Die Vorfahrjagd - oder Backfisch im Liebestaumel

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Frau Anschela, 8. März 2006.

  1. Frau Anschela

    Frau Anschela OmmaNuckHasiAnschela

    Registriert seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    27.022
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ... na ja, wobei man ja zugeben muss, dass man eigentlich mit knapp 18 dem Backfischalter entwachsen sein sollte. *hüstel* :nix:

    Verfolgungsjagd kennt jeder - wie öde. Nö, machen wir doch mal besser eine VORfahrjagd, das ist neu und vor allem SO unauffällig! :lichtan:

    Vorgeschichte: Backfisch ist total verliebt in einen Spieler der DEG-Junioren-Mannschaft. Fehlt bei keinem Training/Spiel. Fällt schon bei einem "Hallo" des Angebetenen fast in Ohnmacht und ist einfach nur im Dauerzustand permanenter Ent- und Verzückung. Gepiepstes "Hast du gesehen, er hat MICH angeguckt" werden von gekreischtem "Ist DER süüüüüüühüüüüß" abgelöst.

    Äußerlich ist man natürlich total cool und uninteressiert. Nee, is klar. Und überhaupt: Eigentlich stellt man gar nicht selber fest, dass ER geguckt hat. Man bekommt es von der Freundin gesagt, die beobachtet. Man selber ist schließlich viel zu cool, um überhaupt nur ansatzweise in die Richtung zu gucken. Schließlich weiß man spätestens, seit man Dallas und Denver guckt, dass man als Frau nur lange genug ignorieren muss, um irgendwann für den Mann interessant zu werden.

    Schade, dass man die Auflösung "Was tun, wenn Ignore-Funktion defekt" im TV nicht mitgeliefert bekommt. Gut, selbst ist die Frau und entwickelt Plan B! Man könnte ihm doch einen Brief schreiben. Am besten anonym ( :piebts: ) - sonst wäre es ja peinlich. (und was bringt's?) - na ja, man hat es halt mal niedergeschrieben und ER weiß, dass es jemanden gibt, der IHN ganz toll findet. Vielleicht macht er dann die Augen besser auf und sieht, dass er ganz doll ignoriert wird (ei-ei-ei---- alles wird gut *tätschel* )

    Äh... aber wohin mit dem anonymen Brief? Ja klar! Man muss herausfinden, wo er denn wohnt.

    Einfach hinterherfahren? Nee, zu auffällilg und vor allem total uncool.

    Wir fahren VOR! :lichtan: ER verfolgt uns, nicht wir ihn!! Und ganz ZUUUUUUUfällig haben wir denselben Weg - toller Plan *händereib*

    Gedacht getan. Freundin muss fahren und so ist man voller diebischer Verzückung, dass man sogar direkt einen Parkplatz vor seinem Auto findet! Wie praktisch! Sooooo, nach dem Training geht man dann gaaaaaanz cool und keines Blickes würdigend zum Auto - um in denselben dann fast ohnmächtig zusammenzubrechen, da man vor lauter Coolness fast mit IHM zusammengeknallt wäre und dann lächelt ER noch und sagt so was tolles, sinniges, zum dahinschmelzendes: Er sagte "Huch" und da wußte man: Ja, man gehört zusammen.

    Man fährt also los und ER folgt: Der Lärmpegel im Backfischauto war enorm. Permanent wurde gekreischt: "ER fährt L---IIII----NNNNNNNKS!" *geradeaus - geradeaus - geradeaus - nu fahr schon. Mensch, der überholt gleich, wenn du so kriechst. *fluch* Da, blinken - blinken - B - L - I - N - K - *hyperventilier* und dann:

    :verdutz:

    8O

    "Wo isser denn?"

    "Hm... aber er hat geblinkt!"

    "Ja, hab ich auch gesehen - er hat geblinkt"

    "Aber er ist NICHT abgebogen"

    "Nein, ist er nicht"

    :verdutz:

    "Äh... fällt dir was auf"

    "Nö, was denn?"

    "Die Autos, die Schilder......"

    :umfall:

    :achtung:

    Quizzfrage: Was kostet mehr Nerven? a) dem Liebsten VORzufahren oder b) festzustellen, dass man verkehrtherum eine Einbahnstraße lang fährt? oder c) festzustellen, dass der Plan B sowas von auffällig war, dass es selbst der Blödste gemerkt haben muss :umfall:

    :-D


    Ähnlichkeiten mit bekannten Persönlichkeiten sind reeeeeeeeeein zufällig :zwinker:

    Und Ihr? Was habt ihr so für peinliche Backfisch-Leichen im Keller? :hahaha:

    Grinsegrüße
    Angela
     
    #1 Frau Anschela, 8. März 2006
    Zuletzt bearbeitet: 8. März 2006
  2. Pilot

    Pilot Bruchpilot

    Registriert seit:
    24. Januar 2003
    Beiträge:
    3.442
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Groß Kreutz (Havel)
    Homepage:
    AW: Die Vorfahrjagd - oder Backfisch im Liebestaumel

    Nette Geschichte.
     
