, dass ich meinen Sohn nie dazu bringen würde, freiwillig ganz allein 2 Wochen ins Ausland zu reisen.

    Andererseits täte es ihm aber schon sehr gut, wenn er sich in den nächsten Sommerferien mal eine Zeitlang intensiver mit Englisch befassen würde. Zu Hause üben verweigert er in den Ferien komplett, wahrscheinlich sind ihm seine Noten dafür noch nicht schlecht genug (im letzten Zeugnis war's 'ne 4). Bleibt die Wahl zwischen Ferienkurs in einer Nachhilfeschule oder eben so ein Camp. Habt Ihr Erfahrungen damit?

    LG, Bella :blume:
     
  2. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.729
    Zustimmungen:
    76
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    AW: Englisch-Sprachcamp in Deutschland?

    Meine Großen waren mal mit der Reisemeise unterwegs. Englisch für Anfänger. War bis auf Kleinigkeiten aus Sicht der Kinder ganz nett. Ist aber Jahre her. Ich glaub in unserer Jugendherbergszeitung ist sowas ab und an mal drin. Bin mir aber nicht sicher.
     
  3. Su

    Su Das Luder

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    24.849
    Zustimmungen:
    192
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Dahoam
    AW: Englisch-Sprachcamp in Deutschland?

    Lustig, meine Kinder sind gerade am Starnberger See mit Berlitz.

    Sie hatten etwas Hemmungen alleine so ein Camp zu machen, deswegen haben wir eins bei uns in der Nähe ausgesucht nur eine 3/4 STunde weg von uns. Ich kann Dir Samstag mehr berichten, bis jetzt hat nur Larissa ab und an kurz angerufen. Daran dass sie sich kaum melden, merkt man das es ihnen gut geht. Nur heute hat der Campleiter angerufen, Yannick und ein anderer Junge haben es geschafft beim kajak hochtragen ein Auto zu rammen :umfall:

    Wir hatten beim Bringen am Sonntag einen sehr guten Eindruck, das Camp ist in der Jugendherberge am Starnberger See, die liegt in einem rießen Gelände direkt am See, ein Traum. Es sind nur 25 Kinder (12 Jungs, 13 Mädchen oder umgekehrt) Unterricht ist in Gruppen von 5-6 Kindern und die Camp-Betreuer kommen aus Australien, USA, Irland und sind richtig coole nette junge Leute.

    Lg
    Su
     
  4. Tulpinchen

    Tulpinchen goes Hollywood

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    16.379
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinkilometer 731
    AW: Englisch-Sprachcamp in Deutschland?

    Ich wusste gar nicht, dass es sowas gibt! Gibt's das nur mit Englisch in Deutschland?

    LG, Katja.
     
  5. Petri

    Petri Miss Marple

    Registriert seit:
    3. Januar 2011
    Beiträge:
    4.516
    Zustimmungen:
    73
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Englisch-Sprachcamp in Deutschland?

    Wow, das klingt total toll. Ich wußte auch nicht, dass es sowas gibt. Ich war früher mit der Schule in England und habe anschließend meine Austauschschülerin häufiger in den Ferien besucht. Allerdings ohne Sprachkurs. Da war ich aber schon 15/16.
    Für meinen Sohn fände ich das später auch mal toll und hoffe, dass er dann nicht mehr so schüchtern ist wie jetzt und sich das zutraut.
     
  6. Su

    Su Das Luder

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    24.849
    Zustimmungen:
    192
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Dahoam
    AW: Englisch-Sprachcamp in Deutschland?

    Sie machen auch super Sachen, Mittwoch waren sie im Skylinepark und Donnerstag Kanu fahren, die anderen Tage weiß ich noch nicht.....

    Lg
    Su
     
  7. yuppi

    yuppi yupp its just me

    Registriert seit:
    12. Januar 2005
    Beiträge:
    12.834
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    at Home
    AW: Englisch-Sprachcamp in Deutschland?

    Oje das könnten wir uns im leben nich leisten. Nicht mal für nur ein Kind
     
  8. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.729
    Zustimmungen:
    76
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    AW: Englisch-Sprachcamp in Deutschland?

    Yuppi, wir auch nicht ... Ich müsste gucken, was wir damals bei der Reisemeise gezahlt haben. Ich mein es waren 200 pro Nase und das war schon eng .
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...