Durchfall wegen Zahnen?

Dieses Thema im Forum "Zahnen" wurde erstellt von Pascalmama, 16. Dezember 2005.

  1. Hallo!

    unser Pascal hat seit Mittwoch Durchfall. Er hat aber kein Fieber und ist auch sonst ganz normal fit. Ich vermute schwer, das es nur am Zahnen liegen kann (noch ist keiner da!)
    Fieber hatte er nur letzten Samstag (bis 39,4), da war er auch richtig malad und hat ziemlich unruhig geschlafen (wenn überhaupt). Nachdem wir ihm dann zwei Fieberzäpfchen gegeben haben (im Abstand von 6 Stunden, weil das Fieber wieder hoch ging) war das Fieber am Sonntag morgen total weg und ist seit dem auch nicht mehr gekommen. Aber jetzt eben der Durchfall. Unser KA hat mir die Halbmilch empfohlen (hab erst jetzt auf Utes Homepage ihre Meinung darüber gelesen) und ich gebe ihm Karotte/Kartoffel. Trinken tut er leider nicht so viel, auch wenn ich ihm dauernd anbiete.

    Und jetzt kommt das Wochenende!!!
    Hat einer von euch Erfahrung mit solch einem Fall?
    Ich hab von Milupa so ein Probepack Milch-Bananen-Brei daheim. Banane stopft ja bekanntlich. Normalerweise bekommt er den Miluvit mit- Milchbrei.
    Auch Reisflocken hab ich als Probe geschickt bekommen. Ich bin aber vorsichtig mit ausprobieren. Nicht das ich dem Darm noch mehr reize!

    Ach ja: Schlafen tut er ganz ruhig, was ja laut "Beschreibung Ute" nicht unbedingt normal ist, wenn er zahnen würde... er hält trotz Halbmilch auch 5-6 Stunden durch. Also wie normal mit der richtigen Menge Milchpulver auch...
    Vielleicht weiß ja von Euch jemand weiter...

    Liebe Grüße
     
    #1 Pascalmama, 16. Dezember 2005
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16. Dezember 2005
  2. AW: Durchfall wegen Zahnen?

    Hallo !
    Also zum Schlafen : Lea hat während des Zahnens durchgeschlafen, nur weder davor noch danach.... Jedes Kind ist halt anders.
    Was auch stopft sind Karotten, aber bei Lea hat sich der Stuhl wieder normalisiert, sobald die Zähne durch waren....
     
  3. AW: Durchfall wegen Zahnen?

    Hi Claudia,

    unser Pascal hatte das auch vor ein paar Wochen. Hab es auch im Forum beschrieben.

    Tips kann ich Dir nicht geben, da unser kleiner mann ein halbes jahr älter ist und er ja schon viel mehr essen darf. Getrunken hat er Elektrolytlösung, einen Tag lang. Und Banane mag er eh gerne, die hat Pascal dann auch bekommen. Sein Durchfall dauerte 5 Tage.

    Aber wie gesagt, Dein Pascal ist halt noch viel jünger - da bin ich mit Tips vorsichtig, bevor ich da was falsches erzähle.

    Gute Besserung dem Kleinen! :ute:

    Schöner Name übrigens...
     
  4. AW: Durchfall wegen Zahnen?

    Hallo!

    habt vielen Dank für Eure Anteilnahme. Stimmt schon, jedes Kind ist anders, deswegen ist es warscheinlich wirklich schwierig , Tipps zu geben. Wir haben ja zum Glück die ruhigen Nächte, da ist der Tag noch recht gut auszuhalten. Und ich glaub, wir haben wirklich noch recht Glück (klopf auf Holz) mit unserem Sohnemann. :heilisch: Wenn ich da so manche andere Beiträge lese...

    LukasundLea: Pascal hat in den letzten Tagen nur Karotte/Kartoffel bekommen. Hat ihm zumindest wunderbar geschmeckt. Nachdem der Durchfall jetzt wieder besser ist (Sonntag war es ganz gut!), misch ich jetzt wieder etwas Fleisch hinein. Soweit, so gut.


    Stefan70: Es ist wirklich das erste Mal, seit Pascal auf der Welt ist, dass ich noch einmal diesen Namen höre. Komisch, eigentlich, wir finden ihn nämlich auch superschön! Aber zum Glück ist er ja wirklich nicht häufig, dann drehen sich wenigstens nicht gleich 4 um, wenn man ihn ruft...

    Liebe Grüße
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...