Ekzem durch Trockenfutter bei Junghunden

Dieses Thema im Forum "Hund - Katze - Maus" wurde erstellt von Beate, 10. März 2005.

  1. :winke: alle,

    Carlos (10 Monate) hatte vor ca. 2 Wochen eine kleine rosa Stelle auf dem Nasenrücken nahe der schwarzen Spitze (wie heißt die eigentlich?). Ich dachte mir nichts dabei, gestoßen halt oder gekratzt... Nach ein paar Tagen kam eine zweite Stelle dazu, noch ein paar Tage später verbanden sich beide Stellen zu einer (Gesamtgröße ca. 1/2 qcm). :verdutz:

    Meinem Mann fiel ein, dass Gina das im gleichen Alter an derselben Stelle auch hatte und dass es schlagartig wegging, als wir kein Trockenfutter mehr gaben, sondern frisches Fleisch, Haferflocken etc. Den Tip hatten wir aus dem Buch "Unsere Hunde, gesund durch Homöopathie" - die dazu gehörende homöopathische Behandlung hatten wir weggelassen. Die Salben vom Tierarzt hatten nicht geholfen, vielleicht auch, weil sie immer gleich abgeleckt wurden.

    Als Gina älter war, hat sie Trockenfutter problemlos vertragen, allerdings nur noch auf Reisen o.ä. bekommen.

    Also haben wir bei Carlos auch das Trockenfutter gestrichen, und nach zwei Tagen fingen die Stellen an abzuheilen. Sie sind noch zu sehen, aber nicht mehr rosa, sondern wieder dunkel. *freu*

    Habt Ihr so etwas schon mal gesehen, davon gehört oder gelesen? Wenn Ihr es kennt, wie ist es behandelt worden, und was hat geholfen?

    Ich habe außer in dem erwähnten Buch noch nie davon gehört - aber es kann doch nicht sein, dass ich zufällig die beiden Hunde habe, die als einzige ihrer Art so reagieren? Sie sind/waren zwar beide Belgier, aber aus ganz verschiedenen Linien, und es war auch verschiedenes Trockenfutter.

    Hoffe auf viiiiele Erfahrungsberichte
    Beate
     
  2. AW: Ekzem durch Trockenfutter bei Junghunden

    Unser Allergiker-Hund (Menschenschuppen, Milben, Flöhe, Hausstaub) bekommt bei normalem Trockenfutter am ganzen Körper so eine Art Schuppenflechte. Manche Stellen platzen auf und bluten dann, andere haben den typischen Ekzem-Charakter und man sieht fast nur den roten Kranz, der sich langsam vergrößert. Juckreiz natürlich inklusive.

    frisches Fleisch/gekochtes Fleisch verträgt er aber auch nicht sehr gut. Wir haben in Bezug auf die Allergien eine Hyposensibilisierung gemacht, das brachte auch in Verbindung mit dem Trockenfutter etwas, aber nicht viel.

    Inzwischen haben wir ein (Trocken) Futter von Royal Canin gefunden, das er hervorragend verträgt.

    Auch keine richtige Hilfe, aber Nahrungsmittelunverträglichkeiten beim Hund sind was schreckliches...

    Grüße von Kati
     
  3. AW: Ekzem durch Trockenfutter bei Junghunden

    Ach herrje, Kati - ein Hund mit Allergie auf Menschenschuppen :entsetzt: :entsetzt: :entsetzt: Der Arme!

    "Unser" Ekzem juckt aber nicht. Wenigstens etwas. :cry:

    Von Royal Canin (sensitiv) bekommt Carlos Durchfall, außerdem riecht er dann ziemlich seltsam. :verdutz:

    Rinder-Gehacktes (ca. 1 EL pro Mahlzeit) mit Beilage haben aber beide Hunde bisher problemlos vertragen. :mampf:

    Na ja, ist eben wieder nichts mit dem bequemen Trockenfutter.

    :winke:
     
  4. AW: Ekzem durch Trockenfutter bei Junghunden

    Er riecht seltsam? :-D Ich wills gar nicht so genau wissen.

    Wir haben lange lange Zeit am Essen rumgedoktort, bis wir das passende gefunden haben.

    Bequemer ist Trockenfutter wirklich - da gebe ich dir Recht :)

    Liebe Grüße von Kati
     
  5. AW: Ekzem durch Trockenfutter bei Junghunden

    Ich kann es auch nicht beschreiben. :verdutz:

    Ich versuch's trotzdem: Carlos riecht im Normalfall gar nicht und wenn er von draußen kommt nach "verschwitztem" männlichen Hund (ich weiß, dass Hunde nicht schwitzen, aber er riecht so). Aber nach Royal Canin-Futter riecht er irgendwie ähnlich wie ein Sack Futter, und irgendwie ungesund. Ich habe das Experiment in diesem Stadium abgebrochen und verfüttere den Rest in homöopathischen Dosen. :)
     
  6. AW: Ekzem durch Trockenfutter bei Junghunden

    :p

    Okay, ich bin gerade sehr froh, dass mein Hund nicht nach einem Sack Futter riecht :) :) :)

    Grinsegrüße von Kati
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...