Eierplätzchen

Dieses Thema im Forum "Eure besten Rezepte" wurde erstellt von Mamafee, 27. Oktober 2003.

  1. Mamafee

    Mamafee Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    24. Februar 2003
    Beiträge:
    2.619
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Rosengarten
    Mal ein Rezept für schnell gemachte Plätzchen, die auch noch superlecker schmecken.

    ZUTATEN:
    4 hartgekochte Eier (davon nur das Eigelb)
    125g Zucker
    250g Butter oder Margarine
    500g Mehl

    Alle Zutaten gründlich verkneten, Masse zu Rolle formen (ca. 3cm Durchmesser), in Zucker wälzen, in 1- 1,5cm dicke Scheiben schneiden und bei Mittelhitze 8-10 Minuten backen.
    Guten Appetit.

    Liebe Grüße
     
  2. huhu,

    hartgekochte Eier ??????
    und die lassen sich gut verarbeiten????


    lg

    Danny
     
  3. Mamafee

    Mamafee Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    24. Februar 2003
    Beiträge:
    2.619
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Rosengarten
    Ja Danny, sehr gut sogar, und das sind auch die Plätzchen, die immer als erstes alle sind :eek:

    Liebe Grüße
     
  4. cloudybob

    cloudybob Ich bin ich :)

    Registriert seit:
    30. Januar 2003
    Beiträge:
    4.016
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    im Herzen des Saarlandes ;-)
    Homepage:
    Halloechen,

    ... danke fuer das Rezept - ist dann ja auch kindertauglich (da die Salmonellen schon ueber'n Jordan sind).

    Ich werd's ausprobieren.

    Liebe Gruesse,
    Claudi & Co.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...