Elterngeld

Dieses Thema im Forum "Schwanger wer noch?" wurde erstellt von Baerchen08, 28. August 2007.

  1. Baerchen08

    Baerchen08 Familienmitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2007
    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    88
    Hallo Ihr Lieben,
    es gibt ja Elterngeld ab dem 3. Monat ausbezahlt.
    (davor bekommen wir ja noch Mutterschutzgeld)
    Die Frage ist nun: in meinem bekanntenkreis wurde die Geburt des Kindes sofort angeben und das Elterngeld beantragt.
    Und die Behörden zahlen meistens erst nach dem 5. Monat...
    Wie erging das Euch ????

    Ist das immer so ?
    Wird das solange gezogen ???

    Behördenräder arbeiten wohl anders.... (bis dahin sind ja alle Rücklagen aufgebraucht)
    wie habt ihr das Empfunden und gemeistert ???
     
  2. AW: Elterngeld

    Hi, also ich habe mein Elterngeld damals relativ bald nach der Geburt beantragt, und der Antrag wurde auch auf die Zeit mitgestellt, in der ich ja noch Mutterschutzgeld bekommen habe. Das wundernswerte war für mich, dass ich in dieser Zeit AUCH Anspruch hatte auf Elterngeld, aber nur auf einen ganz geringen Anteil. 40 € waren das damals, aber das sind auch vier Päckchen Windeln...

    Ich muss allerdings dazu sagen, dass mein Antrag auf Elterngeld schon mehr als zwei Jahre zurückliegt...

    Da ich die Unterlagen grad hier liegen hab, kann ichs dir genau sagen, wie lang die gebraucht haben. Bei denen ist der Antrag eingegangen, und zum Ausrechnen und Antrag zurückschicken haben sie genau 9 Tage gebraucht... Und das war beim Antrag fürs zweite und dritte Jahr auch ungefähr so eine Zeitspanne, ich hab das wirklich sehr schnell zurückbekommen.
     
  3. Baerchen08

    Baerchen08 Familienmitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2007
    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    88
    AW: Elterngeld

    Alle hier haben die 67% vom Nettogehalt ( die es ja jetzt gibt) erst im 5. Monat bekommen.. deswegen meinte ich.
    Ist ja erst ab diesem Jahr so !! Kennt sich damit jemand schon aus, der jetzt dieses Jahr sein Kind bekommen hat ;)

    9 Tage wären wirklich schnell, ob die geizigen Schwaben auch so schnell sind .. mag ich nach den Kommentaren von meinen Freunden bezweifeln ;)
     
  4. AVE

    AVE Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    30. Januar 2006
    Beiträge:
    3.444
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Elterngeld

    Mein Elterngeldbescheid war 1 Woche nach Antragstellung da ! Hab mich selbst gewundert, dass es so schnell ging mit der Bearbeitung !
     
  5. Kati

    Kati Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    19. Juni 2004
    Beiträge:
    1.682
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    in der Pampa ;-)
    Homepage:
    AW: Elterngeld

    Öhm...wie jetzt nach 5 Monaten?

    Ich arbeite ja nicht und bin auch nicht in Mutterschutz. Ich kriege also den Mindestsatz.

    Und ich dachte, ich beantrage den halt sofort nach der Geburt und dann bekomme ich das auch ziemlich gleich??

    Da scheine ich wohl schief gewickelt zu sein? Vielleicht schreiben ja noch mehrere von ihren Erfahrungen. Würde mich mal interessieren.

    Bin ja schon froh, dass ich überhaupt was kriege. Bei Niklas haben wir NIX bekommen.
     
  6. AVE

    AVE Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    30. Januar 2006
    Beiträge:
    3.444
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Elterngeld

    Ich habe auch gleich nach der Geburt den Antrag gestellt. Während der Mutterschutzfrist habe ich nix bekommen, da ich ja den AG-Zuschuss zum MG sowie Mutterschutzgeld von der KK bekommen habe. Nach Ablauf der Mutterschutzfrist bekomme ich jetzt das Elterngeld, allerdings auch nur den Mindestsatz plus Geschwisterbonus für Cecilia, da ich ja weiterarbeite. Aber immerhin !

    Wenn man vor der Geburt nicht gearbeitet hat, bekommt man m.E. sofort den Mindestsatz.
     
  7. Su

    Su Das Luder

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    24.833
    Zustimmungen:
    181
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Dahoam
    AW: Elterngeld

    Vor 2 Jahren gab es noch gar kein Elterngeld, das war dann das alte Erziehungsgeld. Nachdem es neu ist kann es gut sein das die Bearbeitung so lange dauert:cool:

    LG
    Su
     
  8. Tigerchen

    Tigerchen Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. Juni 2007
    Beiträge:
    4.229
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Elterngeld

    ja, bekommst Du auch. da ich vor der geburt noch immatrikuliert war- kam Mindestsatz. aber sofort nach der Antragsstellung. hat kaum paar tage gedauert, war der Brief da und im gleichen monat das geld.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...