Durchfall + Wundsein

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Alina, 12. Mai 2008.

  1. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    :winke:

    Johanna hat seit einigen Tagen immer wieder mal Durchfall :rolleyes: Also es wechselt sich irgendwie ab. Sie hat aber kein Fieber, isst + Trinkt gut. Nun ist sie dadurch aber sehr stark Wund. Und unsere Creme hilft da irgendwie nicht mehr :(
    Sie mag sich kaum noch hin setzen (verständlich)

    Hilft es denn wenn ich die Windel draussen aus lasse? Warm genug ist es ja dafür...

    Was könnte ich noch tun? Auch gegen den Durchfall? Ich hab ihr auch schon Elektrolyte gegeben...wenn es noch schlimmer wird gehen wir natürlich vorher zum Arzt (haben am 20.) einen Termin...


    lg
     
  2. Steffi14

    Steffi14 Emotionsknödel

    Registriert seit:
    11. März 2005
    Beiträge:
    2.620
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinland
    AW: Durchfall + Wundsein

    Alina,

    ich gebe meinen Kindern immer Diarrhoesan (Ich hoffe, ich habe es jetzt richtig geschrieben), das ist ein pflanzlicher Saft, der aus Apfelpektin und Kamillenextrakt zusammengestellt ist. Sehr gut verträglich, macht den Stuhl sehr schnell wieder dick (ohne den Körper zu belasten) und den Kindern schmeckt er sehr gut. Den gibt es rezeptfrei in der Apotheke. (Er wurde uns sogar mal in Spanien von einem deutschen Kinderarzt verschrieben, weil Jule damals so an Durchfall litt und mit der Küche dort gar nicht klarkam. Der Arzt sagte uns, er brächte ihn immer aus Deutschland mit, es wäre der einzige Saft, der gegen Durchfall richtig gut hilft... )

    Gegen das Wundsein hilft Desitin-Salbe. Das ist eine Wund- und Heilsalbe, die bei uns als einzige Salbe bei extremem Wundsein hilft.

    Ansonsten würde ich tatsächlich die Windel erst mal weglassen. Es ist ja warm genug draußen.

    Gute Besserung der Maus!
     
  3. AW: Durchfall + Wundsein

    Hallo :winke:,

    also wenn deine Kleine nur immer mal wieder etwas Durchfall hat dann würd ich ihr einfach mal zerdrückte Bananen oder einen geriebenen Apfel geben da musst du aber warten bis er schon ein Wenig braun wird dann hilft er. Nur ein Vorschlag bevor man immer den ganzen Chemischen Kram giebt. Luca hat das bis jetzt immer geholfen.

    Bei Wundsein hat unsere Kinderärztin uns die Mirfulan Creme verschrieben da ist etwas Lebertran drin und ich muss sagen bei Luca war das immer nach einem Tag gut und dick eincremen immer fast weg.

    Ich wünsche deiner Kleinen Gute Besserung!:blume:

    Gruß Nicole
     
  4. Lucie

    Lucie Lohnt sich! Wehmiowehmioweh

    Registriert seit:
    26. Dezember 2007
    Beiträge:
    17.588
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    viel zu weit weg vom Meer
    AW: Durchfall + Wundsein

    an Globuli kannst Du Rheum geben...
    nahrungsmittelmäßig braucht man nicht viel besonderes geben, wenn sie gut isst und trinkt. aber interessant wäre natürlich warum sie Durchfall hat. Halt nicht fettig oder sehr faserreich essen, eher leichte Kost, abgesehen von Süßigkeiten worauf sie Lust hat. Hast Du eine Idee, wovon es kommt?

    für wunden Popo ist frische Luft am besten. Ausserdem keine Feuchttücher nehmen, besser mit Wasser abwaschen, am besten ins Wasser eintauchen, nicht wischen. Wenn Du Windeln anziehst, ganz oft wickeln, die Wunden mit Heilsalbe gut abdecken, auch wenn man normalerweise nicht so dick Creme drauf tut. Mit Wundheilsalben hat so jeder seine Geheimnisse, ich schwör bei richtig wundem Popo auf Lebertranzinksalbe...

    gute Besserung der kleinen Maus:winke:
     
  5. K.a.t.j.a

    K.a.t.j.a Katzenflüsterin

    Registriert seit:
    3. Februar 2007
    Beiträge:
    11.065
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Durchfall + Wundsein

    Frischer Wind um den Popo ist immer gut, wenn er wund ist!

    Autsch, ich kann mir so richtig vorstellen, dass Johanna das weh tut! :umfall:

    Ich schwöre auf dick Penatencreme ... oder Multilind, wenn ein Pilz involviert ist.
     
  6. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Durchfall + Wundsein

    Es ist sogar schon ein wenig Haut eingerissen :-( Und ihre Schamlippen sind Feuerrot :-? Sie schreit wie am Spieß wenn sie sich setzen möchte. Und sagt: Nein Mama bittteee niiich detzen :( Da blutet mein Mutterherz.

    Ich hab von Weleda die Wundschutzcreme und sie auch nicht mit Feuchttüchern heut abgewischt... wirklich nur Wasser...


    Tja, ich weiß nicht woher sie den Durchfall haben könnte. Sie isst ja "nur" ihre Nudeln + Brot. Also ist nicht besonders Fettig oder was neues.

    Und mit abwechseln mein ich das so, das sie zb. jetzt 3x hintereinander Durchfall hat, danach ist es etwas fester und dann kommt der Durchfall aber wieder...


    lg
     
  7. K.a.t.j.a

    K.a.t.j.a Katzenflüsterin

    Registriert seit:
    3. Februar 2007
    Beiträge:
    11.065
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Durchfall + Wundsein

    Oh weh, Alina! :umfall:
    Vielleicht morgen mal zum Doc, was? :tröst:
     
  8. Mullemaus

    Mullemaus Chatluder

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.885
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Durchfall + Wundsein

    Alina,

    Sitzbad mit schwarzem Tee als Ersthilfe, evtl Tannosynth/Tannolact, je nachdem was da ist. Das hat bei uns immer gut und schnell geholfen (das Sitzbad entspannt die gereizte Haut).

    LG,
    Mullemaus
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. durchfall wundsein globolis

    ,
  2. baby wunde schamlippe durchfall

    ,
  3. was hilft bei wundsein im analbereich

Die Seite wird geladen...