Die Gitter müssen weg und ich brauch eure Hilfe...

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von N.i.c.o.l.e, 29. August 2007.

  1. N.i.c.o.l.e

    N.i.c.o.l.e Buchdealer

    Registriert seit:
    1. März 2006
    Beiträge:
    10.438
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    auf'm Land
    Ich bräuchte mal fix Tipps von euch :)

    Und zwar kam mein Töchterlein heute mittag auf die wahnwitzige Idee ihren (sowieso nichtgehaltenen) Mittagsschlaf dadurch zu beenden das sie kurzerhand Halsbrecherisch aus dem Gitterbett kletterte :umfall:

    Nu hab ich immer gesagt wenn sie damit anfängt kommen die Stäbe weg *ängstlichegluckebin*
    Da mein Töchterlein nicht auf den Kopf gefallen ist wird sie mir sicherlich nicht den Gefallen tun und nachher im Bett bleiben :-?
    Mag blöd klingen aber wie reagiere ich wenn sie mir zum 5937 mal rausgeklettert kommt?
    Ruhig und bestimmt wieder ins Bett legen?!
    Ich muss gestehen das ich Angst habe inkonsequent zu werden und irgendwann die Stäbe wieder dran zu machen :oops:

    Außerdem mach ich mir wirklich und ernsthaft Gedanken ob sie nachts durch die Wohnung geistern könnte und ich bekomms nicht mit :oops:

    Helft mir mit Tipps,Erfahrungen oder einfach nur gutem Zuspruch...
    Büdde *liebguck*
     
  2. 4nd1

    4nd1 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. Mai 2007
    Beiträge:
    2.118
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    nicht da wo ich hingehör
    Homepage:
    AW: Die Gitter müssen weg und ich brauch eure Hilfe...

    :winke:

    ich hab dem nino vor lass mich lügen, vielleicht 4 monaten komplett abgemacht, und des klappt super, ich muss ihn zwar x mal wieder zurückbringen, oder auch schicken, aber er klappt, und er geistert auch nachts ned in der bude rum, sondern wenn dann kommt er nur zu mir und will kuscheln, mehr macht er ned (vielleicht noch ned)

    ich wünsch dir viel glück und durchhaltevermögen :)

    lg andi
     
  3. N.i.c.o.l.e

    N.i.c.o.l.e Buchdealer

    Registriert seit:
    1. März 2006
    Beiträge:
    10.438
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    auf'm Land
    AW: Die Gitter müssen weg und ich brauch eure Hilfe...

    Also hast du die Gitter komplett abgemacht?Sprich normales Juniorbett?
    Mit dem Gedanken spiele ich auch weil die 2 Stäbe raus wirklich pupsig sind und wir keine Umbaumöglichkeit an dem Bett haben.
    Josy ist halt so ne Wühlmaus,die macht inner Nacht wirklich so einiges an Metern :roll: und da hab ich echt Sorge das sie alle Nase lang ausm Bett fällt *wirklichgluckigbin*

    Wie alt war Nino noch?Hatte ihn ca. gleichaltrig in Erinnerung :???:
     
  4. Nilly

    Nilly Familienmitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    861
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    am Bodensee
    Homepage:
    AW: Die Gitter müssen weg und ich brauch eure Hilfe...

    Hallo,

    wir haben Felix vor einer Woche das komplette Gitter entfernt und nicht unbedingt weil er das wollte.
    Er ist stolz wie Oscar und ist bisher keine Nacht durch die Gegend gewandert. Auch hinlegen läßt er sich ohne Probleme, wenn er abds. noch mal aufsteht.
    Ich muß dazu sagen, bei uns schlafen beide in einem Zimmer und von daher wars praktischer das Gitter wegzumachen.
    Ist Felix früher wach als Marius kommt er aus dem Zimmer und läßt ihn weiter schlafen. Sind sie beide wach spielen sie noch ne Runde miteinander, bevor sie kommen
     
  5. N.i.c.o.l.e

    N.i.c.o.l.e Buchdealer

    Registriert seit:
    1. März 2006
    Beiträge:
    10.438
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    auf'm Land
    AW: Die Gitter müssen weg und ich brauch eure Hilfe...

    Ach Stephanie das klingt traumhaft...

    Ich behalte mir nun noch die nächste halbe Stunde die Illusion das Josy auch so reagieren wird :hahaha:
     
  6. Nilly

    Nilly Familienmitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    861
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    am Bodensee
    Homepage:
    AW: Die Gitter müssen weg und ich brauch eure Hilfe...

    Man soll die Hoffnung nie aufgeben.....
    Wir hab das ehrlich gesagt so auch nciht erwartet.
    Bei Marius war das nämlich auch ganz anders ;-)
     
  7. Saso

    Saso .. gesucht und gefunden..

    Registriert seit:
    26. Juli 2005
    Beiträge:
    6.033
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei Peine
    AW: Die Gitter müssen weg und ich brauch eure Hilfe...

    Huhu
    nachdam Sophie auch immer wieder auf halsbrecherische Art und weise aus ihrem Bett gekrochen ist haben wir das Bett letzte Woche aus ihrem Zimmer verbannt.
    Seitdem schläft sie in einem halbhohen Hochbett (Beine sind gekürzt, aber nur so, das man noch darunter spielen kann).
    Seit dem hab ich ein Kind das immer freiwillig ins Bett will und darin auch liegen bleibt und nicht wie davor 2345 mal wieder rauskommt.
    Das Bett hat so eine Umrandung das sie garnicht rausfallen kann beim schlafen.
     
  8. Birkchen

    Birkchen Miss Tchibo

    Registriert seit:
    29. Juli 2003
    Beiträge:
    8.224
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Die Gitter müssen weg und ich brauch eure Hilfe...

    Also Joris schläft gar nicht mehr "eingesperrt"... schon ewig nicht mehr. Habe die Gitterstäbe irgendwann mal rausgemacht und es klappt super. Joris kommt morgens zu mir und schreit nicht mehr nach mir. Also kann ich noch schön im Bettchen liegen bleiben und kuscheln ;)
    Die Tage übrigens bauen wir das Bett auch ganz um.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...