Durchschlaafen

Dieses Thema im Forum "Schlafprobleme" wurde erstellt von Mausemama, 15. Juni 2012.



  1. Unsere Maus ist nun knappe 9 Monate und schläft noch nicht wirklich richtig durch. Es kann vorkommen da schläft sie ihr 6-7 std. aber es kommt auch schon mal vor da möchte sie nachts nochmal ein schluck milch schläft dann aber sofort weiter.
    wie habt ihr das gemacht. Gebe nun abends schon Brei den sie auch artig vom Löffel schlabbert.?
     
  2. Noreia

    Noreia Familienmitglied

    Registriert seit:
    28. März 2011
    Beiträge:
    5.374
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Durchschlaafen

    Bekommt sie nach dem Abendbrei noch eine Flasche?

    Was ißt sie sonst tagsüber? Wie sind die Tagsschlafzeiten? Habt ihr feste Rituale?
     
  3. Mamazicke

    Mamazicke Marmeladenzicklein

    Registriert seit:
    7. März 2007
    Beiträge:
    13.331
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Stade
    AW: Durchschlaafen

    Meine alte Hebamme sagte immer, jedes Kind was mehr als 5 Stunden am Stück schläft schläft doch schon durch. 6-7 Stunden sind doch super für ihr Alter. :bravo: Wir merken nur nicht, dass sie so lang schon schläft, weil sie meistens früher im bett liegen als wir Eltern und deshalb haben wir das Gefühl, dass sie nicht durchschlafen. :heilisch:
     
  4. powerlady

    powerlady Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    4. November 2011
    Beiträge:
    1.795
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    irgendwo da draußen und doch mittendrin
    AW: Durchschlaafen

    Von solchen Zeiten träume ich immer noch, ich bin schon froh über 4 Stunden (was nur sehr sehr selten vorkommt).
    Wieviel Milch trinkt sie denn dann nachts?
     
  5. Raupe Nimmersatt

    Raupe Nimmersatt lieber nackig & knackig als kackig

    Registriert seit:
    2. Februar 2012
    Beiträge:
    3.550
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bayern
    AW: Durchschlaafen

    Durchschlafen ist hier definitv unabhängig von der Sättigung. Ich kann die Male, die mein Sohnemann durchgeschlafen hat, an einer Hand abzählen - die Male, an denen er abends doppelte Portionen gegessen hat und trotzdem nur 2, 3 Stunden am Stück schläft, kann ich nicht mehr zählen...
     
  6. enna1009

    enna1009 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    13. Januar 2012
    Beiträge:
    2.805
    Zustimmungen:
    48
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    AW: Durchschlaafen

    Bei uns hat das Schlafen auch NICHTS mit dem Essen zu tun.
    Mäuschen isst teilweise soviel, da müsste sie eigentlich 12 Std. am Stück schlafen. :hahaha:
    Das Gegenteil ist eher der Fall. Zur Zeit schläft sie maximal 5 Std. und wacht dann kurz auf um noch was zu trinken.

    :winke:
     
  7. AW: Durchschlaafen




    Ich habs nach dem Abendbrei versucht mit der Flasche aber die möchte sie nicht mehr. na tagsüber bekommt sie Mittags gegen 12 ihr mittagessen und wenn sie dann wach wird einen Joghurt oder so. und feste rituale haben wir auch.
    aber wenn ich das so lese das wir nicht die einzigsten sind wo das so ist dann bin ich ja beruhigt.
    Im Übrigen hat sie letzte nacht voll super geschlafen. Hat um 18 uhr ihren Brei bekommen ist um 19 uhr ins bett. Um 23uhr hat sie dann eine Milchflasche von 150 ml getrunken und dann bis um halb 7 geschlafen.
     
  8. AW: Durchschlaafen

    Das Durchschlafen hat in der Regel nichts mit dem Essen zu tun. In dem Alter sind die Schlafphasen noch anders als bei Erwachsenen. Das kommt irgendwann von selbst. Wenn du dich in das Thema etwas reinlesen willst empfehle ich dir das Buch Besucherritze. Das ist sehr gut geschrieben und auch sehr informativ.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...