Die Jugend von heute.....

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Nicky2412, 30. Juli 2005.

  1. Ich muss meinem Ärger echt mal Luft machen:

    Wir wohnen (noch) in einem Mehrfamilienhaus mit total unterschiedlichen Mitparteien. Mit eigentlich allen komme ich gut aus, aber seit einiger Zeit wohnen - auch noch direkt gegenüber von uns - eine Mutter mit ihrer pubertären Tochter im Alter von 15 Jahren. Dass das Mädel ja auch öfter mal Besuch von ihren Freunden/innen bekommt, ist mir klar und das soll ja auch so sein. Aber müssen die dann immer die Treppe dermaßen verschmutzen?? (ich rede hier von draufspucken *örgs* und sämtlichen Müll, den die anscheinend in ihrer Tasche finden, draufwerfen...).

    Dann klingeln die zu Zeiten, zu denen meine Kinder bzw. meine Kleine immer schlafen und fragen, ob das Mädel zu Hause ist....

    Zu anderen Leuten hier im Haus sind die echt total unverschämt (grade zu einer älteren Dame) und zeigen keinerlei Respekt...

    So was bescheuertes..... ich will ja auch nicht so eine meckernde Nachbarin werden, von der dann gesagt wird, dass sie den Kids die Jugend nicht gönnt.... aber alles muss ja auch nicht sein, oder... :nix:

    schnaubende Grüße

    Nicole
     
  2. Italia

    Italia süße Fee

    Registriert seit:
    6. September 2004
    Beiträge:
    14.345
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ach..ich dachte sowas gäbe es nur hier :-?

    Ich kenne das auch nur zu gut,es ist ärgerlich..aber was will man machen?
    Den intressiert das nicht die bohne..
    Gruß und Starke Nerven...
    Be@
     
  3. flonikki

    flonikki Habibi

    Registriert seit:
    6. Juli 2005
    Beiträge:
    5.426
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    das sind solche momente, in denen ich mich frage, ob ich früher wohl genauso war. und immer kann ich ganz klar sagen: nein, so etwas kenne ich nicht aus meiner jugendzeit, so waren wir nicht!
    die frage ist, wer da versagt: die eltern, die ihren kindern keine manieren beibringen, oder die jugend, die so etwas für völlig normal hält?!? ich bin noch zu keiner lösung gekommen...
     
  4. Trixi

    Trixi Seelenfänger

    Registriert seit:
    10. März 2005
    Beiträge:
    4.984
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hast Du mal versucht, vernünftig mit dem Mädchen zu sprechen? Manchmal sind auch pubertierende Gören recht zugänglich, wenn man "erwachsen" mit ihnen redet. Denn das wollen sie ja sein...
     
  5. Ist vielleicht offtopic: (aber hat damit zu tun)

    Warum sind in den Schulen die Mädchenklos immer wesentlich mehr versaut als die Jungstoiletten?
     
  6. Simone

    Simone Lesemaus

    Registriert seit:
    11. April 2005
    Beiträge:
    6.602
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bayerischer Wald
    Homepage:
    Ich bin auch immer total fassungslos, wenn ich mitbekomme wie Teenager sich unmöglich benehmen. Ich bin selbst noch nicht sooo lange aus dem Alter raus, und ich kann mit gutem Gewissen behaupten, dass ICH NICHT so war, genauso wie mein Freundeskreis. Ich verstehe wirklich nicht, woher die zum Teil ihr Benehmen herhaben.

    @Stefan70: Woher weißt du denn, dass die Mädchenklos dreckiger sind als die von den Jungs??? :)
     
  7. flonikki

    flonikki Habibi

    Registriert seit:
    6. Juli 2005
    Beiträge:
    5.426
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    höhö, die frage ist es doch mal wert, gestellt zu werden! :nix:
     
  8. Um DAS zu wissen bist Du noch viel zu jung! :mrgreen: :bissig:

    (Ständiger Spruch meines Vaters...mach Dir nix draus!)
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...