Ein Notebook und tausend Fragen.....

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Steppl, 16. April 2008.

  1. Steppl

    Steppl Weltbeste Knödelmama

    Registriert seit:
    28. Dezember 2003
    Beiträge:
    13.564
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Haamitland Arzgebirg
    ...oder wohl doch nur eine!?!

    Kann mir jemand eins empfehlen?

    Ich brauch es nur fürs Internet und bittl Bilder bearbeiten.

    Es soll aber auch bittl schön aussehen.

    Und ich hab keine Ahnung ob 15" oder 17"???


    Würde mich über eure Meinungen und Erfahrungen freuen.
     
  2. Marli

    Marli Mausibausi

    Registriert seit:
    12. Juli 2005
    Beiträge:
    9.601
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Niederbayern
    AW: Ein Notebook und tausend Fragen.....

    Hmm, wieviel darf es denn kosten??

    Wir haben ja ein Toshiba und ein Sony Vaio, mein Toshiba ist schon was älter ( habe ich schon 4 Jahre) und das tut immer noich für Inet und Bilder und sogar Sims geht da noch.

    Wie gesagt ich weis ja nicht was es kosten darf und hier kommen bestimmt noch viele Erfahrungen.
     
  3. Steppl

    Steppl Weltbeste Knödelmama

    Registriert seit:
    28. Dezember 2003
    Beiträge:
    13.564
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Haamitland Arzgebirg
    AW: Ein Notebook und tausend Fragen.....

    Ja also ich hab mir sagen lassen so 800 Euro sollte man schon ausgeben das man was vernünftiges hat. Über 1000€ sollte es nicht unbedingt sein da ich denke das es nicht erforderlich ist für das was ich machen will.

    Aber es gibt soviele, und ich habe keinen Plan. Und in den Märkten erzählt jeder Verkäufer was anderes.
     
  4. alya

    alya Familienmitglied

    Registriert seit:
    10. März 2005
    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Lemgo
    Homepage:
    AW: Ein Notebook und tausend Fragen.....

    Ich hab ein Acer Aspire 5105 - hat knapp 600 € gekostet, und ich bin sehr zufrieden. Ich mach viel mit Bildern/Bildbearbeitung und meines läuft ungefähr 14 Stunden am Tag. Habs jetzt seit Oktober 2007 und würds nicht wieder hergeben wollen. Für Deine Zwecke reicht es sicher vollkommen aus.
     
  5. AW: Ein Notebook und tausend Fragen.....

    Also für die angegebenen Anwendungen geht eigentlich fast jedes Noti. Zumindest sicherstellen, dass mindestens 1 GB RAM. Besser 2 GB RAM drin ist.
     
  6. AW: Ein Notebook und tausend Fragen.....

    Hallo,

    bei technischen Daten kann ich nicht mitreden, aber: meins hat 15,4'' und mir persönlich reicht die Größe völlig. Schau Dir am besten mal einige Notebooks in natura an und entscheide dann, welche Größe für Dich die richtige ist.

    LG
     
  7. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Ein Notebook und tausend Fragen.....

    Und was ist mit einem DELL?? Da kannst du dir einen zusammenstellen nach DEINEN bedürfnissen und zahlst auch nur dsa :jaja: Ansonsten kann ich dir da helfen wenn du dich mit Dell nicht so auskennst ;-)

    lg
     
  8. Pilot

    Pilot Bruchpilot

    Registriert seit:
    24. Januar 2003
    Beiträge:
    3.442
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Groß Kreutz (Havel)
    Homepage:
    AW: Ein Notebook und tausend Fragen.....

    Alina, Dell ist dummerweise recht teuer und in den Versandkosten horrend.

    Ich hab bislang mit Acer ganz gute Erfahrungen gemacht.

    Wenn Du Bildbearbeitung machen willst, solltest Du darauf achten, dass die Bildschirmaufloesung ziemlich hoch ist. Bei einem 15"-Display sollte das dann mindestens 1200 Punkte breit sein.

    Ach ja - in einem Discounter oder so einem Markt wie Saturn etc. solltest Du einfach nicht kaufen. Die Beratung dort erstreckt sich meist darauf, welche Geraete die gerade da haben und welche davon verkauft werden sollen.

    meint
    Ingo
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...