DRINGEND:Kieferhöhle.wie komm ich durchs We?

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Antonia´s Mama, 3. November 2006.

  1. Antonia´s Mama

    Antonia´s Mama Mrs. Doolittle

    Registriert seit:
    30. März 2005
    Beiträge:
    5.820
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    hallo schnullis


    ich war gestern abend beim zahnarzt, weil mir schon seit einiger zeit ein zahn weh tut(dachte ich).mal kam der schmerz, dann war er wieder weg.
    gestern bin ich nun zum doc.
    er hat ihn sich angeguckt und gefragt, ob ich sicher bin, ob es dieser zahn sei.
    ich bejahte.
    gut .aufgebohrt, so ne med.füllung rein....etc.

    heute wach ich wieder mit schmerzen auf,allerdings mehr der kiefer also oberhalb dieses zahnes.es fühlt sich taub an und ich hab das gefühl, ne dicke backe zu haben.
    ich also wieder hin zum doc.er nochmal geguckt, tests gemacht.dann meinte er , dass er sich ziemlich sicher ist, dass es die kieferhöhle sei.
    ich solle doch zum hno arzt gehn.pech, freitag nachmittag ist ja kein schwein(sorry)mehr da.....
    ich also in die apotheke gegangen um schmerzmittel fürw we zu holen.
    die dame hat mir dan voltaren gegeben.soll auch entzündungshemmend sein.
    tja, nun hab ich schon 4 stück intus, aber die schmerzen hören nicht auf.
    naja schmerzen sind es nicht direkt, aber so ein druck und ziehen...ich werd noch wahnsinnig.
    habt ihr ne idee oder kennt ihr ein gutes schmerzmittel, damit ich durchs we komme?
    (bitte kein paracetamol-bin allergisch)

    danke

    lg petra, die schon überlegt hat, die weinflaschen zu leeren
     
  2. Helga

    Helga Frau G-Punkt

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    22.182
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    AW: DRINGEND:Kieferhöhle.wie komm ich durchs We?

    Petra, habt ihr Samstags keinen Facharzt-Notdienst ? Wir haben hier Samstags vormittags Notdienste, die man dann aufsuchen kann !

    Ansonsten wirst Du ohne Antibiotika nichts tun können, wenn es wirklich die Kiefern- oder gar die Nebenhöhlen sind. Obwohl; hat Du Rotlicht zu Hause ? Diese Bestrahlung ist auch ganz gut ! Eventuell ein Kopf-Dampfbad mit Fencheltee !

    Gute Besserung !

    :winke:
     
  3. Joni

    Joni Die die Gurke schüttelt

    Registriert seit:
    4. Februar 2006
    Beiträge:
    4.739
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Hinterm Deich....
    AW: DRINGEND:Kieferhöhle.wie komm ich durchs We?

    Sinupret Dragees helfen gut, wenn es noch nicht so schlimm ist.

    Sollten die Schmerzen aber schlimmer werden, würden ich zum hausärztlichen Notdienst gehen. Dann hilft wirklich nur noch Antibiotika.

    Bloß nichts verschleppen. Das habe ich getan und bin an der Nebenhöhle operiert worden.
     
  4. Jesse

    Jesse sprachlos im Spreewald

    Registriert seit:
    25. Juli 2002
    Beiträge:
    9.355
    Zustimmungen:
    79
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    In der tollsten Strasse der Welt
    AW: DRINGEND:Kieferhöhle.wie komm ich durchs We?

    Ich würde an Deiner Stelle im KH vorstellig werden. Meiner Meinung nach ist das bis Montag wohl kaum auszuhalten. Vor Allem wirds ja nicht besser, sondern eher schlimmer
     
  5. Antonia´s Mama

    Antonia´s Mama Mrs. Doolittle

    Registriert seit:
    30. März 2005
    Beiträge:
    5.820
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: DRINGEND:Kieferhöhle.wie komm ich durchs We?

    danke ihr lieben
    ich konnte am freitag nicht mehr antworten, da toni wieder ihren hustenanfall bekommen hat.
    ich hab mir gestern ibuprofen schmerztabletten geholt und die dämpfen ganz gut.
    mit nebenhöhlengeschichten kenn ich mich auch aus, vor 13 jahren war mein kopf so voll eiter(verschleppt), dass wenn ich noch eine woche gewartet hätte, sie meinen kopf hätten öffnen müssen.

    lg petra
     
  6. Jesse

    Jesse sprachlos im Spreewald

    Registriert seit:
    25. Juli 2002
    Beiträge:
    9.355
    Zustimmungen:
    79
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    In der tollsten Strasse der Welt
    AW: DRINGEND:Kieferhöhle.wie komm ich durchs We?

    Und warum gehst Du dann nicht zum Doc /Krankenhaus :???:
     
  7. Antonia´s Mama

    Antonia´s Mama Mrs. Doolittle

    Registriert seit:
    30. März 2005
    Beiträge:
    5.820
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: DRINGEND:Kieferhöhle.wie komm ich durchs We?

    ich bin nicht gegangen, weil es meiner meinung nach nicht die nebenh bzw. kieferhöhlen waren bzw. sind.ich hab auch keinen kopfdruck gehabt .

    tja , heute war ich beim hno.
    es sind nicht die kieferhöhlen , er konnte absolut nichts finden.

    nun muss ich wieder zum zahnarzt und so weiter.
     
  8. Mimi

    Mimi Familienmitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2006
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Schweiz
    AW: DRINGEND:Kieferhöhle.wie komm ich durchs We?

    Hast Du an der Stelle noch einen Weisheitszahn?
    Die Schmerzen strahlen oft in der Weise aus, wie Du es beschrieben hast....
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...