Designer-Jeans - Echt oder Fake?

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Saso, 5. Januar 2008.

  1. Saso

    Saso .. gesucht und gefunden..

    Registriert seit:
    26. Juli 2005
    Beiträge:
    6.033
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei Peine
    Hallo
    ich hab da mal eine Frage.
    Ich hab ja heute den Berg Klamotten meiner Schwester zum verkaufen bekommen.
    Darunter ist auch eine Jeans von Rock&Republic / Viktoria Beckham.
    Meine Schwester sagt sie hat sie als Originale gekauft mit allen Labels und so.( für 200 Kröten)
    Nun hat sie sie ja auch öfter getragen und keine Etiketten mehr.

    Wie kann ich denn nun rausfinden ob sie wirklich echt ist oder sie einem Fake aufgesessen ist?
    Nicht das ich die teuer verkaufe und sie ist Unecht bzw. billig verticke und es ist doch eine Originale.

    Versteht diesen Kauderwelsch überhaupt jemand?
     
  2. Danielle

    Danielle allerweltbeste Wichtelfee und Opas Hosenscheisser

    Registriert seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    9.251
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Unterfranken
    AW: Designer-Jeans - Echt oder Fake?

    Hmm, das ist wirklich schwierig, denn teilweise erkennen die Produzenten die Fakes auch nur auf den zweiten oder dritten Blick :nix: !
    Ich würde im Inet mal schauen, was diese Jeans für Merkmale (Label, Steppnähte, Taschen etc) haben sollte und dann danach suchen.. mehr kannst Du eigentlich nicht machen.

    :winke:
     
  3. Saso

    Saso .. gesucht und gefunden..

    Registriert seit:
    26. Juli 2005
    Beiträge:
    6.033
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei Peine
    AW: Designer-Jeans - Echt oder Fake?

    Tja bei dem was ich im Netz bisher finden konnte bin ich nicht ganz schlau geworden.
    Ich schau mal bei denen auf der Homepage.
    Danke Dir.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...