Drei aufeinmal...

Dieses Thema im Forum "Zahnen" wurde erstellt von luna_4878, 28. Oktober 2010.

  1. Simon ist ja jetzt schon eine ganze Weile sehr unruhig.

    Den Grund dafür haben wir ja dann letzten Woche entdeckt. Er hat unten seinen dritten Zahn bekommen.

    Jetzt, ca. eine Woche später, geht es wieder los. Der Popo ist wund, er hat rote Bäckchen, ist unruhig, klammert, etc.

    Gestern abend habe ich drei Stunden gebraucht, ihn in den Schlaf zu bekommen und heute war es auch nicht viel einfacher. Ich habe ihm bisher zweimal am Tag drei Chamomilla Globulis gegeben, aber die haben nicht geholfen. Einen kalten Beissring mag er nicht nehmen. Ich habe jetzt noch Zahnungstropfen hier, die ich aber bisher nicht gegeben habe, weil Alkohol drin ist. Dieses Dentinox haben wir total entsorgt, weil es sich in der Niere absetzen soll.

    Ich habe ihm jetzt ein Ben U Ron Zäpfchen gegen die Schmerzen gegeben. Mein Kinderarzt sagte, wenn es gar nicht geht, könnten wir das machen. Ich bin aber nicht sicher, ob es die richtige Entscheidung war. Zumindest war sie soweit richtig, dass er eine halbe Stunde später ruhig eingeschlafen ist...

    Gibt es irgendetwas, womit ich ihm das Zahnen erleichtern kann? Ich habe auch noch von Weleda Zahnungszäpfchen hier, wollte aber nicht auch noch damit rum probieren.

    Er bekommt jetzt wohl drei Zähnchen aufeinmal: oben die zwei Eckzähne und unten analog der Zahn auf der anderen Seite zu dem von letzter Woche. Er quält sich so doll :(
     
  2. Tina1972

    Tina1972 Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    15. Januar 2010
    Beiträge:
    1.726
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Nähe Heidelberg
    AW: Drei aufeinmal...

    die Zäpfchen von Weleda haben bei unseren kleinen Maus sehr gut geholfen. Kann ich also empfehlen. Die habe ich meist am Abend gegeben, und tagsüber die Osanit-Kügelchen.

    Toi, toi, toi, dass die nächsten Zähne bald durch sind, und Simon ein bisschen verschnaufen kann.

    :winke:
     
  3. AW: Drei aufeinmal...

    Also, wir waren heute beim Kinderarzt, weil er jetzt auch noch heiser ist und wieder total unruhig ist.

    Das Ergebnis ist: Zahn Nummer vier oben rechts ist auch da, Zahn Nummer fünf oben links ist fast da und es sieht wohl nach noch ein paar mehr aus. Wir hätten noch eine laaaaaaaaaaaange unruhige Zeit vor uns. Da Simon aber nicht wirklich gewillt war, ihn gucken zu lassen, konnte er nicht genau sagen, wieviele Zähne da grad raus wollen, aber es wir wohl noch was werden...

    Jedenfalls ist das Kind sonst super entwickelt und alles in Ordnung. Die Heiserkeit kommt von einer kleinen Halsentzündung, die aber nicht behandelt werden muss. Nur viel trinken, am Besten kühl. Das sei aber vollkommen normal für die Jahreszeit.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...