die Geliebte

Dieses Thema im Forum "Scherzkekse" wurde erstellt von Biggi, 9. März 2006.

  1. Biggi

    Biggi Mozartkugel

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    8.055
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ein Investment-Banker geht mit seiner Frau in ein Nobelrestaurant zum Essen.
    Während der Vorspeise betritt eine etwa 25 Jahre alte wunderschöne Blondine das Lokal, geht direkt auf den Banker zu und küßt ihn für zwei Minuten leidenschaftlich. Seine Frau sieht entsetzt zu. Nach zwei Minuten verschwindet die Blondine und der Mann lächelt ihr hinterher.
    Darauf beginnt die Ehefrau eine Szene zu machen und fragt ihren Mann: "Wer war diese Schlampe?"
    Er seelenruhig ruhig: "Das war meine Freundin!"
    Sie: "Und du glaubst, dass ich mir das gefallen lasse. Ich werde mich von Dir scheiden lassen."
    Entspannt lehnt sich der Mann zurück und meint darauf hin: " Gut, aber wenn Du glaubst, dass Du in der Villa wohnen bleiben darfst, dann vergiss es. Du wirst außerdem deinen Porsche und den Jaguar aufgeben müssen, deine Shopping-Trips übers Wochenende nach Paris, London und New York wirst du dir auch nicht mehr leisten können. Unsere Villa auf Mallorca wie die Jacht gehören eh mir und deinem Pferd kannst du ebenfalls Leb wohl sagen, denn das werde ich zu Salami verarbeiten."
    Er lehnt sich zurück und zündet sich eine Zigarre an.
    Kurz darauf betritt ein Kollege und Freund des Bankers mit einer ebenfalls wesentlich jüngeren Brünetten das Lokal. Man unterhält sich kurz und nach ein paar Minuten verschwindet der Kollege mit der Brünetten in ein Hinterzimmer.
    Darauf die Ehefrau: "Wer war denn die Frau an seiner Seite?"
    Banker: "Das war seine Geliebte!"
    Nach einem kurzen Moment des Zögerns erwidert die Ehefrau: "Aber unsere ist wesentlich hübscher!"
     
  2. AW: die Geliebte

    :hahaha: :weglach:
     
  3. AW: die Geliebte

    :crazy: :crazy: :crazy: :crazy: :crazy: :crazy:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...