Die Mitte von zwei Zahlen finden?

Dieses Thema im Forum "Schulzeit" wurde erstellt von Frau Anschela, 13. Dezember 2010.

  1. Frau Anschela

    Frau Anschela OmmaNuckHasiAnschela

    Registriert seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    27.022
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Moin,

    ich kanns nicht erklären. Kann mir das jemand mit kindgerechten Worten erklären, die ich dann so weiter geben kann?

    Aufgabe: Finde die Mitte zwischen 400 und 1000

    Die Kinder sollen mit dem Zahlenstrahl arbeiten.

    Ich habe die totale Blockade :umfall:

    Liebe Grüße
    Angela
     
  2. finchen2000

    finchen2000 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    5.344
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Die Mitte von zwei Zahlen finden?

    :winke:

    Bei so großen Zahlen sind wir leider noch nicht, aber
    spontan würd ich den Zahlenstrahl nehmen, einen Finger auf die 400 und
    einen auf die 1000 und dann in gleich großen Schritten von beiden Seiten
    auf einander zu gehen. In 100er Schritten, denke ich mal..

    LG
    Heike
     
  3. Jona

    Jona mit Schild

    Registriert seit:
    28. Juni 2008
    Beiträge:
    7.681
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Die Mitte von zwei Zahlen finden?

    Beide addieren, dann durch 2 teilen... mhn ... kindgerecht.

    Ok.
    Anna hat 4 rote Luftballons und Sina hat 10 grüne. Beide wollen aber, dass jeder genauso viele, wie der andere hat, wie viele sind das dann, wenn sie teilen (wenn sie also die Mitte finden wollen?). Dazu müssen sie alle Luftballons zusammenlegen (addieren) und dann durch 2 teilen (weil sie ja 2 Kinder sind und jeder gleich viele haben soll).

    Das sind dann 4+10 = 14 Ballons /2 = 7 Ballons. Das ist die Mitte zwischen beiden Mengen.

    Lg
     
  4. Jona

    Jona mit Schild

    Registriert seit:
    28. Juni 2008
    Beiträge:
    7.681
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Die Mitte von zwei Zahlen finden?

    Am Zahlenstrahl (wenn ihr die Lösung habt): die Mitte ist da wo man von beiden Seiten gleich weit auf dem Zahlenstrahl gehen muss, um hinzukommen :umfall:

    Simon wohnt bei Hausnummer 3 und Anna bei Hausnummer 13 (Zahlenstrahl). Sie wollen sich in der Mitte treffen, so dass jeder gleich weit laufen muss.

    (3+13/2 = 8 ). Wenn jeder zu Hausnummer 8 läuft, sind beide gleich weit gelaufen, das ist die Mitte.
     
  5. Frau Anschela

    Frau Anschela OmmaNuckHasiAnschela

    Registriert seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    27.022
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Die Mitte von zwei Zahlen finden?

    Ja, so in der Art funktioniert das auch. Aber woher sollen die Kinder wissen, welche Zahlen sie nehmen. Also, wie kommen sie auf die Zahl. In dem Fall sind es 300 von jeder Seite.

    Teilen machen die aber eigentlich noch nicht. :???: Klingt logisch, aber ich glaube nicht, dass das jetzt der Weg ist. Oder doch? :umfall:
     
  6. Jona

    Jona mit Schild

    Registriert seit:
    28. Juni 2008
    Beiträge:
    7.681
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Die Mitte von zwei Zahlen finden?

    Messen die schon aus? Dann kann mans auch mim Lineal erklären :jaja:
     
  7. Frau Anschela

    Frau Anschela OmmaNuckHasiAnschela

    Registriert seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    27.022
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Die Mitte von zwei Zahlen finden?

    Nein, so sollen die das wohl nicht machen. Mit Lineal meine ich.

    Also in der konkreten Aufgabe ist das Ergebnis 700. Und die Kinder gehen von der 400 einen Bogen mit 300 vor und von der 1000 einen Bogen mit 300 zurück. Und treffen dann auf die 700.

    Aber wie kommen die auf die 300 (ohne jetzt in 100er Schritten zu versuchen)
     
  8. Frau Anschela

    Frau Anschela OmmaNuckHasiAnschela

    Registriert seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    27.022
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Die Mitte von zwei Zahlen finden?

    Ach so, der Zahlenstrich, den sie malen ist dabei keine feste Vorgabe. Also kein Strahl, wo irgendwelche Zahlen stehen. Sondern sie malen selber einen Strich - wie lang auch immer:

    Die Aufgabe ist nur: finde die Mitte zwischen 400 und 1000. Also muss es dazu ja auch einen Rechenweg geben.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...