Die drei Damen für den ähm vom Grill ... *g*

Dieses Thema im Forum "Hund - Katze - Maus" wurde erstellt von Schäfchen, 20. Februar 2014.

  1. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.724
    Zustimmungen:
    72
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    Nachdem Julius, die olle graue Fellnase, seines Zeichen Herzchen (herzkrank) und mit einem Tumor geschlagen den Weg über die Regenbogenbrücke gegangen ist, sind sie zu dritt und ich bin nicht sicher, ob das lange gut geht ... so nur unter Weibern ...


    Den Anhang 172793 betrachten

    Marlene die Chefin und ungern bereit, aufs Foto zu hoppeln

    Den Anhang 172792 betrachten

    Hoppel - bei uns auch Marthe genannt, nach der jungen Vorbesitzerin, die genauso neugierig und wissbegierig ist

    Den Anhang 172794 betrachten

    Poppel - bei uns Mareen genannt


    Mareen hatte schon mit Nestbau begonnen ... hat das aber aufgegeben, seit Julius nicht mehr da ist. Insofern bin ich unsicher, ob der alten Dame ein neues Böckchen wirklich gut tun würde ... das dann selbstverfreilich ein kastriertes wäre ... Mal sehen.
     
  2. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.724
    Zustimmungen:
    72
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    AW: Die drei Damen für den ähm vom Grill ... *g*

    Gelebt wird inzwischen in "Fort Fox" Teil eins und mit Freilauf auf der Wiese, wenn wir daheim sind.

    Den Anhang 172795 betrachten

    Den Anhang 172796 betrachten

    Teil zwei folgt, Material ist schon da. Dann gibt es nach linsk weg, wo jetzt Freilaufwiese ist, noch ne feste Voliere. (schreibt man das so?) Die nimmt etwa die Hälfte der Freilaufwiese dann ein, etwa 4 x 4 Meter vermutlich. Rechts weg kommt noch meine Holzbauwerkstatt und dahinter dann ein zweiter Wiesenteil, der aber nur für Auslauf, wenn wir da sind.
     
  3. jotuke

    jotuke Fashionista

    Registriert seit:
    18. November 2011
    Beiträge:
    2.451
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Die drei Damen für den ähm vom Grill ... *g*

    was für ein Leben!!! Das schaut so toll aus.
     
  4. powerlady

    powerlady Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    4. November 2011
    Beiträge:
    1.795
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    irgendwo da draußen und doch mittendrin
    AW: Die drei Damen für den ähm vom Grill ... *g*

    Da bin ich ja direkt neidisch, da ist unser umgebautes Holzhüttchen mit festem Auslauf ja nichts gegen. :thumbup:
    Aber süße Hasis habt ihr.
    Wegen neuem Rammler, man muss da auch immer gucken, ob der sich dann auch mit den anderen Beiden verträgt. Ich habe letztes Jahr versucht ein Weibchen für meinen alleinstehenden Mann zu vergesellschaften. Nur leider waren die anderen richtig fies zum Neuankömmling, und das auf neutralem Boden, nach 3 Versuchen musste ich aufgeben.
     
  5. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.724
    Zustimmungen:
    72
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    AW: Die drei Damen für den ähm vom Grill ... *g*

    Ja, das ist das Problem. Der alte hat sich, als wir kurz nach Weihnachten Mareen und Marthe in die Gruppe holten, aus den Weiberzickereien rausgehalten. Und da flogen ne Woche lang die Fetzen, das ist aber im Rahmen.

    Das handhabte der aber schon immer so. "Laßt mir meinen Frieden, macht das unter euch." Ich hab das Problem, dass sich die Damen glaube ich grad leicht im Fell haben. Womöglich muss sich das Gruppengefüge aber erst wieder neu zusammensetzen, nachdem Julius nicht mehr da ist. Fetzen fliegen keine sichtbaren. Insofern alles noch glimpflich. Muss sich vielleicht erst zurechtrücken. Aber laut einschlägigen Seiten ist en Weibergruppe wohl "kritisch". Wir werden sehen ...
     
  6. powerlady

    powerlady Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    4. November 2011
    Beiträge:
    1.795
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    irgendwo da draußen und doch mittendrin
    AW: Die drei Damen für den ähm vom Grill ... *g*

    Ja bei uns gab es richtig Zickenterror, trotz 2 Männern. Bloß hat die Neue sich nur noch versteckt, weil sie sonst immer attackiert wurde und auch kaum noch etwas gefressen. Ab und zu etwas Fellverlust gibt es hier aber auch zwischen den Männern, aber die gehen sich einfach aus dem Weg.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...