Ein paar Lilypadz- Silikon-Stilleinlagen

Dieses Thema im Forum "Tausche / Verschenke" wurde erstellt von Jano, 12. Januar 2008.

  1. Jano

    Jano Engel auf Erden

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    6.141
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Köln
    Ich hab die nie gemocht und fand sie nicht so dolle- aber evtl. will sie jemand mal ausprobieren? Sind ja doch sonst sehr teuer.
    Möcht halt jetzt kein Foto machen. Zustand gut, nur durchs auskochen nicht mehr ganz klar.
    Gegen Porto bitte.:)
     
  2. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.723
    Zustimmungen:
    71
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    AW: Ein paar Lilypadz- Silikon-Stilleinlagen

    Ich kann mir da grad nix drunter vorstellen - läuft da die Milch rein und wird aufgefangen? Dann würd ich Interesse anmelden.
     
  3. AW: Ein paar Lilypadz- Silikon-Stilleinlagen

    Andrea, dann läuft erst gar keine Milch mehr raus ;) (google am besten mal :) )

    Für mich waren sie nichts, da ich einfach zu viel Milch habe. Da konnte dieser Gegendruck leider auch nichts bewirken und ich hatte immer schnell solche Milchseen darunter :( Schade, denn eigentlich sind die wirklich super, man merkt sie beim Tragen nicht und kann dadurch auch mal Sachen anziehen, unter denen sich Stilleinlagen so abzeichnen. Oder eben den BH weglassen (bei meiner Stilloberweite aber eh nicht so prickelnd :) )
     
  4. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.723
    Zustimmungen:
    71
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    AW: Ein paar Lilypadz- Silikon-Stilleinlagen

    Ähm ok ... Lillian, ich neige auch eher zur Milchkuh ... was auffangendes hätte ich halt abends für daheim gut gefunden, weil ich erfahrungsgemäß auf der anderen Seite mit auslaufe und dann was zum eincremen oder fürs Baden unproblematisch auffangen könnte.

    Jana, ich fürchte, dann sind die nix für mich. Schade.
     
  5. AW: Ein paar Lilypadz- Silikon-Stilleinlagen

    Becher drunterhalten :)
    8,5 Monate ist er jetzt alt und ich schaff so noch immer locker 50ml pro Seite :umfall: :hahaha:
     
  6. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.723
    Zustimmungen:
    71
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    AW: Ein paar Lilypadz- Silikon-Stilleinlagen

    Lillian :umfall:
     
  7. AW: Ein paar Lilypadz- Silikon-Stilleinlagen

    Tja, Andrea: Wer hat, der hat :)
    Nur dumm, dass mein Herr Sohn keine Flasche nimmt. Ich hätte genug Milch im Gefrierfach, um 2 Wochen allein Urlaub zu machen :hahaha:

    (den Gedanken, die Öffentlichkeit irgendwann mal wieder ohne Stilleinlagen aufzusuchen, hab ich mittlerweile begraben :ochne: )
     
    #7 Lillian, 15. Januar 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. Januar 2008
  8. Jano

    Jano Engel auf Erden

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    6.141
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Köln
    AW: Ein paar Lilypadz- Silikon-Stilleinlagen

    Lillian, so hab ichs auch gemacht...:hahaha:
    Die LP sind wech... :)
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...