Dieser sch.. Ökotest Hilfe Pre Nahrung

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Baerchen08, 8. Juni 2008.

  1. Baerchen08

    Baerchen08 Familienmitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2007
    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    88
    wegen diesem Ökotest haben wir nach Absprache mit dem Kinderarzt die Pre-Nahrung umgestellt.. ob wirs versuchen können.
    Dann haben wir die Milumil Pre gegen Aptamil Pre getauscht nun trank die kleine ja nichts mehr .. wenig und nur noch mit Protest .. gestern haben wir dann versucht die Nestle Beba Pre zu geben..
    80 ml.. um 19.50
    geschlafen hat sie dann bis heute morgen um 3,25
    Dann 110 ml *zuwenig* nach 7 1/2 Stunden..
    Heute morgen 6.30 80 ml mit hängen und würgen........

    Nun hat sie so gut getrunken mit der Milumil und ich bin am verzweifeln..
    wir kamen gestern gerade mal auf 500ml..
    sie hat Hunger.. trinkt schreit trinkt schreit..

    sie hats uns noch NIE leicht gemacht mit dem Essen.. aber das ist extrem..
    denke, es war nun innerhalb von 4 Tagen halt der 3. Wechsel..
    Wir überlegen, ob wir auf Milumil wieder gehen sollen..
    aber vielleicht schmeckt ihr das nun auch nicht mehr..

    und sie trinkt nie wieder ??

    Ich hab solche Angst,......... dass sie nicht genügend bekommt..
    Sie macht sich immer beim Essen richtig steif.. und hatte eben auch nen tierisch dicken bauch.....

    Fühl mich so richtig sch..............!!
     
  2. AW: Dieser sch.. Ökotest Hilfe Pre Nahrung

    Habt ihr nur aufgrund dieses Öko-Tests auf eine andere PRE umgestellt??

    Dann würde ich wieder auf die zurückgehen, die sie anfangs bekommen und vertragen hat :jaja:

    Klar hat man im Test diese Stoffe festgestellt, aber im nächsten Test findet man was neues und dann stellst du ja auch nicht wieder um ;)
    Ich würde hauptsächlich nach Verträglichkeit gehen.

    Wenn sie die verträgt und mag, dann bleib doch dabei :)


    EDIT: Aber auch wenn ihr auf Milumil zurückgeht, könnte ich mir vorstellen, dass sie evtl zuerst nicht so gut trinkt. Ist ja doch WIEDER eine Umstellung. Da es damit aber vorher am besten lief, würde ich dranbleiben und erstmal einfach abwarten, bis sie sich wieder dran gewöhnt. Aber vielleicht trinkt sie die ja direkt wieder ganz begeistert :)
     
    #2 Lillian, 8. Juni 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 8. Juni 2008
  3. Sabine

    Sabine Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    31. März 2005
    Beiträge:
    5.693
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Saarland
    Homepage:
    AW: Dieser sch.. Ökotest Hilfe Pre Nahrung

    Ja das würde ich auch sagen. Am BEsten zurück zu Milumil.

    Außerdem hab ich damals bei Hanna mal gesagt bekommen, das die Milumil süßer schmeckt als die anderen. Irgendwann wollte ich auch mal wechseln aber das hat sie strikt abgelehnt.
     
  4. Safiyya

    Safiyya Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. Dezember 2004
    Beiträge:
    5.224
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Sifi
    AW: Dieser sch.. Ökotest Hilfe Pre Nahrung

    Das sage ich auch. Wieder zurück zu Milumil!
     
  5. Susala

    Susala Prinzessin auf der Palme

    Registriert seit:
    14. Juli 2004
    Beiträge:
    15.730
    Zustimmungen:
    58
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Dieser sch.. Ökotest Hilfe Pre Nahrung

    OT: Ihr habt ein Problem und Du verteilst es auf drei oder vier Themen hier im Forum. Damit tust Du Dir selber keinen Gefallen. Ich habe jedenfalls nicht mehr den Überblick. Je besser Du alles schildest, desto eher kannst Du wertvolle Antworten bekommen.

    3 Wechsel in 4 Tagen? :umfall:Das ist aber ein ganz schönes Durcheinanderfür so eine kleine Maus. Auch wenn ihr Eltern jetzt verständlicherweise gereizt seit und es Euch nicht gut geht: Das wichtigste ist jetzt Eure Ruhe. Unruhe überträgt sich auf Euer Baby und das macht alles nur noch schlimmer.

