Eine Luftballonpost kam bereits zurück... :)

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Nadine, 18. Juli 2006.

  1. Nadine

    Nadine Tortenträumerin

    Registriert seit:
    20. März 2004
    Beiträge:
    4.472
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hallo ins schnullerland.

    Wir haben ja am Samstag geheiratet und ne Freundin hatte 100 Luftballons mit Hellium gefüllt und kurz vor der großen Aktion hat sie erfahren, daß sie eine Genehmigung brauchen um so viele Luftballons steigen zu lassen.

    Wir befanden uns ins in der Einflugschneiße des flughafens. :trotz:
    Mit der Stadt und dem flughafen konnten sie dann 5 luftballons zum steigen lassen, rausschlagen.
    Leider nur 5 :-( Das war wirklich sehr schade und sie natürlich total traurig und entäuscht, daß diese tolle Überraschung nicht geklappt hat. :-(

    Jeder Gast sollte dann einen Luftballon mitnehmen und die Postkarte mit einem "Gutschein" (was der Gast erfüllt, wenn die Karte bei uns wieder ankommt) für uns, auf dem Heimweg steigen lassen.

    Meine Freundin und ihr Freund haben dann Ihren Luftballon nachts auf dem Heimweg steigen lassen

    und ich freue mich wie verrückt, denn heute kam genau diese Karte zu uns zurück :herz:
    Ich freue mich so, daß ausgerechnet diese Karte gefunden wurde UND ein herr so lieb war und sie zu uns geschickt hat. :bussi:

    Darüber haben sich die Zwei riesig gefreut. Also doch noch ein kleines Happy-End.
    Und für uns eine einladung zum Eisessen ;-)

    Das mußte ich Euch unbedingt erzählen. Weil ich mich so darüber freue :achwiegu:

    [​IMG]

    Lg Nadine
     
  2. Sonna

    Sonna W(ö)rlds best Coach

    Registriert seit:
    5. Februar 2003
    Beiträge:
    14.692
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Eine Luftballonpost kam bereits zurück... :)

    Hey, das ist ja schöööööööööön!
    Da freu ich mich für Euch!!!


    Was habt ihr denn mit den Luftballons dann gemacht? Hätte nicht jeder einen mitnehmen können und dann später irgendwann einzeln und "heimlich" steigen lassen können? ;o))

    Lieben Gruss
    Sonja
     
  3. Nadine

    Nadine Tortenträumerin

    Registriert seit:
    20. März 2004
    Beiträge:
    4.472
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Eine Luftballonpost kam bereits zurück... :)

    Sonja, genau, das sollten alle ja machen.
    Leider haben die meisten den luftballon vergessen.

    Ich hätte halt das Bild soooo schön gefunden, wie 100 (!) Luftballons in den Himmel steigen...schade...
    Aber das Foto ist ja auch schon schön :)

    Danke fürs mitfreuen... :bussi:
    Lg nadine
     
  4. Sonna

    Sonna W(ö)rlds best Coach

    Registriert seit:
    5. Februar 2003
    Beiträge:
    14.692
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Eine Luftballonpost kam bereits zurück... :)

    ach.... "auf dem heimweg".... hab ich überlesen.... :nix:

    Und da braucht man auch ne Genehmigung?? Ich dachte nur, wenn alle auf einmal an einem Ort steigen?
    Schade... das hätte ich auch toll gefunden und das hätte sicher toll ausgesehen.

    Wir haben das bei meiner Freundin auch gemacht, aber aus diesem Grund nur 15 Stück genommen! -und auch nur für "zum Gucken" - sicherheitshalber ohne Adresse *ggg*

     
  5. Helga

    Helga Frau G-Punkt

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    22.182
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    AW: Eine Luftballonpost kam bereits zurück... :)

    Ich finde die Idee, mit den Ballons super schön ! UNd umso schöner ist es, dass sogar eine Karte zurück kam !

    :winke:
     
  6. Nadine

    Nadine Tortenträumerin

    Registriert seit:
    20. März 2004
    Beiträge:
    4.472
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Eine Luftballonpost kam bereits zurück... :)

    Sonja, klar, die Genehmigung brauchten sie weil sie 100 steigen lassen wollten.
    Und weil sie dass eben nicht wußten und somit keien Genehmigung hatten, sollte jeder seinen Luftballon, der ja schon gefüllt war, mitnehmen und ihn unterwegs in den Himmel lassen...

    Lg nadine
     
  7. Kerstin

    Kerstin Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. August 2004
    Beiträge:
    2.950
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei Darmstadt
    Homepage:
    AW: Eine Luftballonpost kam bereits zurück... :)

    Ja die deutsche Bürokratie :nix: Obwohl ich bei einer Einflugschneise vielleicht sogar noch Verständnis aufbringen kann, wenngleich auch nur ein bisserl ;-)

    Eine wirklich sehr schöne Idee hatte Deine Freundin da, tut mir sehr leid, dass Euch das etwas vergällt wurde.

    Umso schöner nun die Karte die zurück kam!!! :bravo: Freut mich!

    LG
    Kerstin:winke:
     
  8. Sonna

    Sonna W(ö)rlds best Coach

    Registriert seit:
    5. Februar 2003
    Beiträge:
    14.692
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Eine Luftballonpost kam bereits zurück... :)

     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. Luftballonpost

Die Seite wird geladen...