Elterngeld

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Sonna, 10. Juli 2007.

  1. Sonna

    Sonna W(ö)rlds best Coach

    Registriert seit:
    5. Februar 2003
    Beiträge:
    14.692
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Mal wieder ein beliebtes Thema... *g*
    Hab schon die Suche bemüht, aber nichts Passendes für mich gefunden.

    Hat jemand von Euch eine gute Seite, wo man das Elterngeld ZUVERLÄSSIG berechnen kann? Oder ist jemand vom Fach und könnte das freundlicherweise für mich tun?

    Ich habe bereits diverse Rechner und Angaben gefunden und habe Ergebnisse zwischen 400 Euro Elterngeld und 580 Euro *g*
    Und das ist ja schonmal ein Unterschied ;o)

    Das wäre relativ schnell wichtig für mich, denn ich überlege, ob ich die nächsten Monate noch aufstocke im Büro, damit mehr rausspringt nachher. Und das wäre zum August hin natürlich günstig!

    Kann mir jemand helfen?

    Bisher habe ich einen 400 Euro Job. Würde aber vielleicht einen Halbtagsjob draus machen (wenn mein Chef einverstanden wäre natürlich :hahaha: ) , damit wir etwas mehr Geld bekommen würden, denn soviel ich weiß, wird der Durchschnittswert der letzten 12 Monate genommen?!?

    seufz.... das sind die ersten und einzigen unangenehmen Nebenwirkungen, die ich zu beklagen habe :hahaha:

    Lieben Gruss
    Sonja
     
  2. Claudia

    Claudia glücklich :-)

    Registriert seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    18.301
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    zu Hause....
    Homepage:
    AW: Elterngeld

    Mal auf die Schnelle, bin grad, auf´m Srpung: Die Seite des Familienministeriums ist doch die "genaueste" bzw. unverfälscheste: http://www.bmfsfj.de/Politikbereiche/familie,did=76746.html

    Weiter unten ist ein Link zu einem Rechner, der bei uns weitestgehend stimmte bis auf 2 -3 Euro. Denkt dran, dass das Elterngeld bei der Steuererklärung im Jahr drauf progressiv mit eingerechnet wird. Beim 400-Euro-Job ist das glaub ich anders, der ist glaub ich steuerfrei, oder? Ist das Elterngeld zwar auch, wird aber bei der Jahreserklärung mitgerechnet. Bei Steuerklassenwahl 3/5 kommt es schnell zu Nachzahlungen. Gehmal hier über die Suche, da gab es dieses Jahr schon ein paar Posting - auch von mir ;-)

    Und ja, es wird das Einkommen der letzen zwölf MOnate durchschnittlich genommen.

    :winke:
    Claudia
     
  3. Su

    Su Das Luder

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    24.848
    Zustimmungen:
    190
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Dahoam
    AW: Elterngeld

    Liebe Sonja,

    Claudia hat Dir ja schon wunderbar geholfen, ich muß leider gleich weg, wenn noch Fragen offen sind schreib mir eine PN.

    LG
    Su
     
  4. Xandra

    Xandra Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    25. September 2005
    Beiträge:
    2.758
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bayern
    Homepage:
    AW: Elterngeld

    Ich hab hier das ganze Heft des Elterngeldes. Liegt doch auf jeder Beratungsstelle usw. auf .
    Ist zwar etwas verwirrent aber naja.

    LG
    Xandra
     
  5. Sonna

    Sonna W(ö)rlds best Coach

    Registriert seit:
    5. Februar 2003
    Beiträge:
    14.692
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Elterngeld

    Oh prima! Den hatte ich noch nicht gesehen.. Hatmir schonmal weitergeholfen! Danke Dir! (auch wegen der Bücher-Tipps ;o))

    :winke:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...