Eigenarten beim essen

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Nina, 6. November 2005.

  1. Nina

    Nina Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. September 2003
    Beiträge:
    3.399
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    NRW
    Hallo!

    Ich bin mir nicht sicher ob es eher ins Erziehungsforum passt, versuche aber erstmal hier mein Glück. Jason entwickelt langsam aber sicher einige Unarten beim essen und mich interessiert nun, ob das eher phasenweise ist, oder ob ich jetzt aufpassen muss.

    Ganz extrem ist gerade, dass er sämtliches Fleisch (bis auf Hackfleisch :) oder Wurst) kaut und kaut und kaut und......ausspuckt. Er macht das nicht um zu ärgern und er möchte es wohl auch gerne essen, aber irgendwie geht`s wohl nicht. Ich kann mich erinnern, dass ich das früher bei zähem Fleisch auch gemacht habe - irgendwann war`s so trocken, dass ich es nicht mehr schlucken konnte. Bis vor kurzem hatten wir da allerdings kein Problem mit, da hat er alles noch gegessen. Prinzipiell stört es mich ja nicht, wenn er kein Fleisch ist, aber a) möchte er es gerne essen und b) ist es doch ein bisschen zu schade später alles wegzuschmeissen.

    Ähnlich ist es gerade bei Gemüse und Salat - das hat er immer gerne gegessen und jetzt pickt er oft nur noch rum und versucht sich davor zu drücken. Da habe ich aber echt keinen Spass dran. Bis jetzt mache ich mir keine wirklichen Sorgen, weil er ja noch isst, aber halt weniger als früher.

    Ich habe ein bisschen Angst, dass er jetzt richtig wählerisch mit dem Essen wird und plötzlich vieles nicht mehr "mag", weil ihm anderes besser schmeckt. Kinder die in der Richtung so arg zimperlich sind, sind mir ehrlich gesag tein Graus (damit meine ich jetzt nicht, dass Kinder etwas essen sollen, was sie wirklich nicht mögen).

    Wer hat ein paar gute Tipps, wie ich das in Grenzen halten kann. Esst ihr z. B. Salat vor der Hauptmahlzeit und erst dann den Rest oder von allem erst eine kleine Portion und erst einen Nachschlag, von dem was er besonders mag, wenn alles aufgegessen wurde? Ich möchte da möglichst wenige Regeln und Aufheben drum machen, in erster Linie soll essen ja Spass machen - aber gesund soll`s halt auch sein.

    Liebe Grüsse,
    Nina
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...