dringend gesucht!!!

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von ronteik, 11. März 2007.

  1. Hallo!

    Bin neuchlich beim Durchfahren einer Siedlung auf ein tolles Hindernis gestossen, dass mich sofort zum langsam fahren animiert hat. Es sah aus wie diese Baustellenkegel nur zum aufblasen und viel grösser. Ich denke es ist extra dafür da, um auf spielende Kinder hinzuweisen. Habt ihr diese auch schon einmal gesehen und wisst ihr wie man sie nennt und wo es sowas zu kaufen gibt??

    DANKE

    RONJA
     
  2. Safiyya

    Safiyya Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. Dezember 2004
    Beiträge:
    5.224
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Sifi
    AW: dringend gesucht!!!

    Gesehen habe ich sowas noch nie?

    Die standen am Straßenrade oder auf der Straße?

    Darf man denn sowas einfach mal so aufstellen?
    Ich dachte eher, das dafür die Stadt verantwortlich ist. Wenn es sie denn überhaupt interessiert. Meine Mutter hat schon oft versucht, das etwas gegen die Raser ihrer Straße unternommen wird, aber ohne Erfolg. Und kleine Kinder gibt es dort mehr als genug.
     
  3. AW: dringend gesucht!!!

    Hallo!

    Die standen mitten auf der Strasse!

    Waren extra zu diesem Zweck!!

    Grüsse RONJA
     
  4. Silly

    Silly Moni, das Bodenseeungeheuer

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    19.188
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: dringend gesucht!!!

    Hallo Ronja

    keine Ahnung wo man sowas bekommst, aber ich bezweifel ganz offen, dass man solchen Dinger auf die Strasse stellen darf :)
    Bei uns wurde als Abischerz mal ein blauer Zebrastreifen gemalt, da war deswegen die Höhle los :-?

    LG Silly
     
  5. sonnenblume06

    sonnenblume06 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    1. April 2006
    Beiträge:
    2.899
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Würselen
    AW: dringend gesucht!!!

    ganz vorsichtig mit solchen "Erziehungsmassnahmen" bei Autofahrern.
    Selbst wenn die Autofahrer zu schnell sind, darfst du sie nicht behindern, sondern nur die entsprechenden Stellen einschalten oder ggf. drauf ansprechen.
    Wenn es ganz schlecht läuft, können die dich wegen Verkehrsgefährdung anzeigen, egal ob zu schnell oder nicht.
    Unser Rechtssystem is da etwas merkwürdig.
    Und auch wenn die dafür gedacht sind, heisst es nicht, das sie erlaubt sind.
    Also besser Finger weg und ggf das Ordnungsamt oder den Bürgerservice einschalten, manchmal reagieren die doch, obwohl man nicht damit rechnet ;-)
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...