einschlafproblem (bei 6-jähriger)

Dieses Thema im Forum "Schlafprobleme" wurde erstellt von kleiner hase, 17. Dezember 2007.

  1. kleiner hase

    kleiner hase Familienmitglied

    Registriert seit:
    21. Mai 2004
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    hallo!

    meine maus ist schon immer eine wenigschläferin, hat auch schon früh den mittagsschlaf abgeschafft weils abends dadurch spät wurde.

    nun ist es so, das sie abends vor zehn fast nie einschläft, und das ist mir eigentlich viel zu spät. bin brauch ja auch mal bisschen zeit für mich, einfach feierabend...

    das problem besteht schon länger aber ich dachte, es erledigt sich mit der einschulung. aber das war leider nicht so!

    wir haben ein normales abendritual, das so aussieht, abendbrot, 18.30, danach darf sie etwas fernsehen, dann zähneputzen etc., vorlesen, kassette an, tür zu.
    ich lass auch immer ein kleines licht an.

    dann ist es so 20.00h.

    und dann geht fast immer der stress los, sie kommt noch x mal raus, durst, manchmal sogar hunger, klo, und als letztes kommt sie immer mit angst.was ich ihr auch glaube. oder sie steht wieder auf und spielt, bastelt, oder sonstwas:(

    ich möchte nicht, das sie bei mir einschläft im bett, so wie sie es gerne würde wegen der angst. sie kann gerne wenn sie nachts wach wird rüberkommen, aber die zwei stunden abens hätte ich einfach gern für mich...bin leider oft richtig genervt und hab sie auch schon angeranzt...hab auch schon mal richtig gemotzt, da hat sie geweint :ochne: das soll es auch nicht sein!

    hat jemand ideen, oder erfahrungen?

    danke,
     
  2. Susa

    Susa einfach nur langweilig...

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    13.769
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    bei Bonn
    AW: einschlafproblem (bei 6-jähriger)

    Erfahrungen ja, Tipps - nicht wirklich, außer viiiiiiiiieeeeeeel Liebe :herz:

    Annika kommt auch momentan oft mit Angst und bei ihr hilft wirklich nur schmusen.

    Und auch wenn es abgedroschen klingt: die Zähne! :umfall: Unsere Zahnärztin gab uns neulich den Tipp, dass die neuen Zähne Kinder in dem Alter ganz schön unter Strom stehen lassen. Irgendwo habe ich neulich ganz irre Röntgenbilder von einem 6jährigen Mädchen gesehen, bei dem die Zähne alle in "Lauerstellung" waren - der Hammer!
     
  3. kleiner hase

    kleiner hase Familienmitglied

    Registriert seit:
    21. Mai 2004
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: einschlafproblem (bei 6-jähriger)

    hallo susa,

    also auf die zähne wäre ich gar nicht gekommen kann aber sein!? es kommen gerade oben und unten die schneidezähne durch...(was wirklich süß aussieht)!

    schmusen heisst du bleibst bei ihr is sie schläft?
     
  4. Buchstabensalat

    Buchstabensalat Pinselohräffchen

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    18.075
    Zustimmungen:
    115
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    ganz dicht vorm Monitor
    Homepage:
    AW: einschlafproblem (bei 6-jähriger)

    ...ihr einfach erlauben, noch zu spielen, bis sie selbst ins Bett möchte? Dafür muß sie aber im eigenen Zimmer bleiben.
    Oder du läßt sie in deinem Bett einschlafen und trägst sie später rüber? Bedingung: alleine einschlafen.

    Salat
     
  5. Susa

    Susa einfach nur langweilig...

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    13.769
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    bei Bonn
    AW: einschlafproblem (bei 6-jähriger)

    Nee, normal nicht. Oft schlafe ich dann zuerst ein.

    Möchte jemand das Bild mit den Zähnen mal sehen? Da erklärt sich vieles....
     
  6. Rina

    Rina Miss Brasilia

    Registriert seit:
    4. April 2005
    Beiträge:
    6.199
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    am Ostseestrand
    Homepage:
    AW: einschlafproblem (bei 6-jähriger)


    Ja gern. Tamino zahnt momentan auch sehr und ich weiß, daß er es dadurch nicht einfach hat.

    Zum Thema Einschlafen... unser Großer schläft gut, aber die Kleine braucht lange, bis sie schläft. Wir haben jetzt ein Belohnungssystem eingeführt. Jeden Abend, wenn sie nicht gerufen hat und in ihrem Zimmer geblieben ist, darf sie einen Strich machen und bei 5 Strichen darf sie sich einen Aufkleber aussuchen. Das hat bei uns viel gebracht.

    Liebe Grüße
     
  7. Susa

    Susa einfach nur langweilig...

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    13.769
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    bei Bonn
    AW: einschlafproblem (bei 6-jähriger)

    Hier ist das Bild. Seht ihr die riesen Dinger, die da im Kiefer lauern?
    [​IMG]



    Die ganze Fotostrecke gibt es hier, ist vielleicht nicht jedermanns Sache, denn es handelt sich um eine ca. 2000 Jahre alte Kindermumie...
     
  8. Buchstabensalat

    Buchstabensalat Pinselohräffchen

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    18.075
    Zustimmungen:
    115
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    ganz dicht vorm Monitor
    Homepage:
    AW: einschlafproblem (bei 6-jähriger)

    Danke für den Link,
    Salat
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...