Drei-Tage-Fieber oder doch was anderes?

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von MelT, 5. Februar 2006.

  1. MelT

    MelT Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    23. Juni 2002
    Beiträge:
    2.905
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wuppertal
    Homepage:
    hallo,

    noah hat ne dicke mittelohrentzündung mit drei tagen 40,3 fieber. jetzt hat er auf einmal am bauch, rücken und gesicht komische kleine pöckchen. war das vielleicht das dreitagefieber oder doch was anderes?

    hab mal ein foto angehängt von gestern und von heute.

    lg mel
     

    Anhänge:

  2. Michi72

    Michi72 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. Juni 2004
    Beiträge:
    8.380
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wiesbaden
    AW: Drei-Tage-Fieber oder doch was anderes?

    Sieht für mich ziemlich nach 3 Tage-Fieber aus :jaja:
    jedenfalls sah Fabienne nach dem Fieber genauso aus.Dauerte bei Fabi etwa 7 Tage bis der Ausschlag wieder weg war.

    Lg,
    Michaela
     
  3. Denise

    Denise Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. September 2005
    Beiträge:
    6.353
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Zwischen Darmstadt und Aschaffenburg
    AW: Drei-Tage-Fieber oder doch was anderes?

    Sorry hatten wir "noch" nicht....
    Kann dir leider nicht helfen.
    (Ach ja zur Hose, ich denke Jonas wächst noch rein)
     
  4. Cornelia

    Cornelia Ex-Exilfriesin

    Registriert seit:
    6. Januar 2003
    Beiträge:
    30.697
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    4-Täler-Stadt
    AW: Drei-Tage-Fieber oder doch was anderes?

    so sah es bei uns auch aus :jaja: - und auch zusammen mit ner MOE.

    :winke:
     
  5. Cornelia

    Cornelia Ex-Exilfriesin

    Registriert seit:
    6. Januar 2003
    Beiträge:
    30.697
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    4-Täler-Stadt
    AW: Drei-Tage-Fieber oder doch was anderes?

    War das fieber kaum zu senken und ist es jetzt weg?
     
  6. MelT

    MelT Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    23. Juni 2002
    Beiträge:
    2.905
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wuppertal
    Homepage:
    AW: Drei-Tage-Fieber oder doch was anderes?

    ja, ich hab das fieber kaum runterbekommen. weder mit fieberzäpfchen noch mit fiebersaft. nie unter 39,5.

    lg mel
     
  7. Florence

    Florence Hautärztin

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    7.700
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hier
    AW: Drei-Tage-Fieber oder doch was anderes?

    Mel, das kann gut das Drei-Tage-Fieber gewesen sein. Weitere Möglichkeiten sind ein sonstiges Virusexanthem oder, sofern ein Antibiotikum gegeben wurde, ein Arzneimittelexanthem. Klären wird man es kaum können - ich würde den behandelnden Arzt zumindest über den Ausschlag informieren.
    Liebe Grüße, Anke
     
  8. Loysel

    Loysel Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    12. November 2003
    Beiträge:
    3.079
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Drei-Tage-Fieber oder doch was anderes?

    Bei uns sah es beim Dreitagefieber auch so aus und die gleichen Symthome und auch ne MOE dabei.

    Liebe Grüße
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...