    Die Hebamme tratscht mit Deiner Schwester? Da enpfehle ich persönlich den neuen Ärztesong "Lasst die Leute reden.....träller..." Wenn sie ansonsten gut geholfen hat, würde ich mir nochmal helfen lassen. Ansonsten käme auch eine andere Hebamme in Frage.

    Ich bin leider keine Expertin in Babyernährung, aber eines kann ich Euch empfehlen. Einer kümmert sich um die Maus und der andere liest in aller ruhe auf Utes Babyernährungsseiten: http://www.babyernaehrung.de/milchnahrung.htm

    Da findest Du auch eine Seite zu Trinkproblemen: http://www.babyernaehrung.de/trinkprobleme.htm

    ...und auch zu Blähungen:
    http://www.babyernaehrung.de/blaehungen.htm

    Ich drück Euch die Daumen, dass sie bald wieder ruhig mehr trinkt...

    :winke:
     
  6. Baerchen08

    Baerchen08 Familienmitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2007
    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    88
    AW: Dieser sch.. Ökotest Hilfe Pre Nahrung

    Eben kam sie nach 4 Stunden wieder..
    erset 30 ml..
    dann schreien.. dann 10 ml..
    Haben nun Windeln gewechselt.. WindSalbe drauf..
    und mein mann hat ihr die Füsse hochgemacht.. nun hat sie alles ausgetrunken bis auf 10 ml..
    d.h. sie hat 130ml getrunken .. aber n bissle wieder was gespuckt und getrunken hat sie im LIEGEN!!!!!!!! Sagt mein Mann..
    wenn sie es so kann.. werden wir das wohl probieren..
    auf jeden Fall will ich nicht wieder ein Rückwechsel machen......
    Waren "nur" 3 Sorten..
    1. Milumil
    2 Apatmil Pre
    3 Nestle beba Pre

    Nun bleiben wir vorerst bei der Nestle..
    das wird bestimmt besser..
    wir halten einfach durch.. die kleine muss sich daran ja auch gewöhnen.......

    Ich wechsel NIE wieder.....
    wenn sie es jetzt verträgt.. dann bleibts dabei....
    Hab gehört, sie soll einige Tage brauchen.
    also abwarten !
     
  7. Baerchen08

    Baerchen08 Familienmitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2007
    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    88
    AW: Dieser sch.. Ökotest Hilfe Pre Nahrung

    Ja, sie ratscht mit meiner Schwester.. vorgestern hatte sie angerufen.. wir waren nicht da.. danach hat meine schwester angerufen ..
    und dann kam ne Email, dass wir ja nicht rangegangen sind, aber doch sehen würden, wer anruft.. und wegen was die Hebi angerufen hatte... obwohl wir ihr gesagt hatten, dass wir zu dem Treffen nicht kommen.
     
  8. Sonna

    Sonna W(ö)rlds best Coach

    Registriert seit:
    5. Februar 2003
    Beiträge:
    14.692
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Dieser sch.. Ökotest Hilfe Pre Nahrung

    Hallöchen Andi,

    ich bin leider überhaupt keine Expertin in Sachen Ernährung und muss mich erst bald damit befassen, weil ich noch stille, aber ich möchte gerne trotzdem etwas dazu sagen ;o)

    Dein Posting hier (die anderen hab ich gar nicht gesehen) wirkt schon alleine vom lesen her total hektisch und unentspannt.
    Ich kann absolut verstehen, dass Du Angst hast, dass Deine Kleine zu wenig zu sich nimmt, aber je mehr Unruhe ihr da reinbringt und je aufgeregter ihr werdet, desto schlimmer wird es werden. Gebt der Kleinen Zeit sich an etwas Neues zu gewöhnen und werdet nicht so schnell panisch. Vertraut Euch und vertraut Eurem Kind und dann wird sich das Problem sicher von alleine lösen :jaja:

    Wieviel wiegt sie denn? Und nimmt sie zu?
    Und könnte es noch eine andere Ursache haben?

    Ich würde vom Gefühl her auch wieder auf Milumil gehen und selbst wenn es nicht sofort klappt, nicht in Panik verfallen...

    Alles Liebe
    Sonja
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...