Drehschwindel

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Rina, 16. Juni 2009.

  1. Rina

    Rina Miss Brasilia

    Registriert seit:
    4. April 2005
    Beiträge:
    6.199
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    am Ostseestrand
    Homepage:
    Guten Morgähn,

    letzte Nacht bin ich mal wieder Karussell gefahren, sobald ich mich bewegt habe. Leider habe ich erst morgen einen Termin zum Einrenken der Halswirbel. Daran lag es zumindest beim letzten mal.

    Hat vielleicht jemand einen Tipp, was noch hilft oder helfen könnte?

    Ich danke Euch.

    Taumelige Grüße ;-)
     
  2. AW: Drehschwindel

    Willst Du nicht lieber heute schon abklären lassen, ob es wieder an den Halswirbeln liegt? Ich krieg bei sowas ja berufsbedingt immer etwas etwas Angst...

    Alles Liebe!
     
  3. Rona Roya

    Rona Roya Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    7. September 2002
    Beiträge:
    5.306
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Drehschwindel

    Hallo,

    ich litt auch 4 Jahre unter Drehschwindel- Anfällen und hab da ein bißchen Ahnung.

    Als erste Maßnahme würde ich Dir Magnesium empfehlen. Magnesium- Mangel ist die häufigste Ursache für Schwindelanfälle, man soll ja pro Tag 350mg Magnesium zu sich nehmen, mit normalen Lebensmitteln schafft man es aber kaum. Nimm dann keine Aldibrause- Tabletten, hol lieber "gescheites" Magnesium aus der Apotheke.

    Mir hat auch immer geholfen, wenn jemand meinen Kopf nach oben gezogen hat während eines akuten Anfalls.

    Hilfreich war auch, sich auf harten Boden zu legen, die Wirbelsäule komplett auf den Boden zu drücken und das Kinn so weit wie möglich runter zur Brust (Hinterkopf bleibt auf dem Boden)- so daß die Halswirbelsäule gestreckt wird.

    Ich drück Dir die Daumen, daß es bald besser wird!

    :winke:
     
  4. Rina

    Rina Miss Brasilia

    Registriert seit:
    4. April 2005
    Beiträge:
    6.199
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    am Ostseestrand
    Homepage:
    AW: Drehschwindel

    Ich habe morgen um 8 Uhr einen Termin. Was meinst Du denn, was es sein könnte? Vielleicht kann ich mir dann gleich zusätzlich einen Termin noch beim anderen Arzt machen.
     
  5. Rina

    Rina Miss Brasilia

    Registriert seit:
    4. April 2005
    Beiträge:
    6.199
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    am Ostseestrand
    Homepage:
    AW: Drehschwindel


    Halswirbelsäule strecken werde ich gleich mal ausprobieren. Dankeschön. Guter Tipp.
     
  6. Helga

    Helga Frau G-Punkt

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    22.182
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    AW: Drehschwindel

    Rina, warst Du denn mal beim HNO ?? Schwindel kann auch in den Ohren seinen Ursprung haben !!

    Gute Besserung !

    :winke:
     
  7. AW: Drehschwindel

    Ich will auf keinen Fall den Teufel an die Wand malen. Kannst ja morgen den Arzt mal fragen, ob er ausschließen kann, dass es was Neurologisches ist (also Durchblutungsstörungen im Kopf).

    Geht es Dir denn schon besser?
     
  8. Rina

    Rina Miss Brasilia

    Registriert seit:
    4. April 2005
    Beiträge:
    6.199
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    am Ostseestrand
    Homepage:
    AW: Drehschwindel

    Ich dusel nicht mehr so. Aber mir ist weiterhin schwindelig.

    Wie kann man die Durchblutungsstörungen feststellen? Ich hatten in den letzten Tagen im Kopf so ein komisches Gefühl als würde etwas blockiert... habe es aber von mir weg geschoben. Welchen Arzt nehme ich denn da am besten?

    LG
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...