Eine Frage zur BEikost

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von Mausel, 7. Juni 2005.

  1. Mausel

    Mausel Brave Chicken

    Registriert seit:
    5. April 2005
    Beiträge:
    4.059
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo an Alle,

    ich bin momentan echt sehr verunsichert was die Beikost von Clara angeht. Ich fange am besten von vorne an. Clara wurde am 6.12 spontan , innerhalb von 10 Minuten, geboren. Hier kurz Ihre Daten:

    06.12.04 3280g, L: 52 cm, KU: 36 cm
    13.12.04 3300g, L: 54 cm, KU: 36,5 cm
    06.01.05 4440g, L: 54 cm, KU: 38, cm
    22.04.05 6690g, L: 63 cm, KU: 43 cm


    Ich habe Clara 3 Monate voll gestillt, immer mit Problemen. Sie trank 2-3 Minuten und fing dann an zu schreien. Sie schrie eigentlich rund um die Uhr und die sehr kurzen Schlafphasen nutze sie, um dann wieder schreien zu können. Wir wurden 3 Tage stationär in der Kinderklinik aufgenommen. Dort sollte ein genaues Stillprotokoll geführt werden, doch beim ersten Anlegen merkten sie, dass Clara nicht richtig an der Brust trinkt (aus welchen Gründen auch immer). Sie wurde auf Flasche umgestellt. Ich gebe ihr seither Novalac (mittlerweile Novalac 2). Nach einer Nacht im Krankenhaus schrie sie nicht mehr, sie war wie ausgewechselt. Leider hielt das nicht lange an, sie schrie bald weiter. Clara wurde bezüglich des Kiss-Syndroms von einem sehr guten Orthopäden erfolgreich mit der Atlastherapie behandelt. Bis heute bekommt Clara nur Novalac 2 und verweigert eigentlich jede andere Kost (karotten....). Allerdings wird sie geradezu verrückt uns beim Essen zuzuschauen.

    Clara trinkt morgens nach dem aufstehen 160-180 ml, mittags 160 ml, zwischendurch 3 Löffelchen Obst, nachmittags 150 ml und abends 180 ml mit 3 Teel. Reisschleim.

    Reicht das weiterhin? Andere essen schon fleißig Gläschen! Ich wäre sehr dankbar über Ratschläge :-?

    LIEB WINK VON HEIKE :)Eine Frage zur Beikost
     
    #1 Mausel, 7. Juni 2005
    Zuletzt bearbeitet: 7. Juni 2005
  2. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    Hallo Mauselfrau,

    nährstoffmäßig reicht es ihr noch ..... ich würde etwas Essen was sie auch haben kann :mrgreen: Mach dir doch mal ein leckeres Babymenü aus dem Glas und iss es ihr vor ..... und lass sie dann kosten. Du kannst ja direkt Karotte-Kartoffel-Fleisch nehmen wenn sie sich mit der Karotte pur so anstellt.

    www.babyernaehrung.de/entwicklung.htm

    Grüßle Ute
     
  3. Mausel

    Mausel Brave Chicken

    Registriert seit:
    5. April 2005
    Beiträge:
    4.059
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo Ute,

    danke für Deine schnelle Antwort. Eigentlich ne gute Idee, ich versuchs mal und mach ihr die Nase lang! Ansonsten wird es, denke ich, irgendwann ganz von alleine kommen. Hauptsache sie nimmt weiterhin zu..................!

    greetz Heike :blume:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...