Durchfall, er will nix mehr essen! HILFE

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von BlonderEngel, 21. Dezember 2007.

  1. Hallo,
    Leo hat Durchfall seit heute nachmittag. Das Mittagessen hat er auch nicht mit Appetit gegessen, obwohl es sein Lieblingsgläschen gab. Heute morgen hat er aber noch die Flasche getrunken, 210 ml.
    Heute nachmittag hat er dann 70 ml getrunken und 3-4 Löffel Brei, den ich aus der Rest Milch gemacht habe. Zwischendurch hat er Wasser getrunken und Tee.
    Eben wollte ihm einen Heilnahrungsbrei geben, aber er wollte nichts essen, hat alles rauslaufen lassen, auch die Flasche hat er verweigert, ca. 20 ml Milch getrunken, aber danach noch im Bettchen 65 ml Tee.
    Ich habe die Heilnahrung von Humana gekauft, weil meine Kinderärztin meinte, dass er eventuell die normale Milch nicht vertragen würde, wenn sich der Darm entzündet hat. Aus der Heilnahrung musste ich den Brei machen, weil ich keinen Breisauger habe, aber trinken will er ja auch die normale Milch nicht.
    Also der Durchfall fing heute nachmittag an, bis zum Abend hin, hat er sich völlig entleert, da kaum fast nur noch Flüssigkeit raus.
    Felix, sein Zwillingsbruder hatte nur bißchen dünnen Stuhlgang, er isst normal.
    Ist das "normal", dass er keinen Appetit hat?
    Er schläft jetzt, war auch völlig kaputt. Wenn er jetzt heute Nacht aufwacht, wovon ich ausgehe, weiß ich garnicht was ich machen soll. Ich probiers dann wohl mal mit ner normalen Flasche Milch, oder?
    Wer kennt sich denn aus, bzw. hatte schon mal sowas in der Art?
     
  2. Danielle

    Danielle allerweltbeste Wichtelfee und Opas Hosenscheisser

    Registriert seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    9.251
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Unterfranken
    AW: Durchfall, er will nix mehr essen! HILFE

    Flüssigkeit ist jetzt das wichtigste!
    Ich würde es mit einer verdünnten Milchflasche versuchen und ansonsten immer wieder Wasser o.ä. anbieten. Hast Du schon auf babyernaehrung.de nachgelesen?

    Alles Gute!
     
  3. LockenLilly

    LockenLilly Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    27. August 2002
    Beiträge:
    2.618
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei Erlangen
    AW: Durchfall, er will nix mehr essen! HILFE

    hallo

    ich würde auch verdünnte milchflasche geben. und immer wieder zu trinken anbieten. auch wenns nur löffelweise geht, besser als gar nix.

    ich drück die daumen das dein kleiner bald wieder fit ist!

    liebe grüße,
    tanja :winke:
     
  4. Bianca

    Bianca Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. September 2007
    Beiträge:
    18.068
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Durchfall, er will nix mehr essen! HILFE

    :winke:

    Der arme Kleine. Amelie hatte das auch letztes Wochenende.

    Es ist normal dass er keinen Appetit hat und erschöpft ist, er sollte aber schon Flüssigkeit zu sich nehmen. Ich würde auch heut nacht die Milch verdünnen und morgen einen Breisauger kaufen (wir hatten auch bei Amelies Durchfall Humana Heilnahrung, sie mochte die Heilnahrung dünner aus der Flasche, als Brei mochte sie sie nicht so gerne). Zusätzlich würd ich noch für alle Fälle eine Elektrolytlösung zum Flüssigkeitsausgleich für Babys kaufen (wir hatten Apfel-Banane-Geschmack, trank Amelie ganz gut), dass du für den Notfall was da hast übers WE bzw. Feiertage, falls er oder sein Bruder mehr Durchfall bekommen.

    Auf der Heilnahrung-Packung steht auch die Handhabung drauf. Erst einen Tag Flüssigkeit ausgleichen mit Elektrolytlösung, dann mit Heilnahrung als Flasche oder Brei weitermachen. Man kann lt. meiner Kinderärztin aber auch die normale Milch nur mit der halben Pulvermenge machen.

    Bei Amelie ist es jetzt eine Woche her und sie hat immer noch weniger Appetit als vorher.

    Ich wünsch deinem Kleine gute Besserung und dass sich dein anderer kleiner Zwerg nicht auch noch ansteckt.
     
  5. Glace

    Glace nächtliche Muse

    Registriert seit:
    9. April 2005
    Beiträge:
    12.221
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Unna
    AW: Durchfall, er will nix mehr essen! HILFE

    Ich würd ihm auch nur Verdünnte Milch geben.
    Er braucht jetzt eher nen Flüssigkeitsausgleich.
    Das der Hunger weg bleibt is normal und der kommt von allein wieder.
    Meist holen sie sich dann auch das wieder was sie davor zu wenig hatten.
    Zumindest war´s bei meinen Kindern immer so.




    LG Katja
     
  6. AW: Durchfall, er will nix mehr essen! HILFE

    Vielen Dank für Eure schnellen Antworten.
    Bei Babyernährung.de habe ich nachgelesen, in der Eile denkt man garnicht daran da mal nachzuschauen.
    Es gibt von Humana auch die Heilnahrung mit Elektrolyten, aber die gibt es nur in der Apotheke und unsere Notdienstapotheke haben die nicht vorrätig.
    Also werde ich wohl morgen früh mal meinen Mann losschicken die irgendwo anders zu besorgen oder halt die pure Elektrolytenlösung zum trinken.
    Also ich probier es jetzt mal mit der verdünnten Milch oder doch besser mit Reisschleimflaschen?
    Soll ich die 1er Milch verdünnen oder die 2er Milch?
    @Bianca: wie genau heißt deine Elektrolytlösung?
     
  7. Bianca

    Bianca Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. September 2007
    Beiträge:
    18.068
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Durchfall, er will nix mehr essen! HILFE

    Die heisst "Oralpädon" - Elektroly-Glucose-Mischung bei Durchfallerkrankungen.
    Es gibt drei Geschmacksrichtungen: Erdbeer, Apfel/Banane und neutral. In einer Packung sind 10 kleine Beutel für je 200 ml Wasser und die Lösung darf wenn sie in Wasser aufgelöst ist nur eine Stunde aufgehoben werden. Steht aber auch in der Packungsbeilage.
    Das kann vom Säugling bis zum Erwachsenen genommen werden und hält bis 2010.
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. kind will nix essen weil er durchfall hat ist das normal

    ,
  2. will nix essen bei durchfall was tun

Die Seite wird geladen...