Dosierung für CHAMOMILLA C30

Dieses Thema im Forum "Zahnen" wurde erstellt von schnullerbacke, 28. Juli 2004.

  1. Hallö,
    weil alle Anzeichen aufs zahnen hinweisen, fast kein Schlaft nachts und viel weinen, was ich von meinen Schatz nicht kenne, wollte ich das mal ausprobieren. Wieviel Kügelchen und wie oft sollte mal es geben? Kann ich dazu auch noch die VIBURCOL Zäpfchen verwenden?
    Hoffe Ihr könnt mir helfen.
    Liebe Grüße
    Nic
     
  2. Sonna

    Sonna W(ö)rlds best Coach

    Registriert seit:
    5. Februar 2003
    Beiträge:
    14.692
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    http://babyernaehrung.de/hausmittel.htm

    Dort steht was über Chamomilla und die Dosierung!

    Wir haben es bei Inja auch ausprobiert und des hat geholfen!

    Ich wünsche Euch viel Erfolg und Deinem Schatz, dass die Zahnungsbeschwerden schnell vorbei sind!!!

    Liebe Grüße
    Sonja
     
  3. Sonna

    Sonna W(ö)rlds best Coach

    Registriert seit:
    5. Februar 2003
    Beiträge:
    14.692
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Mhmmm... Irgendwie funktioniert das nciht mehr, wenn ich hier einen Link einfüge....

    Hier mal der Absatz rauskopiert:


    CHAMOMILLA D 30 Globuli bei

    - unklarem Schreien und
    - Zahnungsbeschwerden

    Säuglinge stündlich 3 Globuli; Kleinkinder 5 Globuli (typisches Babymittel)
     
  4. Dank Dir für Deine schnelle Antwort :bravo: !Und denkst Du ich kann die Zäpfen parallel daz geben????
     
  5. Sonna

    Sonna W(ö)rlds best Coach

    Registriert seit:
    5. Februar 2003
    Beiträge:
    14.692
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ich glaube schon.... Die sind ja auch nur homöopathisch, soviel ich weiß!??!
    Ich bin mir fast sicher, aber das wird Dir sicher noch jemand bestätigen können!!! :jaja:
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. chamomilla c30 dosierung zahnen

    ,
  2. chamomilla c30 erfahrungen

Die Seite wird geladen...