Elterngeld...und ich k**** gleich !!!

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von mone, 24. Juni 2009.

  1. mone

    mone Kamikazemuddern

    Registriert seit:
    15. August 2008
    Beiträge:
    12.483
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Koblenz
    Holt mich mal jemand wieder auf den Boden ?
    Ich könnte gerade platzen, k*****, ...

    Da trudelt gerade endlich mal der Bescheid ein, und was sehe ich ?

    Sieben Monate Einkommen nicht berücksichtigt...natürlich die (u.a.) sieben Monate, die ich vor kurzem erst ausgezahlt bekommen habe (näheres im Fred *Arbeitsgericht*)
    Ein Anruf bei dem Sachbearbeiter (weil ist ja sicher nur ein versehen) bringt dann ans Licht:

    Pech gehabt, das Geld ist Ihnen erst 2009 zugeflossen...seien sie froh, dass das Elterngeld nicht auch noch gekürzt wird (wegen Einkommen nach der Geburt).

    Hallo ?
    Was für ein krankes Recht ist das denn ?

    Da schlage ich mich Monatelang mit ALG durch und zur Belohnung fehlen mir jetzt auch noch Rund 500€ Elterngeld pro Monat ??
    Wie fair ist das denn ?
    Kann ich dafür, das mein sch**** Chef nicht das gezahlt hat, was mir zustand ?

    Ich komm grad nicht runter...reg mich immer mehr auf...

    Hat jemand ein paar Baldrian und Eieis übrig ??? :-( :-( :-(

    sauer und traurig
    Simone
     
  2. AW: Elterngeld...und ich k**** gleich !!!

    Das ist ja wirklich eine große Gemeinheit! :achtung:

    Und irgendwie kann ich mir gar nicht vorstellen, dass das rechtens ist und das letzte Wort schon gesprochen ist?

    :troest:
     
  3. mone

    mone Kamikazemuddern

    Registriert seit:
    15. August 2008
    Beiträge:
    12.483
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Koblenz
    AW: Elterngeld...und ich k**** gleich !!!

    Rechtens scheint das schon zu sein...aber das letzte Wort ist dennoch noch nicht gesprochen...
    Ich lass mich nicht kampflos doppelt strafen...

    ...aber ich hab ja gerade Übung darin, dauernd zum Anwalt und zum Gericht zu laufen...
    Wäre ja auch langweilig, wenn es das schon gewesen sein sollte...

    Simone
     
  4. Bianca

    Bianca Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. September 2007
    Beiträge:
    18.068
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Elterngeld...und ich k**** gleich !!!

    Ich finds etwas seltsam. :verdutz:
    Das kann doch nicht Dir angelastet werden wenn Dein Chef das Dir zustehende Geld erst viel später zahlt (ohne jetzt Deinen Fred mit dem Arbeitsgericht verfolgt zu haben). :ochne:

    Ich würd mich nochmal an anderer Stelle kundig machen, nur wo. :???:
     
  5. Regina

    Regina Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    7. April 2006
    Beiträge:
    2.407
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Elterngeld...und ich k**** gleich !!!

    Rechtens?? Echt?? Da würde mich nochmal die Meinung eines Anwalts interessieren. Dann soll der Arbeitgeber das zahlen, war ja wohl er, der das ganze verbockt hat.

    Also echt!

    Regina
     
  6. Wölfin

    Wölfin Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    29. Juni 2008
    Beiträge:
    6.820
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    in einer wunderschönen Landeshauptstadt
    AW: Elterngeld...und ich k**** gleich !!!

    Das kann ich mir so gar nicht vorstellen, dass es rechtens ist.

    DENN es kommt ja darauf an, für wann dir das Geld gezahlt worden ist, und nicht wann es deinem Konto gutgeschrieben wurde :???:

    Ich würde da auch noch einmal nachhaken :jaja:
     
  7. mone_1978

    mone_1978 Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    3. April 2007
    Beiträge:
    1.308
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Elterngeld...und ich k**** gleich !!!

    Hey lass Dich erst mal drücken!

    Ist ja echt mies!!!

    Lass das prüfen, ich kann mir auch nicht vorstellen dass es drauf ankommt wann das Geld ausgezahlt wird sondern für welchen Zeitraum. Ich hatte dieses Jahr auch wegen dem Mistelterngeld eine Klage eingereicht und ich ahbe gewonnen. Obwohl sie es am Anfang so dargestellt hatten, dass ich keine Chance habe und sie noch fair seinen mir gegenüber!

    Lass es nicht so stehen, das ist deren Masche weil eben nicht viele klagen!!! Aber normalerweise steht Dir auch hier PKH zu und selbst wenn Du verlierst ist das irgendwie anders mit den Kosten wie beim Familienrecht!

    Kopf hoch und ab zum Anwalt


    lg

    Mone
     
  8. mone_1978

    mone_1978 Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    3. April 2007
    Beiträge:
    1.308
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Elterngeld...und ich k**** gleich !!!

    Hey lass Dich erst mal drücken!

    Ist ja echt mies!!!

    Lass das prüfen, ich kann mir auch nicht vorstellen dass es drauf ankommt wann das Geld ausgezahlt wird sondern für welchen Zeitraum. Ich hatte dieses Jahr auch wegen dem Mistelterngeld eine Klage eingereicht und ich ahbe gewonnen. Obwohl sie es am Anfang so dargestellt hatten, dass ich keine Chance habe und sie noch fair seinen mir gegenüber!

    Lass es nicht so stehen, das ist deren Masche weil eben nicht viele klagen!!! Aber normalerweise steht Dir auch hier PKH zu und selbst wenn Du verlierst ist das irgendwie anders mit den Kosten wie beim Familienrecht!

    Kopf hoch und ab zum Anwalt


    lg

    Mone
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...