Eiskalt erwischt - Phantasiespiele - Hilfe benötigt

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von MamaKati, 30. August 2004.

  1. Ich schon wieder :)

    Hannah hat mich eben eiskalt von der Seite erwischt :( Ich komme ins Fernsehzimmer wo sie ein bisschen herumgekaspert hat. Ich will ins Wohnzimmer gehen und plötzlich brüllt Hannah in dieser mir-tun-die-Ohren-weh-Tonlage: MAMA, vorsichtig! 8O

    Ich dachte mindestens an ein totes Tier oder so was in der Art und fragte dann ganz ruhig: "Was ist denn, Hannah?"

    Hannah: "Mama vorsichtig, Boden Wald-Happerlange ist!" (Waldklapperschlange)

    :o Ich bin also mittelmäßig entsetzt und kucke suchend um mich und sehe dann vor mir einen Bügel liegen!!!!! :???:

    Ich sage Hannah, dass das ein Bügel ist und keine Waldklapperschlange und wollte weitergehen, da brüllt mein Kind mich plötzlich an: "Mama, weg!" 8O

    Geht hin, fasst den Bügel an einem Ende an, begleitet von den Worten "Gaaanz vorsichtig" und zieht ihn ein Stück zu sich hin, legt ihn wieder auf den Boden, hockt sich daneben und erzählt: "Mama-Lange! Vorsichtig, giftig ist"

    8O :-? :???: Wie bitte schön soll ich darauf reagieren? Das war heute unsere absolute Premiere. Soll ich mitmachen oder bei der Bügel-Version bleiben??????

    Ratlose Grüße.

    Kati
     
  2. Conny

    Conny Mrs. Snape

    Registriert seit:
    27. April 2003
    Beiträge:
    14.461
    Zustimmungen:
    49
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Oberpfalz / Bayern
    Hmmm, ich würde mitmachen, erstmal zumindest. Und wenn sie das Spiel ausgespielt hat, den Spieß umdrehen. "Vorsicht Hannah, Bügel!", "Mit dem Bügel kann man Pullis aufhängen, sonst kommen die bösen bösen Knitterfaltenschlangen!" Oder irgendsonen Quark (sorry, meine Phantasie ist wohl irgendwo auf der Strecke geblieben). Nen Pulli nehmen, auf den Bügel hängen und ab damit in den Schrank. :?

    Ob das jetzt hilfreich war??

    LG Conny :-D
     
  3. Cornelia

    Cornelia Ex-Exilfriesin

    Registriert seit:
    6. Januar 2003
    Beiträge:
    30.697
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    4-Täler-Stadt
    Kati,

    was nun richtig ist, weiß ich nicht, aber auf jeden Fall machen wir da mit, da ich ja nicht die Phantasie meiner Tochter unterdrücken möchte. Im Gegenteil: ich bin stolz, was sie in verschiedenen Gegenständen so sieht und womit sie sich stundenlang beschäftigen kann...

    :winke:

    Conny
     
  4. Sonja

    Sonja Integrationsbeauftragte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    24.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlich eines kleinen diebischen Bergvolkes am Ran
    Natürlich mitmachen :)
     
  5. Ich mache mit Jasmin hat sich eine Freundin ausgedacht, mit der sie sich unterhält und mit der sie spielt.

    Ich muss dann die Haustüre länger aufhalten, weil ihre Freundin noch kommt usw.

    Ich finde das nicht schlimm, Phantasie ist was schönes.

    Corinna
     
  6. Su

    Su Das Luder

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    24.848
    Zustimmungen:
    190
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Dahoam
    ....wir waren heute mit einer ausgerollten Luftschlange spazieren, das war unser Hund :cool:

    Noch Fragen :-D
     
  7. Ist doch süß:
    Sie rettet Dich! :D
    Da kannst Du ihr doch nichts von einem Kleiderbügel erzählen :-? ...

    Sheena
     
  8. Tulpinchen

    Tulpinchen goes Hollywood

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    16.379
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinkilometer 731
    Ich sach auch "mitmachen". :-D

    Zwar können wir unseren Kindern viel beibringen, aber was WIR von keinem besser als von ihnen lernen können, ist die Phantasie :jaja:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...