DVB-T und GEZ

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Tulpinchen, 11. Februar 2006.

  1. Tulpinchen

    Tulpinchen goes Hollywood

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    16.379
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinkilometer 731
    Ich guck ja TV über so einen DVBT-Receiver (oder wie die Technik heißt). Jetzt funzt schon seit einigen Tagen mein Erstes Programm nicht.

    Erste Frage dazu:
    Hat das noch jemand oder hock ich hier in nem Funkloch? Bis vor kurzem ging es aber wie gesagt noch. Allerdings ist in den letzten Tagen/Wochen der Empfang sämtlicher Kanäle schlechter geworden. :verdutz:
    Nicht, daß die das jetzt wieder abschalten, grad wo ich hier das komplette Equipement stehen hab! :entsetzt:

    Zweite Frage dazu:
    GEZ zahlt man doch gemeinhin für's Erste und Zweite (Dritte auch?), ne? Ob man da wohl ne Ermäßigung beantragen kann, wenn man die Hälfte von dem, was man zahlt, doch nicht gucken kann? :???:
    Abgesehen davon guck ich ohnehin nie Erstes oder Zweites und find es frech, daß ich dafür zahlen soll. :bruddel:

    Schönen Dank!
    :winke:
     
  2. anja-berlin

    anja-berlin Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    6. April 2005
    Beiträge:
    1.981
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Berlin
    AW: DVB-T und GEZ

    ich schau die Sender auch nie....aber das interessiert die GEZ, glaube ich, nicht...
     
  3. AW: DVB-T und GEZ

    Die öffentlichen und regionalen haben die Sendefrequenz geändert. Mache am Reciver einen Suchlauf, dann bekommst Dus wieder besser!

    Wir schauen auch über TVBT

    LG Bine
     
  4. AW: DVB-T und GEZ

    Hi Katja!

    Frage 2 beantwortet? :mrgreen:
     
  5. AW: DVB-T und GEZ

    TVBT ????

    Was ist das denn?

    Giraffenfrequenz?
    "Sie brauchen keine extra Antenne, Ihr Hals ist lang genug."

    :weghier:

    aber ganz schnell... :mrgreen:
     
  6. Glace

    Glace nächtliche Muse

    Registriert seit:
    9. April 2005
    Beiträge:
    12.221
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Unna
    AW: DVB-T und GEZ

    Ich hab auch DBV-T und das erste fehlt, is mir nur per zufall aufgefallen. Aber Bine hat´s ja nu schon erklährt ;-)
    WDR bekomm ich hier rein, allerdings muß ich dann so 2 min. warten bis der Reciver denn Empfang hat, versuch das mal.



    LG Katja die auch nie die GEZ Sender guckt und dafür viel Geld läst *regauf*
     
  7. Glace

    Glace nächtliche Muse

    Registriert seit:
    9. April 2005
    Beiträge:
    12.221
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Unna
    AW: DVB-T und GEZ

    @ Stefan das nenn ich mal frech aber Guuut :weglach: :weghier:


    LG Katja
     
  8. AW: DVB-T und GEZ

    :baetsch:

    Nee, das heißt: Sie sind ein biologischer Signalempfänger und müssen daher keine GEZ zahlen :-D

    :baetsch: :giraffe:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...