Englisch für Babys???

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von 4711, 28. April 2007.

  1. Hallo zusammen! :winke:

    Ich war heute mit meiner Tochter (:relievedface: und meiner Nichte (5) auf einem Fest.
    Es war toll...Angeln Hüpfburg....
    Wir sind dann 10 min 2 Eis und einiges an ich will aber...
    Mama mach mal dies und das...:umfall:
    an einem Stand gelandet der Werbung macht für seine Kurse Englisch
    ab 3 Monaten.

    Mich hatte die Sache eigentlich nur für meinen grossen (9) interessiert aber die Dame meinte für meine Tochter (:relievedface: und meinen Kleinsten (2) wäre es auch eine gute und wichtige Sache.

    Sie bietet Kurse an ab !!!3 Monaten!!!
    Von Baby Englisch höre ich das erste Mal.

    Habt Ihr da Erfahrungen gemacht???
    Ist es für meine Kleinen wirklich eine "gute Sache?"

    Gruss
     
    #1 4711, 28. April 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28. April 2007
  2. Silly

    Silly Moni, das Bodenseeungeheuer

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    19.188
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Englisch für Babys???

    :winke:

    hat Dein Grosser kein Englisch in der Schule? Bei ist das ab 1. Klasse Pflichtfach ...

    Du den Kleinen, also ein Kind von 3 Monaten einmal wöchentlich in einen "Englischkurs" zu stecken, halte ich schlichtweg für übertrieben und für Geldmacherei. Das Kind hat da rein gar nichts von, wenn Du nicht zuhause auch mit ihm Englisch redest.
    Für (2-)3 jährige kann ich das dann schon vorstellen. Da der Unterricht wahrscheinlich eher spielerisch vonstatten geht (Singen, Spielen...).
    Wobei ich aber sagen muß, ich finde der Unterricht müßte dann durchgezogen werden, bis die Kinder in der Schule Englisch bekommen :)

    LG Silly
     
  3. Salome

    Salome mit dem grossen Herzen

    Registriert seit:
    9. April 2007
    Beiträge:
    8.869
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Englisch für Babys???

    Hallo,

    wir überlegen zur Zeit auch schon dauernd, ob es Sinn macht unsere Große schon für einen Englischkurs anzumelden, scheuen aber noch zurück, weil wir auch glauben, daß es nur Sinn macht, wenn sie dann dort teilnimmt, bis sie in der Schule Englisch hat. (Der Kurs der bei uns angeboten wird ist für Kinder ab einem Jahr) :)

    Bin auch auf eure Erfahrungen gespannt. :winke:
     
  4. Nessie

    Nessie Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    24. Juli 2002
    Beiträge:
    5.108
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Englisch für Babys???

    Eine Freundin von uns geht mit ihrer Tochter seit etwas über einem Jahr hierhin

    http://www.hdee.de/index.php?option=com_content&task=view&id=93&Itemid=2

    und spricht mit ihr zu Hause nie englisch. Beide Eltern deutsch.

    Aber es hat wirklich etwas gebracht. Es hat natürlich etwas gedauert, aber mittlerweile kann sie schon richtig gut Sätze bilden und mischt sich ein, wenn Sean und ich uns auf englisch unterhalten :jaja:

    Es kommt glaub ich darauf an, welcher Kurs und welche Methode.

    :winke:
     
  5. Birgit

    Birgit freches Huhn
    Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2002
    Beiträge:
    6.108
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Werne
    Homepage:
    AW: Englisch für Babys???

    helen doron wird bei uns in der kita auch ab 3 jahren angeboten. till habe ich nicht angemeldet, da er sonst zu viel termin hätte. soll aber sehr gut sein.

    :winke:
     
  6. AW: Englisch für Babys???

    Hallo!

    Mein grosser (9) hat natürlich Englisch in der Schule, aber es würde Ihm Spass machen einen Kurs in seiner Freizeit zu belegen.

    Helen Doron war es auch welche den Stand auf dem Fest hatte.

    Sie soll wirklich sehr gut sein und wird mit den Kleinen ein Stück auf Englisch vortragen.

    Das möchte ich mir gerne ansehen.
    Habe mir überlegt mit meiner kleinen (:relievedface: am Samstag zur Schnupperstunde zu gehen aber meinen kleinen werde ich nicht mitnehmen.
    Ich denke das ist noch zu früh.

    War von Euch mal jemand bei Hellen Doron?
     
  7. Nessie

    Nessie Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    24. Juli 2002
    Beiträge:
    5.108
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Englisch für Babys???

    Hast du denn meinen Link auch angeklickt? Ich habe vor Birgits Thread auf den gleichen Link verwiesen, ich kann das halt nur nicht mit dem Namen und das sich da ne Webadresse hinter verbirgt etc. Jedenfalls verbirgt sich dahinter auch Helen Doron :jaja:

    Wir gehen da ja nicht hin, weil Sean ja eh vom Daddy englisch lernt, aber ich war mit meiner Freundin und der Kleinen mal mit. Und es war echt schön und naja den Rest hab ich ja vorher geschrieben.
     
  8. Silly

    Silly Moni, das Bodenseeungeheuer

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    19.188
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Englisch für Babys???

    :winke:

    ich glaube 4711 kann noch keine Links ;)
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...