Einschulung in die Grundschulförderklasse

Dieses Thema im Forum "Schulzeit" wurde erstellt von TaJul, 20. September 2005.

  1. Am 16.9.2005 wurde Julian in der Grundschulförderklasse eingeschult. Wie ihr vielleicht wisst, wurde Julian wegen seinen Entwicklungsdefiziten für ein Jahr von der Schule zurückgestellt. Er geht jetzt ein Jahr in eine sogenannte Grundschulförderklasse (wie Vorschule). In dieser Schule (Schulkindergarten) wird er mit 9 anderen Kindern spielerisch auf die Schule vorbereitet. Das ABC lernt man auch schon kennen. Nach diesem Jahr, dass Julian sehr fördern wird, wird er dann erst im nächsten Schuljahr (2006) eingeschult. Julian wird jeden morgen an der Bushaltestelle abgeholt und auch wieder dort hingebracht. Insgesamt geht die Schule 4 Stunden. Auch das spielen kommt dort nicht zu kurz. Gestern war sein erster Schultag es hat ihm sehr gefallen und einen Freund hat er auch schon.

    [​IMG]

    [​IMG]
    Mami hat mir sogar eine kleine Schultüte gebastelt, darüber habe ich mich sehr gefreut!

    [​IMG]

    [​IMG]
    Mami ist etwas gehandicapt momentan durch die Knie Operation vom 12.9.

    [​IMG]
    so sieht man also nach einer Knie-OP aus..... :-?
     
    #1 TaJul, 20. September 2005
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20. September 2005
  2. Anouschka

    Anouschka Lexikon der 1000 Vornamen

    Registriert seit:
    29. April 2005
    Beiträge:
    11.000
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    am richtigen Ort!
    super!! da kann man froh sein, dass es so etwas gibt. Julian wir sicherlich viel lernen. Schließlich kann sich auch die Lehrerin/der Lehrer intensiver mit den SchülerInnen beschäftigen. Ich wünsch ihm viel GLück und Erfolg!

    Was hast du an deinem Knie gemacht?
     
  3. ja denke und hoffe ich auch...
    bei mir wurde die kniescheibe versetzt, die saß schief und dadurch habe ich arthrose 3.Grades bekommen.... der Knorpelschaden wurde behoben. Ich muß das Knie nun 3 Monate lang mit einer Binde stabilisieren.....
     
  4. Carina1970

    Carina1970 Familienmitglied

    Registriert seit:
    11. Juni 2005
    Beiträge:
    745
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Schwäbisch Hall
    Hallo!

    Jennis 1. Schultag war auch gestern. Am Samstag wird sie 7 Jahre alt. Letztes Jahr ist sie getestet worden, war auch noch nicht reif für die 1. Klasse, hätte aber auch in die Vorschule gehen könnte. Wir haben sie nochmal 1 Jahr springen lassen und jetzt eingeschult. Sie hat sich in diesem 1 Jahr sehr gut entwickelt. LG Carina
     
  5. Es ist immer schön, wenn man jungen Schulanfängern noch ein Jahr Kindheit schenkt. Wir haben mit einem Jahr Vorschule auch sehr gute Erfahrungen gemacht.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...