Diskussion über Essensmenge...auch@Ute

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von rosmarie, 21. September 2003.

  1. rosmarie

    rosmarie Geliebte(r)

    Registriert seit:
    28. Juni 2003
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo Ute und Mamies!

    Ich trau mich kaum mit meinem kleinen "Problemchen" anzukommen aber trotzdem: Mein Mann und ich haben teilweise hitzige Diskussionen :shock: über den Essensplan von Pascal (fast 9Mte.) Er findet die Portionen die unser Kleiner verdrückt gewaltig und hat Angst, dass er sich daran gewöhnt und immer solche Mengen verdrückt.(bei dem kleinen Magen...) Ich finde es ganz ok da er mit Utes Ernährungsplan übereinstimmt. Gemüsebrei ca 220g Obstbrei ca 200g und Milchbrei ca 200g und morgens Milumil 2 240ml. spätert etwas Brot mit uns beim Frühstück.ist doch gar nicht so viel oder? Er wiegt ca. 10 1/2kg bei 74cm. Er krabbelt so viel herum da braucht er doch Futter! Gebt mit doch ein paar Argumente! Machts gut

    Rosmarie
     
  2. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    Liebe Rosemarie,

    solange ihr euch bei der Zubereitung an die Mengenangaben haltet - damit ist gemeint das Verhältnis Pulver : Wasser kann bei der Babynahrung keine Überernährung erfolgen.

    Wenn Du Pascal nach meinem Plan ernährst bekommt er alles was der Körper braucht und die wirklichen Dickmacher wie Joghurt-Obst-Frischkäse-Speisen werden euch dann komplett fehlen. Auch Saft pur bringt (unnötige) Kalorien. Nehmt ihr Wasser oder ungesüßten Tee ist es vorbildlich.

    Bis 1000 ml oder g kann euer Pascal von kaloriengerechter Nahrung täglich problemlos verputzen. Und wenn er ein bewegungsfreudiges Kind ist :bravo: Ich verspreche euch die Zeiten wo euer Kind die Hosen verliert stehen noch ins Haus :jaja:

    Weiter so und liebe Grüße
    Ute
     
  3. lulu

    lulu Königin der Nacht
    Moderatorin

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    16.334
    Zustimmungen:
    65
    Punkte für Erfolge:
    48
    Es ist ja auch ne ganze Menge Wasser in den Breien. Erklär das mal Deinem Mann :). Außerdem, wenn er ihn auf Diät setzt, brüllt er. Finde ich ein schlagendes Argument :).
    Lulu
     
  4. rosmarie

    rosmarie Geliebte(r)

    Registriert seit:
    28. Juni 2003
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Danke euch Beiden für die Antwort!

    Er hat sich Utes Zeilen zu Herzen genommen!! Hoffe er ist überzeugt. :)

    Einen schönen Tag wünsche ich euch.Gruss

    Rosmarie
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...