Eiweiß aufbewahren

Dieses Thema im Forum "Eure besten Rezepte" wurde erstellt von Mischa, 15. Dezember 2013.

  1. Mischa

    Mischa Gehört zum Inventar
    Mitarbeiter Moderatorin

    Registriert seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    15.420
    Zustimmungen:
    233
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Bietigheim-B.
    Homepage:
    Wer z.B. beim Kuchen backen das Eiweiß übrig behält, kann das einfach in einem Behälter mit Deckel 3 Tage im Kühlschrank aufbewahren. Im Gefrierfach gar mehrere Monate. Es lässt sich nach dem Auftauen normal weiter verarbeiten, wer es zu Eischnee steif schlagen möchte fügt dann noch eine Prise Salt hinzu.

    Wer Datum und Menge auf der Gefrierdose bzw. dem Gefrierbeutel notiert, tut sich später leichter mit der Weiterverarbeitung.
     
  2. Irrlicht

    Irrlicht Lichtlein

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    24.815
    Zustimmungen:
    49
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Eiweiß aufbewahren

    Hihi :hahaha:
    Meine Antwort aus dem Eigelb-Fred gilt auch hier :hahaha:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...