Eisenbombe (ab 2 Jahren aufwärts)

Dieses Thema im Forum "Eure besten Rezepte" wurde erstellt von La Bimme, 18. Juni 2002.

  1. La Bimme

    La Bimme Leseratte
    Moderatorin

    Registriert seit:
    28. März 2002
    Beiträge:
    4.210
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Eisenbombe

    ein süßer Auflauf, glutenfrei und sehr eisen- und kalziumhaltig.
    Zutaten für eine erwachsene Person gerechnet also nach Bedarf multiplizieren:

    25g Hirse
    20g Amaranth (ein südamerikanisches Korn)

    gut waschen und mit

    1 Prise Zimt und
    150ml Wasser

    ca. 15min aufkochen und 10 min quellen lassen. Dann

    1-2 TL Agavendicksaft

    zugeben. Inzwischen

    1 Ei
    100g Quark
    1 TL Rosinen
    1 geriebenen Apfel

    verrühren und dann mit den Körnern vermengen. In eine Auflaufform füllen und ca. 20min bei 175° in Backofen garen.
    Warm oder kalt mit Vitamin-C-haltigem Obst oder Saft (Sanddorn & Co)servieren.

    Laßt's Euch schmecken!
    [/b]
     
  2. Mischa

    Mischa Gehört zum Inventar
    Mitarbeiter Moderatorin

    Registriert seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    15.418
    Zustimmungen:
    233
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Bietigheim-B.
    Homepage:
    In meinem Hitzewahn habe ich Eisbombe gelesen und wunderte mich sehr über das Rezept :p
     
  3. Dagmar

    Dagmar Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    1.251
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    BM
    :p :lol: :lol: :lol: :p
    Genauso ging es mir auch. Was gäb' ich jetzt für eine EISBOMBE!

    Ich sitze hier vorm PC und mir trieft der Schweiß nur so runter; habe mir schon ein Handtuch geholt zum abwischen. Das Problem ist ja, dass es draußen nur noch wärmer ist.

    Triefende Grüße
     
  4. La Bimme

    La Bimme Leseratte
    Moderatorin

    Registriert seit:
    28. März 2002
    Beiträge:
    4.210
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    :-D :-D :-D
    Hihi, hat ja geklappt!
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...