  3. Helga

    Helga Frau G-Punkt

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    22.182
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    AW: Die Vorfahrjagd - oder Backfisch im Liebestaumel

    Hasi, ich lache mich hier weg :weglach: !

    DIE Geschichte ist nicht zu toppen ! Ich halte meine Finger still !!

    :bussi:
     
  4. Alley

    Alley Miss Ellie

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    9.144
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Die Vorfahrjagd - oder Backfisch im Liebestaumel

    Klasse geschrieben! :bravo:

    Und der Angebetete heißt Robert und wohnt jetzt bei dir (oder was? ;-) ). :umfall:

    Amüsierte Grüße
    Sabine
     
  5. Gaby

    Gaby Süße Schnecke

    Registriert seit:
    5. Juli 2002
    Beiträge:
    3.683
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Wuppertal
    AW: Die Vorfahrjagd - oder Backfisch im Liebestaumel

    Hallo Angela,

    ich lieg hier unterm Tisch vor lachen.
    Aber meine Backfischgeschichten möchtest Du glaube ich lieber nicht lesen. Dann brauch ich mich gar nicht mehr hier ins Forum trauen.
    Du weisst ja: Ist der Ruf erst Runiert........

    Aber unter anderem kenne ich solche Autofahrten mit demselbem Zweck auch. Und noch manch andere Schoten, die ich so gebracht habe.

    Ich sach nur........Puddingteilchen im Briefkasten *kicher*
     
  6. Frau Anschela

    Frau Anschela OmmaNuckHasiAnschela

    Registriert seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    27.022
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Die Vorfahrjagd - oder Backfisch im Liebestaumel

    Doch, doch, die kann man sicher noch toppen (ich könnte es sogar selbst - aber das ist nix für die Öffentlichkeit :-D ) :zwinker: Also nix mit Fingerchen still halten....



    Nö, der kam nach der peinlichen Aktion irgendwann mit seiner Freundin um's Eck und ab da war der Fisch dann gegessen, sozusagen :hahaha:



    Nee, nee, alleine kichern giltet nicht. :hahaha: Lass mich teilhaben, bittööööö.
     
  7. Silvia

    Silvia Showtalent

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    11.076
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Die Vorfahrjagd - oder Backfisch im Liebestaumel

    Angela, mein Tag ist gerettet. :weglach:



    Gabi willst Du wirklich alleine kichern???? Das kannst Du uns doch nicht wirklich antun.

    Neugierige Grüsse

    Silvia
     
  8. Gaby

    Gaby Süße Schnecke

    Registriert seit:
    5. Juli 2002
    Beiträge:
    3.683
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Wuppertal
    AW: Die Vorfahrjagd - oder Backfisch im Liebestaumel

    Na gut,

    aaaaalso es begab sich zu der Zeit als Gabi noch jung uns schön war.
    Der angebetete war ein Tennislehrer. Gross, dunkelhaarig und so schöööööööön.

    Nun ja, nach einigen Tennisstunden verguckte man sich immer mehr in den angebeteten und es musste ein Plan her ihn für sich zu gewinnen.

    Durch mehrere diskrete Befragungen bekam ich heraus, das er ein Kuchenfan ist.
    Also brachte ich immer öfter zur Tennisstunde einen selbstgebackenen Kuchen mit, den der angebetete anschliessend mit nach Hause nahm. Wohlbemerkt den Kuchen, mich nicht.
    Hm, musste ich wohl schwerere Geschütze auffahren. Da ich in etwa wusste wann der angebetete morgen aus dem Haus ging, dachte ich mir so naja über ein kleines Frühstück zum mitnehmen wäre er sicher erfreut.
    Also bin ich jeden morgen vor der Arbeit bei ihm vorbei, und weil ich ihn ja unmöglich wecken wolle (man will sich ja nicht unbeliebt machen) habe ich ihm ca. 2 Wochen lang, jeden morgen ein Puddingteilchen in den Briefkasten geschmissen. Da ich in den 2 Wochen keine Tennisstunde bei ihm hatte, habe ich erst später eine Reaktion auf meine Aktion bekommen. Meine Kuchenspende als solches fand er ganz rührend, aber das er sein Post jedesmal grundreinigen und trocken durfte fand er wohl nicht so prickelnd.
    Ausser einer kurzen Romanze ist übrigens nichts draus geworden.
    Aber in besagtem Tenniscenter habe ich mich nacher nie wieder blicken lassen. Die Geschichte mit den Puddingteilchen hat dort die Runde gemacht.

    Vielleicht schreibe ich heute Abend noch mehr. Solche Aktivitäten habe ich noch öfters gebracht. Ich habe früher echt nichts ausgelassen um mich so richtig zu blamieren.
    Ich war übrigens sehr gut im Observieren. Wenn ich einmal jemanden ins Auge gefasst hatte, dann habe ich echte FBI-Qualitäten bewiesen.
    Hach ja, früher..............
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...