ein etwas anderes "Pippiproblem"

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Katl, 17. April 2011.

  1. Katl

    Katl Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    3. Februar 2008
    Beiträge:
    1.281
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Ennepetal
    Homepage:
    Hallo,

    wir haben hier seit ein paar Tagen ein Pippiproblem. Aufs Töpfchen möchte Jasmin nicht mehr wirklich und aus der Toilette pinkelt sie momentan raus. Erst seit ein paar Tagen. Sofern sie nicht ganz am hinteren Ende sitzt (und das tut sie nicht, wenn sie alleine geht), pinkelt sie im Bogen über die Brille in ihre Unterhose. Egal ob mit Verkleinerer oder ohne. Hatte jemand schonmal so ein Problem? Woran liegt das?
    Uns gehen bald die Unterhosen aus ;-)

    LG
    Katja
     
  2. Saso

    Saso .. gesucht und gefunden..

    Registriert seit:
    26. Juli 2005
    Beiträge:
    6.033
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei Peine
    AW: ein etwas anderes "Pippiproblem"

    Das gleiche hatten wir bei Sophie. Allerdings hat sie immer zwischen Brille und Toibecken durchgepieselt, egal wie sie saß. Gemacht haben wir nichts, was auch. Das hat sich irgendwann von selbst gegeben.
     
  3. Katl

    Katl Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    3. Februar 2008
    Beiträge:
    1.281
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Ennepetal
    Homepage:
    AW: ein etwas anderes "Pippiproblem"

    Habt ihr sie dann vorher immer komplett ausgezogen, aber 10 frische Unterhosen pro Tag?

    So viel kann ich momentan gar nicht waschen... :-(
     
  4. Saso

    Saso .. gesucht und gefunden..

    Registriert seit:
    26. Juli 2005
    Beiträge:
    6.033
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei Peine
    AW: ein etwas anderes "Pippiproblem"

    Naja wenn ich mit war, hab ich drauf geachtet das sie sich etwas mit dem Oberkörper nach vorne beugt, so das der Po etwas hoch geht. Blöd zu erklären, dann klappte es. Ansonsten halt hinterher umgezogen.
     
  5. Rona Roya

    Rona Roya Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    7. September 2002
    Beiträge:
    5.306
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: ein etwas anderes "Pippiproblem"

    Huhu,

    das im Bogen nach vorne pinkeln ist nur, wenn der Rücken krumm ist.

    Ich hab meiner Großen immer gesagt, sie soll gerade sitzen und leicht nach oben schauen- dann geht der Strahl gerade nach unten.

    Uff, hätte ich nie gedacht, daß ich hier sowas mal schreibe :hahaha: - viel Erfolg!

    LG
     
  6. talnadjöfull

    talnadjöfull Bücherwurm

    Registriert seit:
    24. April 2005
    Beiträge:
    4.379
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wilhelmshaven (Nordseeküste)
    AW: ein etwas anderes "Pippiproblem"

    Wenn man nach oben schaut ist der Rücken auch nicht mehr ganz gerade - den Fehler gibt es nämlich auch, dass man sich SO steif gerade draufsetzt (weil es am Esstisch von manchen, gern Omas, so eingebleut wird), dass der Po nicht die richtige Position hat.

    Der Rücken muss schon etwas krumm, nur eben als Hohlkreuz und nicht als in sich zusammengesunken. Das Hohlkreuz gibt es automatisch, wenn man die Partie, die man zum Pinkeln braucht, etwas nach unten kippt.
     
  7. Katl

    Katl Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    3. Februar 2008
    Beiträge:
    1.281
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Ennepetal
    Homepage:
    AW: ein etwas anderes "Pippiproblem"

    Okay, die Antworten wasren jetzt wirklich hilfreich, es funktioniert wieder richtig!

    Dann war der Fehler einfach nur, dass sie immer "zugeguckt" hat ;-)
     
  8. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.730
    Zustimmungen:
    76
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    AW: ein etwas anderes "Pippiproblem"

    Danke für diesen Thread - jetzt muss ich nur noch rausfinden, welches meiner Weiber nicht ordentlich sitzt - eines pieselt nämlich oft zwischen Brille und Klorand durch. Und Michelle ist es nicht immer ... aber die kriegt das auch hn, dass die Hose nass wird, wie auch immer.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...