Dringend, bitte Rat! Zeckenkopf ist steckengeblieben - was tun?

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Frau Mami, 19. Juli 2011.

  1. Frau Mami

    Frau Mami Siedler

    Registriert seit:
    12. Juni 2009
    Beiträge:
    2.024
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Kronach
    Ihr Lieben, ich bräucht mal Hilfe. Ich hab gestern abend eine Zecke bei mir gefunden und sie entferrnt - nachdem ich beim Kratzen festgestellt habe, dass es kein Grind ist. Sie war noch mikroklein (sonst hätte ich sie ja gleich als Zecke identifiziert). Ich hab wirklich keine Ahnung, wo sie her sein könnte, sodass ich auch nicht weiß, wie lange sie schon gesaugt hat.

    Naja jedenfalls war sie wohl ZU klein zum Entfernen, und mir ist der Kopf abgerissen und steckt immer noch in meinem Bein.

    Die Stelle juckt und ist leicht gerötet (aber nicht so wie bei einer Borrelliose) und auch leicht geschwollen. Ich bin nicht gegen FSME geimpft.

    Was soll ich denn jetzt tun? Zum Arzt gehen? Abwarten? Ich hab keine Ahnung!
     
  2. Steffi B.

    Steffi B. Miss Liebenswert

    Registriert seit:
    22. April 2004
    Beiträge:
    18.458
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Kreis Unna
    AW: Dringend, bitte Rat! Zeckenkopf ist steckengeblieben - was tun?

    Ab zum Arzt in dem Fall würd ich sagen,

    LG Steffi
     
  3. Antonia´s Mama

    Antonia´s Mama Mrs. Doolittle

    Registriert seit:
    30. März 2005
    Beiträge:
    5.820
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Dringend, bitte Rat! Zeckenkopf ist steckengeblieben - was tun?

    sicherheitshalber würd ich auch sagen :geh bitte zum arzt
     
  4. Dannie und die 4 Zwerge

    Registriert seit:
    18. August 2002
    Beiträge:
    5.018
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei Braunschweig
    AW: Dringend, bitte Rat! Zeckenkopf ist steckengeblieben - was tun?

    Ich hatte gestern dasselbe Problem mit meinem Sohn, die kleine Zecke war im Bauchnabel und ich habe nur Hinterleib und 4 Beine erwischt...sind dann zum Arzt gefahren, der hat die Stelle desinfiziert, aber sonst nichts gemacht. Wir sollen beobachten wegen Rötung und sonst nur abwarten- der "Rest" der Zecke wird vom Körper abgestoßen, das dauert ein paar Tage.
    Gute Besserung!
     
  5. Frau Mami

    Frau Mami Siedler

    Registriert seit:
    12. Juni 2009
    Beiträge:
    2.024
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Kronach
    AW: Dringend, bitte Rat! Zeckenkopf ist steckengeblieben - was tun?

    Danke für eure schnellen Antworten!

    Ich hab jetzt einfach mal beim Doktor angerufen, und die haben gemeint, ich solle es jetzt einfach mal beobachten, sollte die Rötung stärker werden muss ich gleich kommen (aber das ist ja klar ;) ). Ich dürfe aber selbstverständlich kommen, wenn ich mich dann besser fühle :herz: Sie würden versuchen, den Kopf so zu entfernen. Aber nee danke - der steckt so tief drin, dass sie mir ein Loch ins Bein schneiden müssten :piebts:

    Jetzt heißt es abwarten. Danke euch nochmal ganz sehr!
     
  6. Nats

    Nats Jupheidi

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    12.027
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Dringend, bitte Rat! Zeckenkopf ist steckengeblieben - was tun?

    Ich drück dir die Daumen, das nix passiert. Schon allein der Gedanke *schüttel*
     
  7. Reni

    Reni die heisse Ohren macht

    Registriert seit:
    10. Januar 2006
    Beiträge:
    10.254
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    im Land der Frühaufsteher
    AW: Dringend, bitte Rat! Zeckenkopf ist steckengeblieben - was tun?

    Bei Emily ist das letztes Jahr passiert. Wir sind gleich zum Doc und der hat den Kopf mit einer Kanüle entfernt und die Maus hat nichts davon gespürt......also nix mit Loch ins Bein und so :zwinker: ging auch ganz fix.

    :winke: Doreen
     
  8. Susa

    Susa einfach nur langweilig...

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    13.768
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    bei Bonn
    AW: Dringend, bitte Rat! Zeckenkopf ist steckengeblieben - was tun?

    Zecken haben übrigens keinen Kopf ;-)

    Passiert halt schonmal, die Stelle beobachten, Silicea-Kügelchen sollen angeblich wirken, dass der Körper es schneller abstößt. War bisher noch nie ein Problem...
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. zeckenkopf stecken geblieben mensch

    ,
  2. was tun zeckenkopf stecken geblieben

    ,
  3. zeckenkopf stecken geblieben juckt

    ,
  4. zecke im bauchnabel kopf,
  5. zecke entfernen mensch kopf abgerissen,
  6. zecke kopf abgerissen mensch
Die Seite wird geladen...