Eine "Spenden" Frage

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von hexlein, 19. Mai 2013.

  1. hexlein

    hexlein immer da wo´s brennt

    Registriert seit:
    13. Mai 2008
    Beiträge:
    5.343
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Stuttgart
    Hallo Ihr Lieben, ich möchte jetzt nicht betteln, aber mich bewegt etwas sehr wichtiges.
    Wie einige vielleicht wissen, bin ich hier in meiner Gemeinde im Team, dass einmal im Monat einen Gottesdienst für Kleine Leute organisiert.
    Wir haben unter unseren regelmässigen Besuchern eine Frau. Sie heisst Elena und kommt mit ihrem Sohn Julia (5) immer zu und.
    Nun ist es so, Elenas Schwester lebt mit ihren zwei Kindern ( eine Tochter 10 Jahre, einen Sohn 5 Jahre) in der Ukraine. Sie Marianna und ist in der 34. Woche schwanger. Nun hat sie aber erfahren, dass sie an Leukämie erkrankt ist. Wie durch ein Wunder gibt es einen Knochenmark Spender. Marianna ist bereits hier in Deutschland bei ihrer Schwester. Da Marianna ja aus der Ukraine kommt und nicht krankenversichert ist, müssen sie das ganze Geld so aufbringen.
    Elena hat bereits bei unendlich vielen Stiftungen um Hilfe gebeten, bei Kirchengemeinden ... sie stand heute weinend da und meinte ´so viel Kälte hat sie noch nie erlebt´Stiftungen haben sie abgewiesen, sie kam sich vor als würde sie sie belästigen !
    Sie ist verzweifelt. Sie haben schon einen großen Teil des Geldes zusammen gesammelt bekommen. Jetzt fehlen noch etwa 70 000 €. Die Klinik in Tübingen (wo sie schon einige Untersuchungen hatte) behandelt sie Gott sei dank jetzt schon und hat zugesagt, dass sie den Rest abstottern können.
    Unsere Kirchengemeinde hat sich bereit erklärt für Marianna zu kämpfen und sie aufzufangen und hat ein Spendenkonto für Marianna angelegt.

    Wir, vom Kleine Leute Team, haben ebenfalls beschlossen, unser Opfer Marianna zu widmen. Alleine heute (sonst hat unser Opferschweinchen immer so zwischen 15 und 30 € im Bauch) konnten wir einen Betrag von 199,55 € dazu legen. Und einen Kinderwagen für das Kleine haben wir auch organisieren können.

    Nächste Woche wird wieder untersucht und geschaut, wie lange das Baby noch im Bauch bleiben kann. Die Kleine entwickelt sich wohl ganz zeitgerecht und wiegt schon 1900 g. Jeder Tag zählt, aber die Ärzte müssen schauen, wie dringend es bei Marianna ist. Am Donnerstag wird entschieden, wann der Geburtstermin sein wird. Dann wird Marianna gleich operiert und die Schwester übernimmt das Baby.

    Es ist nicht so, dass noch Geld fehlt ... auch Sachspenden für die Kleine sind Willkommen. Schläfsacke, Kleidung, Windeln, Fläschchen ....

    Ich wollte einfach mal nachfrage, ob jemand irgendwas übrig hat.
    Ich bettel nicht gerne, aber mir tat Elena heute soooo unendlich leid, wie hilflos sie war, wie unendlich dankbar sie war dass wir es heute zum Thema gemacht haben. Sie hat so viel geweint.

    Wenn jemand was hat, oder noch Fragen hat, dürft ihr mich gerne Löchern !!!

    Die Bankverbindung lautet:
    Evangelische Kirchengemeinde Stuttgart-Zuffenhausen
    Verwendungszweck ist "Hilfe für Mariana"
    Landesbank Baden- Württemberg
    BLZ 600 501 01
    Kto 244 32 56

    Hier noch ein Brief von der Kirchenpflege (ich weiss leider nicht, wie ich ein Dokument hier einfügen kann, deswegen hab ich den Text kopiert)

    „Wer ein Menschenleben rettet, rettet die ganze Welt“ (Talmud)

    Ev. Kirchengemeinde Zuffenhausen, Pfarrer Dieter Kümmel
    Markgröningerstrasse 19
    70 435 Stuttgart

