Der Sinn von Postbriefkästen ...

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Rebecca, 16. Juli 2007.

  1. Rebecca

    Rebecca Pfiffikus

    Registriert seit:
    8. Januar 2003
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Hagen
    ... ist doch eigentlich der, dass man seine Briefe u.ä. bequem dort einwerfen kann, ohne dass man extra zur nächsten Post-Filiale laufen muss.
    Oder sehe ich das falsch?

    Da frage ich mich doch, warum in den letzten Jahren nach und nach die gelben Postbriefkästen abgebaut wurden.
    Mittlerweile ist es so, dass wir bei uns im Ort nur noch 1 einzigen Kasten stehen haben. Und wo steht der? Genau an der Filiale :umfall:

    Diese Filiale wurde von ein paar Monaten verkleinert. Man kann dort nun weder Bankgeschäfte tätigen (kein Geldautomat, kein Kontoauszugdrucker) noch Pakete abgeben (es gibt ja die Packstation gegenüber).

    Tja ... so kann es gehen.

    EPddWnb

    Liebe Grüße

    Rebecca
     
  2. Summersky

    Summersky Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    27. Februar 2007
    Beiträge:
    1.612
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Niedersachsen
    AW: Der Sinn von Postbriefkästen ...

    genauso ist es bei uns auch, ich muss jedesmal runter
    ins Dorf latschen.

    Und das ist recht nervig.

    Lg Summer
     
  3. Italia

    Italia süße Fee

    Registriert seit:
    6. September 2004
    Beiträge:
    14.345
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Der Sinn von Postbriefkästen ...

    ist hier auch so :-? Der Zentrale Briefasten den die Leute am meisten Genutzt haben ist seid ca 4 Jahren schon weg :-?

    Echt blööööddd...
     
  4. AW: Der Sinn von Postbriefkästen ...

    Hallo,

    bei uns hat auch die Postfiliale zu gemacht. Jetzt ist diese in einem Küchenstudio (sehr professionell) vor allem haben die richtig Ahnung :rolleyes:. Da ich öfters Infopost oder Infobriefe aufgebe, muss ich auch in die Hauptfiliale, weil die teilweise diese noch nicht mal annehmen dürfen.

    LG
    Madlen
     
  5. laispa

    laispa Rettender Engel

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    6.412
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    im Steigerwald
    AW: Der Sinn von Postbriefkästen ...

    Briefkasten haben wir gerade noch 2 im Ort, aber die Postfiliale wurde auch letztes Jahr geschlossen und so ein mini-Annahme-Teil im Autohaus auf gemacht. Die tollen Öffnungszeiten 13-14 Uhr :hahaha:
    Das schaff ich nie, deshalb muss ich auch immer extra in den nächsten Ort fahren zur Post

    Das ist kundenfreundlich :ochne:
     
  6. Buchstabensalat

    Buchstabensalat Pinselohräffchen

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    18.065
    Zustimmungen:
    109
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    ganz dicht vorm Monitor
    Homepage:
    AW: Der Sinn von Postbriefkästen ...

    SchwiVa steckt seine abgehenden Briefe auch gerne frankiert in unseren Hausbriefkasten - und der Postbote nimmt sie kommentarlos mit.
    Dafür gibt´s dann Weihnachten und Ostern auch Schokolade ;)

    Salat
     
  7. sandra1602

    sandra1602 Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    5. August 2005
    Beiträge:
    1.323
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Dortmund Kirchlinde
    AW: Der Sinn von Postbriefkästen ...

    Jau das kenn ich auch...anscheinend machen die überall die Postfilialen dicht. Wenn du dann mal ein Päckchen bekommst kannst du dir erstens den Kopf wund denken wo du denn nun das Teil abholen kannst, 2. ist dann meist zu wenn du den Weg gefunden hast oder die Leute können mit der Technik nich um...

    Vor etwa 4 Monaten bekam ich auch ein Päckchen, ich also wie vorher auch zur Post im Nachbarort...oh Post auch wech :umfall: Nungut es hing ein Zettel dran bitte da abholen: Tintenshop xy in Straße xy

    Öh wo? Ich habs dann aufgegeben un wollte daheim in die Gelben Seiten schauen, weil ich diesen Tintenshop nich kannte. Nu wollt ich aber noch etwas einkaufen und geh in den Real 2 Straßen weiter und was ist da seit neustem drin? Rischtisch besagter Shop. Warum zur Hölle schreiben die nicht das der Laden im Real ist, den jeder kennt und sieht? :piebts:


    Sandra, die am Bushof 'Kirchlinde Post' wohnt, abba weit und breit keine Post zu sehen ist und das seit 15 Jahren. :piebts:
     
  8. Casi

    Casi Quak das Fröschlein

    Registriert seit:
    12. April 2007
    Beiträge:
    8.877
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Groß Kreutz
    AW: Der Sinn von Postbriefkästen ...

    :winke:

    Von wegen ein Post das keiner braucht...:hahaha:

    Das ärgert mich auch schon sooooo lange diese böse böse Post.... :(..

    Überall machen die Filialen zu, im Ort gibbet schon lange keinen Briefkasen mehr...jedenfalls hab ich ihn bis jetzt noch nicht gefunden....:nix:...die Postboten werden immer fauler, jedenfalls bei uns und Pakete oder Päckchen werden oft einfach nur noch in der nächsten Filiale abgegeben...Ohne zu klingeln oder Nachbarn zu informieren...:ochne:..

    Beschweren bringt garnichts, hab ich schon versucht..Bekam den "netten" Hinweis: Dann versenden Sie doch mit einem anderen Unternehmen wenn Sie nicht zufrieden sind...

    :umfall:...und :bruddel:...


    :piebts:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...