Die schrecklichsten Mütter der Welt (Buch Erfahrungen?)

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Brini, 29. April 2010.

  1. Brini

    Brini ohne Ende verliebt

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.719
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Südschwarzwald
    Hallo zusammen,

    heute hatte Melissa einen Termin in einer Stadt (wir klären ADHS ab)
    ich bin da immer für 90 Minuten "aussen vor" und habe mich in ein Büchergeschäft verzogen. Für mich gabs einen Hohlbein (ich liiiiebe ihn) und dann blieb mein Blick in der Kinder-und Jugendecke hängen an folgendem Buch:
    [ISBN] 3791512374[/ISBN]

    Die Rezensionen sind nicht schlecht, und die meisten meinen, es sei auch schon ab 8 Jahren geeignet.

    Melissa wird ja diesen Sommer 8, und da sie zur Zeit an ALLEM was Mama verlangt, sagt oder vorschlägt zu meckern hat, hat es mich magisch angezogen.

    Hat das von euch schon jemand gelesen? Ich hätte zu gerne eure Erfahrungen dazu :)

    Ich habe es heute gekauft, bin aber unschlüssig ob ich es erst selbst lesen soll oder ob ich gleich direkt Melissa vorlesen soll.

    Grüssle Sabrina
     
  2. Frau Mami

    Frau Mami Siedler

    Registriert seit:
    12. Juni 2009
    Beiträge:
    2.024
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Kronach
    AW: Die schrecklichsten Mütter der Welt (Buch Erfahrungen?)

    Also gelesen hab ich das noch net (kannte es gar nicht) - aber ich schätz ich würde es erst selber lesen! Jetzt noch nicht mal, um zu gucken obs auch geeignet ist - einfach, weil Buchstaben drin sind :rolleyes:
     
  3. Pippi

    Pippi Familienmitglied

    Registriert seit:
    4. Mai 2005
    Beiträge:
    631
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Die schrecklichsten Mütter der Welt (Buch Erfahrungen?)

    Ich habs vor ein paar Wochen in der Buchhandlung gesehen, und warte seitdem drauf, dass es unsere Bücherei endlich anschafft :rolleyes:
    Kann Dir also nicht wirklich weiterhelfen.
    Meine Jungs taten sich mit 8 noch mit so einem Buch schwer- zuviele Buchstaben :hahaha:, aber ich glaub Mädels sind da anders...

    lg

    Petra
     
  4. Brini

    Brini ohne Ende verliebt

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.719
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Südschwarzwald
    AW: Die schrecklichsten Mütter der Welt (Buch Erfahrungen?)

    Na dann kann ich Dir vermutlich früher berichten ;)

    Ich habe jetzt mal angefangen zu lesen und im moment stellt das Buch nur die drei Charaktere und deren Problem vor.. :rolleyes:

    Für Melissa, um es alleine zu lesen wäre es auch noch nichts. Sie schafft auch Bücher mit Bildern (kleine Hexe, kleines Gespenst) noch nicht alleine. Aber ich habe ihr seit längerem nichts mehr vorgelesen und, weil es grad zu ihrer Phase passt, hab ich es nun gekauft.

    Ich berichte dann mal...

    @ Frau Mami,

    du meinst, Du würdest es lesen weil Du einfach gerne liest und es interessant klingt? Ich werde jetzt noch ein paar Seiten lesen und dann entscheiden ob ich es ganz lesen werde oder Melissa heute Abend anfange, vorzulesen.

    Grüssle Sabrina
     
  5. Ravelino

    Ravelino Familienmitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    353
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Die schrecklichsten Mütter der Welt (Buch Erfahrungen?)

    Hallo!
    Ich finde nicht, dass das Buch schon für Achtjährige geeignet ist - auch nicht zum Vorlesen. Meine Schüler lesen es in der 5./6. Klasse.

    Am Anfang wird ja nur erzählt, wie schrecklich die richtigen Mütter sind. Dann werden sie durch die "Annas" ausgetauscht. Und erst dann machen sich ein paar Kinder auf den Weg herauszufinden, was mit ihren Müttern wirklich passiert ist. Das ist stellenweise wirklich komisch, aber ich glaube nicht, dass Achtjährige den Humor schon erfassen. Die "Auflösung" spielt dann auf einer Insel und ist z.T. recht gruselig.

    Liebe Grüße
    A.
     
  6. Brini

    Brini ohne Ende verliebt

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.719
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Südschwarzwald
    AW: Die schrecklichsten Mütter der Welt (Buch Erfahrungen?)

    Hallo Ravelino,

    vielen Dank für die Rückmeldung. Grad dachte ich, ich könnte es ja doch mal vorlesen (weil bis anhin nichts "schlimmes" oder so war)

    Aber nun denke ich, ich lese es jetzt selber erstmal zu Ende und entscheide dann, ob es für Melissa geeignet ist. Da sind ja Kinder unterschiedlich :rolleyes:

    Aber dass sie Nachts nicht mehr schlafen kann, darauf haben weder sie noch ich Lust :hahaha:

    Also Dankeschön!

    Grüssle Sabrina
     
  7. Frau Mami

    Frau Mami Siedler

    Registriert seit:
    12. Juni 2009
    Beiträge:
    2.024
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Kronach
    AW: Die schrecklichsten Mütter der Welt (Buch Erfahrungen?)

    So kann man es auch ausdrücken - ich lese alles, was ich von vornherein nicht schon als langweilig abstemple. Und das hört sich wirklich interessant an! Ist vielleicht auch ein guter Spiegel für die Mütter dieser Welt...

    Berichte mal, ich glaub sonst muss ich los und mir das Buch kaufen (und dann ist es vielleicht total blöd - wär ja dann blöd :rolleyes:)
     
  8. Brini

    Brini ohne Ende verliebt

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.719
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Südschwarzwald
    AW: Die schrecklichsten Mütter der Welt (Buch Erfahrungen?)

    So habe ich das noch gar nicht betrachtet :rolleyes: Ich habe es eigentlich gekauft um Melissa vielleicht, VIELLEICHT ein bisschen das Bild zu vermitteln: Immer alles dürfen ist auf Dauer auch doof...

    Ich werde es jetzt lesen und Dir dann meine werte Meinung mal mitteilen. Anscheinend gehen die Meinungen ja doch auseinander...

    Grüssle Sabrina
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...