Die Sache mit dem netten Ton ;-)

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Sonja, 27. Januar 2006.

  1. Sonja

    Sonja Integrationsbeauftragte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    24.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlich eines kleinen diebischen Bergvolkes am Ran
    :winke:

    also die Idee von Angela fand ich ja klasse: wenn der Sprössling mal nicht den richtigen Ton findet, in der Hosentasche nachgucken, ob da noch ein anderer Ton ist.

    Wie durch ein Wunder habe ich heute in Timmis Hosentasche einen netten Ton gefunden und ihn ihm in den Mund gesteckt.

    Was macht der Schlingel?

    Packt den netten Ton und wirft ihn ihn hohem Bogen in die nächste Ecke.

    *grummel* :)

    Liebe Grüße
     
  2. Corinna

    Corinna Forenomi

    Registriert seit:
    22. November 2003
    Beiträge:
    25.620
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Im wunderschönen Irland
    Homepage:
    AW: Die Sache mit dem netten Ton ;-)

    :hahaha:

    Was, hast du denn etwa erwartet, der Zwerg würde dir die Freude bereiten und sich austrixen lassen??? :hahaha:

    Genial.... :kicher:
     
  3. Tamara

    Tamara Prinzessin

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    28.454
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hinterm Berg
    AW: Die Sache mit dem netten Ton ;-)

    :weglach: :hahaha:

    :winke:
     
  4. Sonja

    Sonja Integrationsbeauftragte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    24.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlich eines kleinen diebischen Bergvolkes am Ran
    AW: Die Sache mit dem netten Ton ;-)

    Lacht nur - ich fand die Idee echt gut und bei anderen wirkt sie ja auch :wink:
     
  5. AW: Die Sache mit dem netten Ton ;-)

    Sonja, die Idee fand ich auch super klasse. Anna schreit im Moment sehr laut und singt und erzählt so laut das ich manchmal denke, wir sind alle schwerhörig. Ich hab ihr also auch den leisen Ton in den Mund gesteckt und was macht die kleine Maus? Sie schreit weiter und sagt sie hätte den leisen Ton runtergeschluckt und müsse nun wieder schreien :winke:

    LG Silvana
     
  6. Frau Anschela

    Frau Anschela OmmaNuckHasiAnschela

    Registriert seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    27.022
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Die Sache mit dem netten Ton ;-)

    :hahaha:

    bei Laura wirkt das auch nicht immer. Wenn sie fuchsteufelswild ist, kann ich 'nen Haken dran machen. Aber wenn es noch grenzwertig ist, dann funktioniert es meistens. Allerdings muss ich das "Spiel" auch schonmal was ausdehnen: ala "nach dem Ton suchen und dabei kitzeln" oder "dem Ton hinterherlaufen und ihn zu fangen, weil der entwischt" ist oder "mich selbst an dem lieben Ton verschlucken" usw. usf. :hahaha: Die Kindergärtnerin lacht sich immer schlapp, weil wir zur Zeit das Tonproblem oft beim Abholen aus dem Kindergarten haben. :-D

    Aber selbst, wenn der Erfolg nicht immer tatsächlich der liebe Ton ist, ist doch meistens die Situation deutlich entschärft. Auch wenn ich mir dann letztens angehört habe:

    "Mama, die netten Töne sind heute bei mir ausverkauft"


    :hahaha:


    Liebe Grüße
    Angela
     
  7. KätheKate

    KätheKate Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. April 2005
    Beiträge:
    5.309
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Die Sache mit dem netten Ton ;-)

    Hallo,
    das ist eine gute Idee.
    Da gibt es bestimmt bald eine Möglichkeit, sie auszutesten.
     
  8. Melanie

    Melanie Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    24. April 2004
    Beiträge:
    5.314
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wesel
    AW: Die Sache mit dem netten Ton ;-)

    :hahaha: :weglach: gut das es nicht nur bei mir schiefgegangen ist.:nix:

    Gruß
    :blume:melanie
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...