DRINGEND - Weiß nicht, ob ich nicht besser zum Arzt fahre

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Nechbet, 6. August 2004.

  1. Nechbet

    Nechbet Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    13. März 2004
    Beiträge:
    8.519
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    Hallo,

    Nachdem Annika seit ca 1 Woche Husten hat, hat sie heute Fieber bekommen. Gestern waren wir beim KA und haben Mucsolvan bekommen. Jetzt hat sie seit heute über 39 Fieber. Gegen 12 hat sie ein Zäpfchen (Paracetamol 250) bekommen. Aber es ist nicht besser geworden, mittlerweile ist sie bei 39,8. Was sollen wir machen, ins Krankenhaus oder "nur" ein Zäpfchen zur Nacht, und abwarten??

    LG
    :winke:
     
  2. Also an MEINER stelle würde ich ihr mal ein Zäpfen geben und vlt die nacht noch mal schauen ob es besser geworden ist!!

    Gute Besserung
     
  3. Michi72

    Michi72 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. Juni 2004
    Beiträge:
    8.380
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wiesbaden
    Hallo,

    gib ihr jetzt noch mal ein Zäpfchen.Ich würde, wenn es eins meiner Kids wäre, dann bis 22 Uhr warten, wenn sich dann bei der Temperatur nix geändert hat, ins KH fahren.Schon eine Woche Husten und jetzt Fieber ist schon gemein :-(

    Der Mucosolvan -Saft wirkt aber sehr gut, damit habe ich bei Eric sehr gute Erfahrungen gemacht.Eric hatte auch mal eine Bronchitis mit so hohem Fieber, das Fieber war da erst am nächsten morgen verschwunden.
    Das war aber im Winter, jetzt ist es ja aber soo heiß, das ich der Meinung bin, das Fieber lieber runter zubekommen und wenn es nicht funktioniert, dann doch mal ins KH zu fahren.


    Gute Besserung!!!!!!!!

    Michi
     
  4. Michi72

    Michi72 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. Juni 2004
    Beiträge:
    8.380
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wiesbaden
    Nachtrag

    Ich sehe gerade, das deine süsse knapp 4 wochen jünger ist als meine kleine.
    In dem Fall würde ich persönlich wirklich nur bis 22 Uhr warten.Ich finde hohes Fieber bei der Hitze (wir haben hier jetzt noch 31 grad)nicht so gut.Die Kids schwitzen dann durch die Hitze und durchs Fieber und ich weiß nicht wie es da mit dem Flüssigkeitsverlust aussieht :-?
    Ich habe in der Beziehung sowieso angst, da Fabienne vor 3 Wochen sich 3 mal übergeben musste, nichts getrunken hat und da schon einen heftigen Flüssigkeitsverlust hatte(sind aber gerade noch an der Klinik "vorbeigerutscht").

    Achte bitte darauf, das sie viel trinkt und wenn du dir unsicher bist, fahre ins KH.Lieber einmal über nacht da bleiben und du bist auf der sicherern Seite, das sie genug Flüssigkeit bekommt und die im KH das Fieber runter kriegen.


    Ich will dir keine Angst machen, ich persönlich würde dies tun.

    Liebe Grüsse
    Michi
     
  5. Cornelia

    Cornelia Ex-Exilfriesin

    Registriert seit:
    6. Januar 2003
    Beiträge:
    30.697
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    4-Täler-Stadt
    Also, ich würde ihr ein Zäpfchen geben und überwachen. Sollte Das Fieber nicht runtergehne und Annika ZU ruhig werden, würde ich das KH in Erwägung ziehen. Steigt das Fieber noch weiter an: los! Grade bei diesen Temperaturen wunderts mich nicht, dass die Temperatur nicht runter geht bzw. dass das Fieber höher ist.

    An Uschis Stelle würde ich nicht so lange zögern. Ein zwei Monate altes Kind mit fast 40 Fieber und es reagiert nicht au Fieberzäpfchen?!? So cool wäre ich nicht, zumal wir mit unserem Nicolas drastische Erfahrungen mit Fieber machen mussten und deshalb bei so einem kleien Kind nicht zögern würde :jaja:

    Gute Besserung an die kleine Annika :bussi:

    Conny
     
  6. Nechbet

    Nechbet Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    13. März 2004
    Beiträge:
    8.519
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    Hallo,

    danke erstmal für Eure schnellen Antworten.
    Annika hatte gegen 7 Uhr immernoch 39,8. Ich hab ihr dann ein Zäpfchen gegeben. Leider trinkt sie auch nicht mehr so gut seit heute nachmittag. Insgesamt hat sie heute aber gut 1 Liter getrunken. Ich werde nachher sie nochmal rausnehmen, wenn dann das Fieber nicht deutlich niedriger ist, fahre ich mit ihr ins KH.
    Ich denke mal, das ihr entweder der Hals oder die Zähne weh tun. Sie hat ihr Abendbrot (kriegt noch Milchbrei) kaum angerührt. Normalerweise verputzt sie den in 10 min. Ich kenne so hohes Fieber von ihr auch garnicht. Habe auch nochmal mit unserem KA telefoniert, der meinte, wenn das Fieber nach dem Zäpfchen runtergeht, brauch ich mir keine Sorgen zu machen. Sollte es aber nach dem Zäpfchen immer noch über 39 sein, sollte ich schonmal ins KH fahren.
    Hoffentlich sinkt das Fieber. Gegen 21:30 werden wir mal schauen, und dann entscheiden. Sorgen macht mir vorallem, das sie seit dem nachmittag nicht mehr getrunken hat.

    Besorgte Grüße
     
  7. Michi72

    Michi72 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. Juni 2004
    Beiträge:
    8.380
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wiesbaden
    Hallo,

    wenn sie 1 Liter getrunken hat ist sehr gut!Halsschmerzen sind durch den Husten ja echt möglich.Fahre wirklich lieber ins KH, da sie ja nicht mehr so viel trinkt.Du kannst ja damit nix falsch machen.Ich fahre mit meinen Kids auch bei jedem "pups" ins KH.Ich denk mir halt, lieber einmal zuviel als einmal zu wenig.

    Schreibe mal hier, wie es ihr weiterhin geht.Die kleine tut mir so leid :tröst:

    Liebe Grüsse
    Michi
     
  8. nici

    nici keiner Titel

    Registriert seit:
    2. März 2003
    Beiträge:
    10.434
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Christine,

    wenn sie schon 1 Woche hustet und dann erst kommt Fieber dazu, würd ich dringend raten, ins KH zu fahren! Vor allem, wenns so hoch ist und nicht wirklich runter geht...

    ok, ich bin ein Schisser, aber bei sowas denk ich gleich an Lungenentzündung :???:

    Ich möchte dich wirklich nicht verunsichern, aber sollte das Fieber so bleiben dann ruf doch wenigstens im KH mal an...

    Liebe Grüße und gute Besserung
    Nicole
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...