Dringend, was füttern bei Fieber und Nahrungsverweigerung?

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von Viola, 15. Mai 2005.

  1. Viola

    Viola Unschuldsengelchen

    Registriert seit:
    18. September 2004
    Beiträge:
    7.245
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo,

    Meine Tochter hat seit gestern Abend (war bei Oma) offensichtlich Fieber (39,4 -39,6), welches mit Zäpfchen und nur damit runtergeht und wiederkommt, sobald 4 Stunden um sind. Ins KH haben wir auch angerufen und sollen Morgen kommen, wenn das Fieber bis da nicht richtig wegbeibt.

    Lea mag weder Essen noch Trinken, lediglich ihre Milchflasche rührt sie an, bis jetzt jedenfalls. Reicht das??? :verdutz: Oder soll ich sie "drängen" Wasser zu trinken? Wir geben nach wie vor Aptamil 3.

    Ich bin da leicht verunsichert, Lea hatte noch niemals Fieber! Und dieses hier geht nicht richtig weg.... :verdutz:


    Ich weiß, daß es die falsche Stelle ist um hier zusätzlich zu fragen, also bitte sehts mir nach, was kann ich außer Wadenwickel und der doofen Paracetamolzäpfchen Lea noch geben, damit wir das Fieber wegbekommen? Ich denke, es sind die Zähne!

    Danke euch im Vorraus,

    verunsicherte Grüße, Viola
     
  2. AndreaLL

    AndreaLL Fernsehbeauftragte

    Registriert seit:
    5. Mai 2002
    Beiträge:
    7.466
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Niederrhein
    Hallo Viola,

    da hat deine arme Maus ja ordentlich zu kämpfen :-? .

    Das der Körper jetzt keine Nahrung verarbeiten will, ist nicht unnormal. Er ist ganz mit Abwehr beschäftigt. Wegen des erhöhten Flüssigkeitsbedarfs unter Fieber solltest du versuchen, sie zum trinken zu bewegen. Vielleicht ist es ja erlaubt, sie mit einem Schuss Saft im Wasser zum trinken zu verleiten. Ich würde es probieren, wenn sonst nichts geht.

    Hoffentlich melden sich bald unsere Fachfrauen.

    Viel Glück und gute Besserung,

    Andrea
     
  3. Hedwig

    Hedwig Sternenfee

    Registriert seit:
    30. Dezember 2003
    Beiträge:
    14.673
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    hallo viola,

    erstmal http://www.babyernaehrung.de/fieber.htm

    wenn sie die milch trinken mag, prima! gerne auch wieder anstatt brei in krankheitsphasen.... trotzdem ist wasser trinken super wichtig! auch hier gilt bei fieber die ausnahme: du kannst tee mit trauebnzucker süßen, säfte anbieten. hauptsache sie trinkt.

    essen ist bei fieber nicht so wichtig. der körper braucht seine kraft um gegen einen infekt oder ähnliches anzugehen. verdauung nimmt da notwendige energie ;-)

    gute besserung für die kleine!
    kim
     
  4. wasser find ich auch wichtig, gerade bei fieber.

    zu dem essen: ich habe mich erinnert, dass ich als kind immer saure kirschen bekam, wenn ich fieber hatte. hab ich probiert und mein sohn liebt das auch. einfach saure kirschen aus dem glas kalt gegeben. aber achtung: nochmal einzeln auf kerne kontrollieren.
    eigentlich mögen kinder grad bei fieber kaltes. der saft davon kommt auch gut an.
    ansonsten wäre auch noch preiselbeere aus dem glas (z.b. biogläser) eine idee. die kommt bei uns auch immer ganz gut an.
    sowohl saurer kirsche als auch preiselbeere sagt man auch fiebersenkende wirkung nach. (wusste schon meine oma. und ich habs daher übernommen.)

    vielleicht klappt das ja auch bei euch.;-)

    gute besserung.
     
    #4 gretel, 15. Mai 2005
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. Mai 2005
  5. Viola

    Viola Unschuldsengelchen

    Registriert seit:
    18. September 2004
    Beiträge:
    7.245
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Vielen Dank für die Ratschläge :prima:

    Heute isses zu spät, doch Morgen versuchen wir dann die Kirschen :prima:

    LG, Viola
     
  6. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    Hallo Viola,

    seit ihr auf dem Wege der Besserung?

    Gute Besserung wünscht

    :ute:
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. kind füttern bei fieber

    ,
  2. milchflasche bei fieber

Die Seite wird geladen...