Ein anderes Laternenlied

Dieses Thema im Forum "Fingerspiele, Kinderreime und anderer Kurzweil" wurde erstellt von Anonymous, 23. Oktober 2003.

  1. Purzmurzel

    Refrain: Laterne, Laterne, leuchtet wie die Sterne,
    Was klimmt und klettert durchs Gestein?
    1,2,3,4 klein Brüderlein.
    Laterne, Laterne, leuchtet wie die Sterne.

    Purzmurzel heißt der 1. Wicht,
    der geht voran mit der Latücht.
    Refrain: ...
    Der 2. der heißt Kiek in Pott,
    der wandert wacker mit im Trott.
    Refrain:....
    Der 3. heißt Klaas Klumdidum,
    der schaut sich nach dem 4. um.
    Refrain:...
    Der 4. der ist luelütt,
    der heißt Heinz-Jochen Winzelpütt.
    Refrain:....
    Der 5. der ist noch sehr klein,
    erfolgt mit schönem Kerzenschein.
    Refrain:....
     
  2. cloudybob

    cloudybob Ich bin ich :)

    Registriert seit:
    30. Januar 2003
    Beiträge:
    4.016
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    im Herzen des Saarlandes ;-)
    Homepage:
    Hihi Bine,

    das ist aber ein suesser Text - auf welche Melodie singt ihr das?

    Liebe Gruesse,
    Claudi & Co.
     
  3. Hallo Claudia,

    ich kann versuchen, die Noten zu besorgen.
    Oder es Dir vorzusingen :D
    Es ist eine pentatonische Melodie, also leichter für kleinere Kinder, sie zu greifen.
    ZZ ist es Nicos Lieblingslied!

    LG Bine
     
  4. AlexLiLa

    AlexLiLa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    28. März 2002
    Beiträge:
    6.933
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    Gut das ich das gerade mal lese. :-D

    Was heißt "pentatonisch" gestimmt ?
    Das gibt es oft bei Fördermitteln z.B. für DS Kinder.
    Habe eine Kalimba entdeckt die pentatonisch gestimmt ist.
     
  5. Pentatonik:
    Musik mit der Fünftonreihe. Viele Kinderlieder und die ostasiatische Musik basieren auf diesen Skalen (z.B.: C D E G A). Die schwarzen Tasten auf dem Klavier bilden eine solche Skala.

    Das die pentatonische Musik als Fördermittel eingesetzt wird, kann ich mir sehr gut vorstellen.
    Es gibt keine Halbtöne und ist dadurch leichter zu erfassen.
    Ein pentatonisches Instrument kann man eigentlich spielen, ohne dass man Noten kann und nur "frei Schn..." sozusagen.

    Egal, welche Tonfolgen man spielt, es hört sich immer melodisch und harmonisch an und Disharmonien sind so gut wie unmöglich!

    In Waldorfschulen lernen die Kinder alle bis zur 3/4. Klasse Flöte spielen auf auf einer A-pentatonischen Flöte!

    Danach erst kommt die "normale" Blockflöte zum Einsatz.

    Falls Du interessiert bist, ich hab jede Menge Noten von Kinderliedern die pentatonisch sind. (Natürlich mit Texten)

    LG Bine
     
  6. AlexLiLa

    AlexLiLa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    28. März 2002
    Beiträge:
    6.933
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    Oh Bine,

    ja die hätte ich gerne.

    Danke Alex
     
  7. Dann werd ich meinen GG mal scheuchen, damit er die kopiert und dann bräuchte ich per PN nur noch Deine Adresse!

    LG Bine, die aber erst morgen scheucht, weil GG heut Geburtstag hat und am Geburtstag nicht gescheucht wird :D
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. laternenlieder waldorf

    ,
  2. Purzmurzel lied text

    ,
  3. was klimmt und klettert Akkorde

    ,
  4. laterne leuchtet wie die sterne,
  5. laternenlied wicht,
  6. purzmurzel laternenlied,
  7. laterne laterne leuchtet wie die sterne,
  8. liedtext purzmurzel
Die Seite wird geladen...