Ein Mädchen... oder doch nicht?

Dieses Thema im Forum "Schwanger wer noch?" wurde erstellt von Martina, 3. Oktober 2009.

  1. Martina

    Martina Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    9. Mai 2005
    Beiträge:
    1.172
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Hallo,

    ich hatte am letzten Freitag einen US Termin zum "BABY - TV" schauen. :)
    Meine FÄ hat geschaut und sagte dann: Das wird wohl wieder ein Mädel. Süß!

    Beim weiteren Schauen, ob alles dran und da ist, viel mir und dann ihr doch noch eine winzige Kleinigkeit auf, die ein Mädchen ehr nicht hat.

    Und nun ist sie sich (und ich auch) sehr sicher, dass es doch ein kleiner Junge wird.

    Ich habe mich soooooo sehr gefreut. ( Über ein Mädchen auch, aber das kenne ich ja nun schon :) )

    Nun brauche ich aaaaaalles in blau und wehe es wird doch kein junger Mann !:umfall:
     
  2. Micky

    Micky schneller in Kanada als in Berlin

    Registriert seit:
    8. September 2003
    Beiträge:
    14.662
    Zustimmungen:
    69
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Ein Mädchen... oder doch nicht?

    einfach nur toll!!!!!!

    glaub mir ;-)
     
  3. Anthea

    Anthea die-mit-dem-Buch-wandert

    Registriert seit:
    23. März 2004
    Beiträge:
    7.602
    Zustimmungen:
    83
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Direkt am Jadebusen
    Homepage:
    AW: Ein Mädchen... oder doch nicht?

    Mädels und ich hab heute erst mit meinem Mann gewitzelt, weil er (der eigentlich gar kein Kind wollte) von einer Nummer 3 anfing. Ich hab ihm gesagt, das er eh nur Mädchen kann und eine dritte Zicke würd ich nicht ertragen und nu führt ihr mir hier sowas vor :umfall: Nene, 2 reichen :jaja:
     
  4. talnadjöfull

    talnadjöfull Bücherwurm

    Registriert seit:
    24. April 2005
    Beiträge:
    4.379
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wilhelmshaven (Nordseeküste)
    AW: Ein Mädchen... oder doch nicht?

    Das hat Manfred auch gesagt und nun wirds doch kein Dreimädelhaus *g*

    Und Blau wird hier eher der Ausnahmefall sein, ich habs nicht so mit rosa Blümchen für Mädchen und blau mit Autos für Jungs. Denen kann man auch rot und gelb und grün anziehen - und Autoschnickschnack werde ich für Eunice brauchen, die fährt auf Autos und Meister Manni ab *g*
     
  5. Anthea

    Anthea die-mit-dem-Buch-wandert

    Registriert seit:
    23. März 2004
    Beiträge:
    7.602
    Zustimmungen:
    83
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Direkt am Jadebusen
    Homepage:
    AW: Ein Mädchen... oder doch nicht?

    Dich hatte ich ja völlig vergessen, du reihst dich ja auch mit ein :umfall: Nene, trotzdem bleibt es hier bei den beiden Ziegen.
     
  6. Simone

    Simone Lesemaus

    Registriert seit:
    11. April 2005
    Beiträge:
    6.602
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bayerischer Wald
    Homepage:
    AW: Ein Mädchen... oder doch nicht?

    Ach wie schön, von einem Jungen träumen wir hier ja auch, obwohl ein Dreimädelhaus natürlich auch süß wäre.

    Na dann viel Spaß beim Einkaufen in der Jungs-Abteilung! :prima:
     
  7. AW: Ein Mädchen... oder doch nicht?

    Und das ist teilweise echt schwer!
    Ich brauche Mädchensachen in blau (türkis) - aber OHNE Glitzer, Pferdchen oder rosa. Dabei möchte sie aber schon, dass es auch nach Mädchen aussieht. Also dunkelblau mit Baggermotiv muss es dann nun doch nicht sein.

    Gleichzeitig mag ich diese "coolen" Jungs-Klamotten nicht. Also Autos, Basketbälle und AUFDRUCKE :rolleyes: und außerdem steht ihm ROT am besten. :umfall:
    Daher haben beide relativ viel von Jako-o, da finde ich die Kleidung einfach "für Kinder", nicht so sehr "für Prinzessinnen & echte Kerle" :)
     
  8. Nats

    Nats Jupheidi

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    12.027
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Ein Mädchen... oder doch nicht?

    Siehst doch an mir, das es auch anders kommen kann. 3 Mädels und dann der Junge... ;-)


    Martina, glaub mir, ein Junge kann genauso , wenn nicht sogar einen Tacken besser, als die Mädels sein. (Philip ist einfach nru ein Engel im Gegensatz zu den Mädels ;-) )


    LG
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...