Ein paar Fragen wegen Einschulung

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Sabrina, 19. April 2006.

  1. Sabrina

    Sabrina Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    24. März 2004
    Beiträge:
    1.115
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wesseling
    Hallo an alle :winke:

    Ich bin grad am Überlegen, wann Amina überhaupt eingeschult wird. Sie wird am 30.7.2007 6 Jahre alt. Kommt sie dann 2007 noch in die Schule oder 2008 erst?
    Wenn sie 2007 eingeschult werden müsste, gibt es dann die Möglichkeit für mich als Mutter, zu sagen, dass ich sie ein Jahr zurückstellen möchte?


    LG Sabrina :winke:
     
  2. Italia

    Italia süße Fee

    Registriert seit:
    6. September 2004
    Beiträge:
    14.345
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Ein paar Fragen wegen Einschulung

    HI

    Also hier wäre das so wen ich mich nicht täusche müsste Amina noch 2007 zur Schule aber du kannst mit ein gespräch der SChulleiterin und Amtsärtztin sie noch zurück stellenlassen,freunde von uns haben das gemacht weil der Sohn noch viel zu viel Verspielt war.Und dieses Jahr wird er 7 und wirklich reif für die Schule.

    Allerdings weiß ich nicht wie das wo anders ist,obs da Gesetzte gibt oder so :???:
    Aber villeicht kann dir noch jemand anderes weiter helfen..
     
  3. AW: Ein paar Fragen wegen Einschulung

    Hallo,

    ich glaube, 2007 ist sie ein Kann-Kind (da müsstest du den Antrag stellen, dass sie in die Schule kommt), 2008 müsste sie dann gehen. Es hat was mit dem Stichtag zu tuen. http://66.249.93.104/search?q=cache:Bv3xScwFuWMJ:www.mobile-familienmagazin.de/schulstart/einschulung/details%3Fk_onl_struktur%3D385563%26k_beitrag%3D726388+Stichtag+einschulung+nrw&hl=de&gl=de&ct=clnk&cd=3&lr=lang_de&client=firefox-a

    Bei Verwandten von uns ist es genauso. Der Junge hat am 28.7. Geburtstag und kommt erst mit 7 in die Schule.

    Allerdings wird in NRW der Stichtag langsam verschoben http://www.bildungsportal.nrw.de/BP/Schule/System/Schulformen/Grundschule/FAQ_Einschulung/Vorziehung/index.html
    Sehr interessante Seite für Eltern über das Einschulen

    Vielleicht hilft dir das schon mal.

    Melanie
     
  4. Conny

    Conny Mrs. Snape

    Registriert seit:
    27. April 2003
    Beiträge:
    14.461
    Zustimmungen:
    49
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Oberpfalz / Bayern
    AW: Ein paar Fragen wegen Einschulung

    In Bayern müßte sie bereits 2007 in die Schule gehen. Man kann zwar dann immer noch einen Antrag auf Rückstellung abgeben, aber ob dem dann stattgegeben wird, ist fraglich. Es werden dann etliche Untersuchungen gemacht und wenn wirklich nichts erhebliches anliegt und auch der Kiga seine Empfehlung FÜR die Schule abliefert, MUSS sie gehen.

    LG Conny
     
  5. cecafu

    cecafu Oberhenne

    Registriert seit:
    2. August 2005
    Beiträge:
    6.683
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Nähe Köln
    AW: Ein paar Fragen wegen Einschulung

    Du lebst ja in Köln u. das heißt in NRW muss ein Antrag, auf vorzeitige Aufnahme
    in die Schule gestellt werden.
    Sie ist Kann-Kind, wie das Wort schon sagt: Sie kann, muss/ darf nicht unbedingt.
    Soweit ich weiß ist die Stichtagregelung noch bis 30.Juni, soll sich aber ändern.
    Dann bis zum 30.September.

    Wie Melanie geschrieben hat *g* (Hab ich jetzt erst gesehen,Sorry)
     
  6. Sabrina

    Sabrina Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    24. März 2004
    Beiträge:
    1.115
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wesseling
    AW: Ein paar Fragen wegen Einschulung

    Danke schön an euch:)
    Da bin ich ja erstmal beruhigt, dass sie nicht gehen muss. Sie muss ja erstmal wieder richtig Deutsch lernen und auch überhaupt ist sie einfach noch zu jung finde ich. Lieber lass ich sie noch ein Jahr länger Kind sein, bevor der Ernst des Lebens losgeht ;)

    @ Melanie

    Danke schön für die Links

    Das mit dem Sprachtest war vor allem sehr interessant für mich


    Viele lieben Dank nochmal :winke: sabrina
     
  7. Lenchen

    Lenchen Geliebte(r)

    Registriert seit:
    11. Juni 2005
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    AW: Ein paar Fragen wegen Einschulung

    Hallo Sabrina!

    Also unsere Franziska ist ja nun am 04.07.1996 geboren und ist 2002 6 Jahre alt geworden, brauchte aber erst 2003, also mit 7 eingeschult zu werden. Ich kenne von daher auch die Regelung mit dem 30. Juni. Wenn wir es gewollt hätten, hätten wir sie aber auch schon mit 6 einschulen können. Aber mal ehrlich, wenn sie nicht gerade superschlau und unterfordert sind, sollen sie ihre Kindergartenzeit genießen, sie können und müssen noch lange genug zur Schule gehen.

    Liebe Grüße von Sandra
     
  8. Sabrina

    Sabrina Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    24. März 2004
    Beiträge:
    1.115
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wesseling
    AW: Ein paar Fragen wegen Einschulung

    Hallo :winke:

    absolut meine Meinung. Ich werd sie nächstes Jahr auf keinen Fall zur Schule schicken.

    :winke: Sabrina
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...