Druckerpatronen gewechselt - jetzt Gelbstich?

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Bianca, 7. Oktober 2008.

  1. Bianca

    Bianca Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. September 2007
    Beiträge:
    18.068
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    :winke:

    Hab grad alle vier Druckerpatronen gewechselt (schwarz und farbig). Jetzt hat alles einen totalen Gelbstich. :umfall:

    Woran kann das liegen?
     
  2. Dorli

    Dorli ohne Furcht und Tadel

    Registriert seit:
    24. Januar 2007
    Beiträge:
    9.225
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    daheim in la Eifel ;)
    AW: Druckerpatronen gewechselt - jetzt Gelbstich?

    Hast du schon mal die Druckköpfe sich selbst reinigen lassen?
    Vieleicht hilft das was.
     
  3. Markus

    Markus schlimmer Finger

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    5.594
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    München
    AW: Druckerpatronen gewechselt - jetzt Gelbstich?

    drucke doch mal eine testseite aus, da wird gezeigt, ob alle düsen frei sind. oder hast du die tinten falsch eingesetzt? - bei canon-druckern ist das möglich, falls du einen hast.

    aber es klingt ganz danach, als ob die düsen für die cyan-patrone verstopft ist bzw, die tinte der patrone nicht richtig fließt - ist sie fest eingesetzt?
     
  4. Bianca

    Bianca Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. September 2007
    Beiträge:
    18.068
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Druckerpatronen gewechselt - jetzt Gelbstich?

    Danke euch beiden. :winke:


    Ich hab einen Brother Drucker. Ich hab jetzt alle Patronen wieder raus, nochmal neu eingelegt, eine Reinigung macht der Drucker selbständig nach dem Einlegen neuer Patronen .... :???:

    Markus, wie druck ich mir denn eine Testseite aus damit ich sehen kann ob die Düsen frei sind? :oops:
     
  5. Markus

    Markus schlimmer Finger

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    5.594
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    München
    AW: Druckerpatronen gewechselt - jetzt Gelbstich?

    du müsstest ein kleines programm mit den treiber installiert haben, mit dem du das machen kannst. da kannst du auch manuell eine düsenreinigung vornehmen. das tool müsste brother admin utility heißen. oder direkt am drucker, du hast dann ja ein multifunktionsgerät mit eigenem display, oder? - dort über das menü auswählen, evt im handbuch gucken, wie das geht.
     
  6. Océanne

    Océanne Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. Oktober 2004
    Beiträge:
    3.189
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Druckerpatronen gewechselt - jetzt Gelbstich?

    Ich hab dasselbe Problem. Nur das der (Canon) Drucker alles in hellblau ausdruckt, außer wenn schwarz gedruckt wird, obwohl alle Patronen richtig eingelegt sind.

    *themaabonnier*
     
  7. Bianca

    Bianca Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. September 2007
    Beiträge:
    18.068
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Druckerpatronen gewechselt - jetzt Gelbstich?

    :winke: So, ich hab jetzt gestern endlich rausgefunden :rolleyes: wie man eine Testseite druckt. :nix:


    Nachdem die Testseite nicht sauber war von den Farben her hat der Drucker gefragt ob eine Reinigung durchgeführt werden soll. Nachdem ich das ca. fünf bis sechsmal reinigen liess haben die Farben endlich wieder gepasst. :bravo:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...