    „Hilfe für Mariana“

    Liebe Mitbürger von Zuffenhausen,
    mit der Bitte um Unterstützung wenden wir uns an Sie.
    Elena Berrer lebt in Zuffenhausen. Sie ist Mitglied unserer Kirchengemeinde und hat vor 2 Jahren ihren Sohn in der Pauluskirche taufen lassen. Gerne nehmen die beiden am Gottesdienst für kleine Leute teil.
    Frau Berrer hat eine Schwester, Mariana, die 32 Jahre alt ist und in der Ukraine lebt. Die Schwester hat zwei Kinder und ist derzeit in der 31. Woche schwanger.
    Während der Schwangerschaft wurde bei ihr Leukämie diagnostiziert. Ohne eine Knochenmarktransplantation wird sie nicht überleben. Ob das Kind gerettet werden kann, ist ungewiss.
    In der Ukraine eine Knochenmarkspende vorzunehmen, ist leider nicht möglich, weil die Spender dort nicht zentral erfasst werden.
    Am Universitätsklinikum in Tübingen könnte jedoch die Knochenmarktransplantation vorgenommen werden, glücklicherweise war die Suche nach einem geeigneten Spender bereits erfolgreich.
    Die Behandlung ist allerdings sehr teuer, insgesamt entstehen Kosten von rund 150.000 Euro. Ein Teil der Kosten ist bereits über eine Spendenaktion in der Ukraine finanziert.
    Wir als Kirchengemeinde wollen helfen, dass die Operation finanziert werden kann und bitten Sie deshalb um eine Spende. Stichwort „Hilfe für Mariana“ (Landesbank Baden-Württemberg BLZ 600 50101/Kontonummer: 2443256).

    Helga Klempt, Vorsitzende KGR, Dekan Klaus Käpplinger, Pfarrer Volkmar Rupp, Pfarrer Dieter Kümmel. Simon Bäuerle, Jugendreferent
     
    #1 hexlein, 19. Mai 2013
    Zuletzt bearbeitet: 21. Mai 2013
  2. Mischa

    Mischa Gehört zum Inventar
    Mitarbeiter Moderatorin

    Registriert seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    15.418
    Zustimmungen:
    233
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Bietigheim-B.
    Homepage:
    AW: Eine "Spenden" Frage

    Sandra füge doch bitte ein Spendenkonto an, ich bin sicher es kommen auch hier ein paar Euro zusammen.

    Alles Liebe
     
  3. ElliS

    ElliS Shopping Queen

    Registriert seit:
    28. Januar 2011
    Beiträge:
    5.520
    Zustimmungen:
    169
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    New Delhi/India
    AW: Eine "Spenden" Frage

    Mischa, das wollte ich gerade vorschlagen...Sachspenden sind bei mir etwas schwierig, aber ich wuerde gerne eine Kleinigkeit beisteuern...

    Liebe Gruesse und Hexlein, Hut ab vor Deinem Engegement...

    :winke:
     
  4. hexlein

    hexlein immer da wo´s brennt

    Registriert seit:
    13. Mai 2008
    Beiträge:
    5.343
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Stuttgart
    AW: Eine "Spenden" Frage

    Das ist lieb dass du das schreibst Mischa, ich frage gleich bei der Kirchenpflege nach der Bankverbindung. Sobald ich sie habe, füge ich sie ein.

    Ihr seid einfach klasse !!!
     
  5. Tigerentchen2110

    Tigerentchen2110 Rollige Erbse

    Registriert seit:
    25. Februar 2011
    Beiträge:
    4.851
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Eine "Spenden" Frage

    Hi Sandra!

    Ich hab hier einiges an Klamotten was nicht mehr gut genug zum verkaufen, aber zum wegschmeißen zu schade und durchaus noch tragbar ist. Ich kann gern gucken was an ganz kleinen Sachen dabei ist, ich würd mich sehr freuen wenn ich damit ein wenig helfen könnte! Meld doch falls du Interesse hast!

    LG Julia
     
  6. Mamazicke

    Mamazicke Marmeladenzicklein

    Registriert seit:
    7. März 2007
    Beiträge:
    13.330
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Stade
    AW: Eine "Spenden" Frage

    Sandra, ich hab noch Bodys usw, wird so etwas auch gebraucht??? Meld dich mal bei mir. :winke:
     
  7. hexlein

    hexlein immer da wo´s brennt

    Registriert seit:
    13. Mai 2008
    Beiträge:
    5.343
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Stuttgart
    AW: Eine "Spenden" Frage

    Oh das ist super lieb von Euch.

    So nun habe ich mal die Bankverbindung

    Evangelische Kirchengemeinde Stuttgart-Zuffenhausen
    Verwendungszweck ist "Hilfe für Mariana"
    Landesbank Baden- Württemberg
    BLZ 600 501 01
    Kto 244 32 56

    Ich hab hier auch noch ein Schreiben, das versuche ich mal einzuscannen und kann es hier anhängen.
     
  8. Cathleen

    Cathleen Familienmitglied

    Registriert seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.067
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei DD
    AW: Eine "Spenden" Frage

    Ich hab noch kleine Mädchensachen, kannst du erfragen was konkret gebraucht wird ? Auch Schlafsäcke hab ich da. Ansonstsen muesste ich mal sortieren, da findet sich sicher einiges. An dich schicken?

    Liebe Grüße
    Cathy
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...