Endlich trocken?!

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Nadine, 8. Dezember 2006.

  1. Hallo!
    Ich war wahrlich schon lange nicht mehr hier. Aber jetzt hab ich ein kleines Problem, und hoffe ich habt mir ein paar Ratschläge.
    Meine kleine Tochter (wird im März 3 Jahre alt) hat überhaupt kein Interesse trocken zu werden. Die Windel ist ihr ständiger Begleiter:)
    Ab und zu probiere ich es mal aus sie aufs Töpfchen oder aufs Klo zu setzen, aber sie weint nur, wird fast hysterisch. Ich weiss mir nicht zu helfen, da ihr das Pipi machen in die Windel anscheinend gefällt ):
    Ich weiss ja, dass jedes Kind seinen eigenen Rhytmus hat, aber dass so gar kein Interesse da ist, finde ich echt komisch....
    Im Sommer haben wir sie öfters nackt rennen lassen, und sie hat dann gemerkt, dass sie muss, und hat dann so lange geschrien bis sie wieder eine Windel anhatte. Gut ein paar mal gings daneben, als sie es nicht gemerkt hat, und dann hat sie wie wild geschrien (wir haben nicht geschimpft, oder so).
    Vielleicht habt ihr einen Rat, trotz dem verwirrenden Posting

    LG
    Nadine
     
  2. maren

    maren Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    29. Juni 2002
    Beiträge:
    1.010
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Endlich trocken?!

    Hallo Nadine,

    sie ist doch noch sehr klein. Sie muß noch kein Interesse am Töpfchen haben. Laß ihr doch ihre Windel, bis sie sie nicht mehr möchte. Ich kenne das von meinem Großen auch: Mit 1,5 war mal kurzes INteresse fürs Klo da (aber natürlich noch kein Gefühl dafür, wann er muß), dann erst wieder nach dem 3. Geburtstag. Ich würde sie da ganz mit in Ruhe lassen.

    Liebe Grße, Maren
     
  3. AW: Endlich trocken?!

    Ja, ich weiss dass sie noch klein ist, aber ich habe halt Bedenken dass sie mit Windel in den Kindergarten geht (die sehen dass nicht wirklich gerne). Franziska ist ein sehr stures Kind (von wem sie dass nur hat) :)
    Aber zwingen kann ich sie nicht, da hast du recht.
    Vielen Dank für deine Antwort, ich dachte nur vielleicht hat jemand einen "ultimativen Tip" :)

    Nadine
     
  4. christine

    christine Weltreisende

    Registriert seit:
    6. Juni 2002
    Beiträge:
    8.775
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    stuttgart
    AW: Endlich trocken?!

    Hallo Nadine!

    Mein Tipp: Sich von niemandem und auch nicht vom Kiga unter Druck setzen lassen, wenn Deine Tochter schreit, würde ich sie auf keinen Fall zwingen.

    Ich habe bei Ben gemerkt, daß er Angst hat, ins Klo zu fallen und ihm der Topf weh tut. Jetzt haben wir so einen Toilettentrainer gekauft, wo er sich seitlich festhalten kann und auf einer Stufe steht mit den Füßen. Heute hat er das erste Mal nach einem halben Jahr Versuchspause keine Windel an und wir werden versuchen zu trainieren. Er hat erst Angst gehabt und jetzt will er dauernd drauf!

    Und auf Sturheit zu tippen fände ich falsch. Was heißt schon stur? Sie hat sich was in den Kopf gesetzt und will das, was SIE will tun, nur nicht das, was Du möchtest. Naja, vielleicht ist das zu einfach betrachtet und sie ist einfach noch nicht so weit?


    Christine
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...